On AirGuten Morgen, Hessen! >

Partnerkostüm: So verkleidet sich Julia

Partnerkostüm gefunden - So verkleidet sich Julia dieses Jahr

Julia Nestle aus FFH Guten Morgen, Hessen hat mit eurer Hilfe ein passendes Kostüm für Fasching gefunden! Fest stand: Dieses Jahr sollte es ein Partnerkostüm werden, dass sie mit ihrem Freund gemeinsam tragen kann. Aber was genau? Ihr habt ihr bei Facebook und an der 069 / 19 72 5 viele tolle Anregungen gegeben. Jetzt waren die beiden in einem großen Faschingsladen und haben sich dort durch die Regale probiert.

Der ursprüngliche Favorit stirbt gleich zuerst: Eigentlich hatten sich Julia Nestle und ihr Freund Daniel das Kostüm "Schneewittchen und Zwerg" als ziemlich lustig vorgestellt. Vor allem da die zwei vorhatten, es in vertauschten Rollen anzuziehen - also sie als Zwerg, er als Schneewittchen. Aber als die beiden sich selber in den gelb-rot-blauen Outfits sehen, ist schnell klar, das ist nicht wirklich das Richtige. Auch wenn Daniel das Kleid überraschend gut steht, wie Julia irritiert feststellt. "Entweder man kann es tragen oder man kann es nicht tragen", grinst dieser nur - während er sich routiniert die dazugehörige Perücke aufzieht.

Julia und Freund Daniel im Kostümgeschäft

Auch beim nächsten Kostüm überzeugt Daniel im Kleid, findet zumindest Julia. Die beiden probieren den "American Way of Life" aus - Julia als Football-Spieler, Daniel als Freiheitsstatue. Doch sehr zu Julias Leidwesen kann sich ihr Freund so gar nicht mit diesem Kostüm anfreunden. Da hilft auch kein Schmeicheln, wie gut ihm das stehen würde - er lässt sich nicht überzeugen.

Das süße Reh ist leider zu warm

Vom nächsten Vorschlag "Reh und Jäger" sind zwar beide begeistert, doch hier scheitert es an praktischen Überlegungen. Das flauschige, dicke Rehkostüm steht Julia zwar sehr gut, zum Feiern in einem warmen Saal ist es aber leider denkbar ungeeignet.

Gefunden! Das passende Partnerkostüm

Auch ein Schotten-Outfit und ein Renaissance-Outfit probieren die Beiden noch an. Schließlich fällt die Wahl jedoch auf ein Schwarz-Weiß gemustertes Hofnarr-Outfit. Überall mit kleinen Glöckchen besetzt, werden alle Umstehenden Julia und Freund Daniel sicherlich schon von weitem hören. Die beiden selber dagegen hören dafür wahrscheinlich nicht so besonders viel. Denn zu dem dauernden Klingeln der Glöckchen kommt noch die Narrenkappe, die die Ohren gut bedeckt. Aber was solls - an Fasching schreit man ja sowieso früher oder später.

Was haltet ihr von Julias und Daniels Wahl? Verratet uns eure Meinung!

Voting Kostüm

Die Wahl ist gefallen: Wie findet ihr Julias und Daniels Entscheidung?

Als karrierte Joker werden Julia und Freund Daniel dieses Jahr unterwegs sein. Eure Meinung zum Kostüm?

Gute Wahl!

Gute Wahl!

61 %

Ich finde es okay, aber ein anderes hätte mir besser gefallen!

Ich finde es okay, aber ein anderes hätte mir besser gefallen!

32 %

Schlechte Wahl, das geht gar nicht!

Schlechte Wahl, das geht gar nicht!

7 %

Eure Kostümvorschläge

Inhalt wird geladen
Marc Adler

Autor
Marc Adler

blog comments powered by Disqus
nach oben