On AirGuten Morgen, Hessen! >

Daniel Fischer hilft Bäckerei bei Mitarbeitersuche

Daniel Fischer hilft bei Suche - Bäckerei Langsdorf sucht neue Bäcker

Wenn man einen richtig guten Bäcker hat, dann ist das wahres "Gold" wert. Es ist einfach schön, einen Ort zu kennen, wo man Brot kaufen, Nachmittags schnell ein süßes Stückchen holen kann oder einen herzhaften Snack zum Feierabend. Solch ein Ort ist die Bäckerei Langsdorf in Hüttenberg-Rechtenbach. Zumindest ist sie das "noch". Denn die urige Bäckerei sucht dringend einen neuen Bäcker/in. Der alte Mitarbeiter ist nämlich erkrankt und kann den Job nicht mehr ausüben - und der neue Angestellte hat gekündigt.

Hilfe in der Bäckerei: besser heute als morgen!

Wenn Bäcker Harald keine neuen Mitarbeiter findet, muss seine Bäckerei mit 125 Jahre Tradition dicht machen - und alle Angestellten verlieren ihren Job. Vieles hat Harald bereits versucht, dennoch findet sich niemand, der in der Backstube mit anpacken möchte. Für Daniel Fischer aus Guten Morgen, Hessen unbegreiflich und hilft daher jetzt bei der Suche!

Zum Nachhören: Bäcker Harald im Interview

Bäcker Harald über seinen harten Job

"Ich kippe bald um!"

© FFH

Im Video: Harald braucht Verstärkung für seine Bäckerei!

© FFH

In Bildern: Die süße Bäckerei in Hüttenberg-Rechtenbach

Zum Nachhören: Bäcker Harald im Interview

Bäckerei braucht eine Fachkraft

"Bei mir muss jemand überall ran!"

© FFH

Jetzt bewerben: Bäckerer dringend gesucht!

Ein neuer Mitarbeiter muss her: und das am besten richtig schnell! Sonst ist es vielleicht bald zu spät für die Bäckerei Langsdorf in Hüttenberg-Rechtenbach. Seid ihr Bäcker und suchen einen Job? Oder kennt ihr einen Bäcker, der eine neue Herausforderung sucht?

Nicht warten, sofort bewerben!

Meldet euch bitte unter folgender Telefon-Nummer, wenn ihr Interesse habt: 069 / 19725. Wir leiten eure Anfrage direkt an die Bäckerei Langsdorf weiter. Vielleicht können wir alle zusammen helfen: Damit's in Hüttenberg-Rechtenbach weiter frisches Brot und knusprige Brötchen gibt!

Zum Nachhören: Bäcker Harald im Interview

Bäcker Harald sucht eine Nachfolge

"Am besten mit einer längerfristigen Perspektive..."

© FFH
Colin Mahnke

Reporter
Colin Mahnke

blog comments powered by Disqus
nach oben