On AirSendungenKreuz & Quer >

Kreuz & Quer: Antworten vom Asylbewerber

Buch zur Handy-Hotline - Asylbewerber ihres Vertrauens

Hotline für besorgte Bürger

Ziehen heute Rechtskonservative in den deutschen Bundestag ein? Der Gießener Student Ali Can arbeitet seit Monaten dagegen. Ali ist selbst vor 20 Jahren als Flüchtling nach Deutschland gekommen und bietet „besorgten Bürgern“ Gespräche an – mit einer eigenen Handy-Hotline. Alis Hotline ist so gut angekommen, dass er sogar ein Buch darüber geschrieben hat: „Antworten vom Asylbewerber ihres Vertrauens“. http://amzn.to/2jKT2CdHier können Sie das Buch kaufen.

Wie gelingt Erziehung heute?

Der Blogger und Podcaster Patrick Breitenbach unterhält sich mit Erziehungswissenschaftler Dr. Nils Köbel über Erziehung. Unter dem Motto: „Blindflug oder Helikopter: Wie gelingt Erziehung heute?“. Aber die Beiden reden nicht nur, sondern freuen sich, wenn Sie auch über Ihre Erziehung erzählen oder Fragen stellen. Los geht es um 19.30 Uhr in der Evangelischen Akademie in Frankfurt. Der Eintritt ist frei.

Projekt „Männer für Männer“ in Niedenstein

Das Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde Niedenstein hat sich zum Ziel gesetzt, Zuwanderern in gleichgeschlechtlichen Gruppen Hilfestellung bei der Eingliederung in das deutsche Gesellschaftssystem zu bieten.

Im Projekt begleiten zurzeit 10 Männer-Mentoren 10 Flüchtlings-Männer. Die Aktivitäten umfassen Sport, Feste, Theater, Familie und Vereine sowie Hilfe bei der Organisation des Alltags: Einkaufen, Kochen, Hygiene, Freizeit u.a. Die Männer können sich dabei kennenlernen, Gemeinsames und Unterschiedliches erkennen. Die deutschen Männer werden dazu ermutigt, sich anfragen, hinterfragen und ausfragen zu lassen. Träger des Projekts: ist die Evangelische Kirchengemeinde Niedenstein-Wichdorf, Westendstraße 24, 34305 Niedenstein.

Akte Zwingli-Oratorium in Marburg

Erzählt wird das Leben des Schweizer Reformators Zwingli aus der Sicht seiner Frau. Die Musik komponierte einer der bekanntesten Virtuosen auf der Blockflöte in Deutschland: Hans-Jürgen Hufeisen. Der Text stammt von Christoph Sigrist. Mit Nathalie Mittelbach (Sopran), Daniel Bentz und 60 Schauspieler, Musiker, Sänger und Tänzer, darunter 22 Absolventen der Accademia Teatro Dimitri. Das Zwingli-Oratorium ist am 28.09.17 in der Luth. Kirche St. Marien; Lutherischer Kirchhof 1, 35037 Marburg und beginnt um 19.30 Uhr. Das Stück dauert 1 Stunde 45 Minuten, keine Pause.

Impuls von Kirche per Brief

Seit Mittwoch lädt die evangelische Kirche in Hessen und Nassau ihre 1,6 Millionen Kirchen-Mitglieder zum Nachdenken ein. Per Brief. Was bedeutet Gott für mich? Im Brief sind zum Beispiel Symbole abgebildet, die Menschen mit Gott verbinden. Ein gelber Anker, der für Halt stehen soll oder ein Regenschirm, der für Schutz steht. Zusätzlich gibt es eine Mitmach-Ausstellung in rund 400 Kirchen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Diese können sie beispielweise hier anschauen:

  • Kirchengemeinde Hachenburg in Bad Marienberg
  • Dreifaltigkeitsgemeinde Darmstadt
  • Kirchengemeinde Wiesbaden-Rambach
  • Thomasgemeinde Gießen
  • Kirchengemeinde Bockenheim
  • Paulusgemeinde Raunheim

Ruhe finden auf dem Wiesbadener Stadtfest

Der runde, blaue Pavillon der evangelischen Kirche ist auf dem Wiesbadener Kranzplatz. Innen können Sie es sich auf Sitzkissen oder Hockern bequem machen. In der Mitte steht eine goldene Schale mit einer Kerze drin. Vom wuseligen Stadtfest hören Sie im Stille-Pavillon fast nichts mehr. Ungefähr acht Leute passen rein. Geöffnet ist der Pavillon zwischen 12 und 18 Uhr. Außerdem können Sie mit dem Bähnchen Thermine durch Wiesbaden tuckern. Auch diese Fahrt soll Stress abbauen. Da gibt’s nämlich keine Infos, sondern einfach nur eine entspannte Fahrt durch die Stadt. Gratis.

Mr Joy zaubert zum Thema Reformation

Nächsten Freitag (30.9) tritt Mr. Joy auf. In der Mombacher Friedenskirche. Er zaubert, jongliert und verblüfft sein Publikum. Unter dem Motto: „Reformation - Einfach Magic.“ Los geht es um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro.

Adresse: Evangelische Kirchengemeinde Mombach, Pestalozziplatz 4; 55120 Mainz-Mombach

blog comments powered by Disqus
nach oben