On AirGuten Morgen, Hessen! >

Fürs perfekte Foto: Instagram-Hotspots in Hessen

Hier gibts das perfekte Foto - Beliebte Instagram-Plätze in Hessen

Klar, auf Instagram gibt es wahnsinnig viele tolle Fotos von weltbekannten Orten. Doch welche Plätze in kleineren deutschen Städten sind bei Fotografen eigentlich besonders beliebt? Der Reiseveranstalter Travelcircus will das herausfinden und analysiert deshalb, wie oft Orte auf Instagram-Fotos markiert werden.

Schon zum dritten Mal hat Travelcircus die "Instagram Kleinstadt Analyse" veröffentlicht und dafür 1012 deutsche Kleinstädte berücksichtigt. Inseln zählten in dem Ranking extra. Spitzenreiter im Ranking ist die bayerische Stadt Füssen mit 169.600 Hashtag-Markierungen vor dem Wintersportort Winterberg an der hessischen Grenze und dem mittelfränkischen Rothenburg ob der Tauber. Doch auch unsere hessischen Städte schneiden richtig gut ab!

Hessens Orte in den Top 100

Die beliebteste Kleinstadt Hessens bei Instagram ist laut der Analyse das nordhessische Borken im Schwalm-Eder-Kreis. Sie landet mit 34.900 Hashtag-Markierungen bei Instagram auf Platz 19 und damit erstmals in den Top 20.

Borken

In den Top 50 des Rankings sind noch weitere hessiche Städte vertreten: Eltville am Rhein (Platz 30), Eschwege (Platz 38), Naumburg (Platz 41), Raunheim (Platz 42) und Dieburg (Platz 46). Auch Weilburg (Platz 54) hat es mit 23.800 Hashtags fast in die beliebtesten 50 Städte geschafft.

Daneben haben wir in Hessen aber noch so viele weitere schöne Plätzchen, die sich für einen Besuch lohnen!

Wir haben einige besonders schöne Hotspots in ganz Hessen zusammengestellt.

Kassel: Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe

Kassel: Orangerie

Bensheim: Schloss Auerbach

Marburger Schloss

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kommt zum Uni-Sommerfest am Samstag, 25. Mai, und gewinnt ein T-Shirt mit Uni-Logo in Größe & Farbe eurer Wahl! ????☀️???? Postet einfach ein Foto oder Video von eurem schönsten Sommerfest-Moment auf Facebook oder Instagram und nutzt den Hashtag #UMRsommerfest. ????Unter allen Beiträgen, die unter dem Hashtag gepostet wurden, wählt eine Jury das schönste Foto aus. Die Gewinnerin oder den Gewinner geben wir dann kommende Woche hier auf Instagram und Facebook bekannt. ???? #UniMarburg #Sommer #Sommerfest Foto: Markus Farnung . . . . . Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Ein Beitrag geteilt von Philipps-Universität Marburg (@philippsunimarburg) am

Odenwald: Felsenmeer

Rheingau: Kloster Eberbach

Schloss Braunfels

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Schloss Braunfels ????

Ein Beitrag geteilt von Braunfels (@braunfels.erleben) am

Schloss Weilburg

Frankfurt: Lohrberg

Frankfurt: Eiserner Steg

Urwald Sababurg

Eltville am Rhein

Darmstadt: Mathildenhöhe

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

THEMENWOCHE Heute erstreckt sich vor der russischen Kapelle das Lilienbecken. An dieser Stelle befand sich ehemals ein Rosenrondell. Erst zur letzten Ausstellung 1914 entwarf Albin Müller das Wasserbecken mit den gedrungenen dorischen Säulen und den bunten Ornamentfliesen. Die schon vor der Gründung der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe gebaute russische Kapelle, wird damit gestalterisch in das Gesamtkonzept der Mathildenhöhbebauung miteinbezogen. Den vorher Vergleich von 1908 gibt es bei @igdarmstadt zu sehen #igdarmstadt #mathildenhöhe #darmstadt #themenwoche #diewocheaufinstagram #artnouveau #lilienbecken #albinmüller #künstlerkolonie #architecture

Ein Beitrag geteilt von Mathildenhöhe Darmstadt (@mathildenhoehe) am

Burg Greifenstein

Und das Beste: Die schönen Plätze sind nicht nur gute Kulissen für euer Instagram-Foto, sondern auch einfach tolle Orte, die sich für einen wunderbaren Ausflug lohnen! Auch ganz ohne Instagram und Co!

Mehr als ein Geheimtipp sind auch diese schönen hessischen Fleckchen:

  • Alter Bahnhof Wiesbaden-Dotzheim
  • Schlosspark Fulda
  • Prinz-Georg Garten in Darmstadt
  • Bilstein im Vogelsberg
  • Oberstadt Marburg
  • Jugendstilhäuser Vorderer Westen in Kassel
  • Bebelplatz in Kassel

Noch mehr schöne Hotspots in Hessen

Instagram-Museum in Südhessen

Im südhessischen Michelstadt gibt es außerdem eine ganz besondere Kulisse: Im ersten und einzigen Instagram-Museum Hessens können die Foto-Fans auf etwa 1100 Quadratmetern zwischen mehr als 20 Kulissen wählen und vor allem Spaß haben. Seit Mitte Februar hat das Museum geöffnet und soll für drei Monate in Michelstadt bleiben. Tickets für das Pop-Up-Museum "Bee Yourself" könnt ihr euch auch über den FFH-Ticketshop holen 

Inhalt wird geladen
Nicole Seliger

Autorin
Nicole Seliger

blog comments powered by Disqus
nach oben