On AirGuten Morgen, Hessen! >

Singende Eieruhren für das perfekte Frühstücksei

Rock, Schlager und Co. - Die singende Eieruhr "PiepEi"

Wer sein Frühstücksei klassisch im Topf abkocht, weiß: Das perfekte Ei hinzubekommen, ist ziemlich schwer! Viele greifen da zur Eieruhr oder Handy-Stoppuhr, um den richtigen Moment für das gewünschte Ei abzufangen. Eine deutscheFirma hat da eine lustige Alternative!

Das Konzept hinter dem "PiepEi" von BRAINSTREAM ist ganz einfach: Eine Eieruhr, die ihr nicht neben den Topf stellt, sondern mit euren Eiern abkocht und so ein exaktes Ergebnis bekommt.

Welchen Härtegrad eure Eier erreicht haben, erfahrt ihr dann durch das Ertönen der passenden Melodie. Heißt: Wollt ihr euer Ei weich, müsst ihr z.B. beim "Rock PiepEi" bei der Melodie von "Smoke on the Water" die Eier aus dem Wasser holen. Für mittelweiche gilt das bei "I was made for lovin' you" und für harte Eier "Final Countdown".

Ob ein Ei oder gleich 20 - wie viele Eier ihr kochen wollt, ist dem "PiepEi" egal. Wichtig ist nur, dass ihr das singende Plastikei zeitgleich mit den Eiern ins Wasser legt. Welche Temperatur das Wasser zu Beginn des Kochvorgangs hat, spielt auch keine Rolle.

Damit die Eieruhr das Abkochen von echten Eiern auch richtig simulieren kann, lagert ihr die Uhr gemeinsam mit den Hühnereiern im Kühlschrank. Somit haben Eier und Uhr die gleiche Temperatur, wenn ihr sie zeitgleich in den Topf legt. Das Plastikei misst dann mit Sensoren, ob es denn schon einen der drei Härtegrade erreicht hat und spielt dazu die passende Melodie.

Dann nur noch abgießen, Plastikei und echtes Ei abschrecken, das "PiepEi" wieder zurück in den Kühlschrank und euer gekochtes Ei genießen!

Speziell und amüsant

"Es ist etwas speziell, auch etwas amüsant, aber im Prinzip ist es ein Mittel zum Zweck", schreiben die Entwickler. Aber was macht das "PiepEi" überhaupt besser als andere Eieruhren?

Weil es eben nicht wie übliche Eieruhren nach der eingestellten Kochzeit piept, sondern die Temperatur des Wassers misst, ist es präziser und zuverlässiger

© Screenshot Homepage VRM Shop

Ei Gude, wie? Die Hessen-Edition von "PiepEi" spielt eure liebsten Hessenlieder!

Ei Gude, wie?

Übrigens: Wer nicht wirklich auf Rockmusik am Frühstückstisch steht, kann sich auch die hessische Variante des "PiepEi" holen. Das spielt dann keine Rockklassiker, sondern verwöhnt euch mit hessischen Liedern! 

"Die Hesse komme!" erklingt für weiche Eier, "Die Runkelroiweroppmaschin" für mittelweiche und zu guter Letzt das "Hessenlied" für hart gekochte Eier!

Aber nicht nur Hessen dürfen sich freuen. Auch für Bayern, Hamburger oder Elvis Fans gibt es das "PiepEi" zu kaufen. Mehr als 30 Editionen hat BRAINSTREAM ab 19,99€ zur Auswahl.

Ob man jetzt dieses singende Plastikei wirklich braucht, ist natürlich jedem selbst überlassen. Aber eins ist klar: Eier abkochen macht mit dem "PiepEi" sicherlich viel Spaß!

© privat

Julias "Ei Gude"-Edition der singenden Eieruhr

FFH-"Guten Morgen, Hessen!" Moderatorin Julia Nestle hat sich übrigens die hessische Variante "Ei Gude" der singenden Eieruhr zugelegt und direkt mal zu Hause ausprobiert. Zwei Eier hat sie abgekocht - ein mittelweiches und ein hartes. Und tatsächlich: Durch das "PiepEi" sind die Frühstückseier genau so geworden, wie gewünscht! Und eine lustige Melodie zum Mitsummen gab es noch dazu.

blog comments powered by Disqus
nach oben