On AirSendungenKreuz & Quer >

Kreuz & Quer am Karfreitag

Kreuz & Quer am Karfreitag - Mit guten Gedanken durch den Tag

Die Kirchensendung bei FFH - mit Gedanken, Traditionen, einer genesenen Corona-Patientin und vielen Online-Gottesdiensten.

"Mit guten Gedanken durch den Tag"- Telefonimpulse

Das Bistum Fulda und die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck bieten jeden Tag einen kurzen Impuls zum Tag. Per Telefon. Unter der Nummer 0661/87878 oder 0561/9378-380.

Katholische Tradition: Die Klapperkinder sind unterwegs

Von Karfreitag bis Karsamstag stehen in Hessen die Kirchenglocken still. Damit die Gläubigen trotzdem wissen, wann Zeit für Messe und Gebete ist, ziehen in vielen Orten die Messdiener mit den Klappern durch die Straßen. Schreinermeister Manfred Roth stellt diese in der Gestaltenwerk Schreinerei vom Netzwerk Antonius in Fulda her.

Gutschein statt Tafel in Offenbach

Viele Tafeln in Hessen sind zu wegen der Corona-Krise. Das trifft besonders die, die es sowieso schon schwer haben, sagt Anette Bacher vom Caritasverband Offenbach. Nämlich Menschen, die auf eine Tafel angewiesen sind, um dort günstig Lebensmittel zu bekommen. Die Caritas in Offenbach verteilt daher jetzt Einkaufsgutscheine, die bei Supermärkten einlösbar sind. Die Gutscheine haben Werte von 10 oder 20 Euro. Ausgegeben werden die Gutscheine über die Straßenambulanz und gezielt angegeben an Familien in Not. Wer die Caritas Offenbach unterstützen möchte, kann dies über folgendes Spendenkonto:

Caritasverband Offenbach
IBAN: DE45 3706 0193 4002 5000 30
BIC: GENODED1PAX (Pax-Bank)
Verwendungszweck: Einkaufsgutscheine

Caro – mit Gebet durch Corona gegangen

Diagnose: Corona: für die 26 Jahre alte Caro aus Mainz eine böse Überraschung. Sie ist sportlich und studiert Medizin – und ist damit eigentlich keine Risikogruppe. Trotzdem wird sie zwei Wochen lang im Krankenhaus isoliert. In dieser Zeit helfen ihr Gebete – sowohl eigene als auch die von Freunden in aller Welt und ihrer Familie. Hier sehen Sie Caros Geschichte. Und wenn Sie mehr über Beten wissen möchten: die evangelische Kirche in Hessen und Nassau hat eine neue Homepage übers Beten gemacht. www.gottkontakt.de

Ostergottesdienste online - die Übersicht

Ganz kreativ nutzen viele die Corona-Krise und bieten Gottesdienste und Impulse im Internet an. Zum Teil auch live zum Mitfeiern per Stream.

Bistum Mainz:

Das Musikzentrum Sankt Gabriel in Hainstadt bietet online Gottesdienste mit viel Musik und kurzen Impulsen. Zum Beispiel ein virtuelles Abendlob für die Osterzeit, an dem sich das komplette Bistum Mainz beteiligt hat. Aus allen Ecken wurden Texte und Musik beisteuert, auch der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat mitgemacht.

Besonderes Highlight ist der virtuelle Auftritt der Mainzer Domchöre. Über 80 Sängerinnen und Sänger haben einzeln zuhause gesungen, im Video treten sie gemeinsam auf – virtuell zusammengesetzt. Musik mit Gänsehaut-Feeling – hier zu sehen

Bistum Fulda:

Täglich werden auf dem YouTube Kanal des Bistums Gottesdienste aus der Michaelskirche in Fulda übertragen. Wann und wo finden Sie in unserer Übersicht. Für Frühaufsteher gibt es an Ostersonntag die Feier der Osternacht mit Bischof Michael Gerber um 5:30 Uhr. Die Fuldaer Zeitung überträgt außerdem einen Ostersonntags-Gottesdienst mit Weihbischof Karlheinz Diez vom Bonifatiusgrab im Fuldaer Dom. Und auch die Innenstadtpfarrei Fulda streamt Gottesdienste aus der Stadtpfarrkirche: Hier finden Sie eine Übersicht.

Bistum Limburg:

Die Sender TV Mittelrhein und Westerwald-Wied TV werden die Feier vom Leiden und Sterben Christi an Karfreitag, die Osternacht und das Osterhochamt aus dem Limburger Dom übertragen. Zudem bieten die Sender auch einen Live-Stream über ihre jeweiligen Webseiten an. Die Feier am Karfreitag beginnt um 15 Uhr, die Osternacht um 21 Uhr und das Osterhochamt um 10 Uhr. Bischof Georg Bätzing ist Zelebrant.

Evangelische Kirche Kurhessen Waldeck:

Über 100 Videos, die im Zuge der Coronakrise in Gemeinden und Einrichtungen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck entstanden, sind inzwischen auf der Video-Plattform Youtube abrufbar. In Niedenstein gibt es einen Abendmahlsgottesdienst an Ostersonntag. Dieser wird ab 5 Uhr morgens in Youtube zu sehen sein unter dem Kanal „Pfarrer Johannes Böttner“. In Neuenstein bei Bad Hersfeld gibt es einen Gottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag um 6 Uhr in der Kirche Mühlbach. Auch diesen Gottesdienst gibt es auf Youtube. Ebenso bietet die Evangelische Kirche in Gelnhausen die Feier der Osternacht am Karsamstag, 22:30 auf www.marienkirche-gelnhausen.de an.

Evangelische Kirche Hessen Nassau

Die Eschborner und Niederhöchstädter Kirchengemeinden feiern gemeinsame virtuelle Osternacht: Am Karsamstag, den 11. April, ist ab 21.00 Uhr auf den Homepages der 4 Kirchengemeinden und auf YouTube die gemeinsame ökumenische Eschborner Osternacht anzuschauen. Alle vier Kirchengemeinden bringen sich mit ihrer Prägung und Tradition in die lebendige und vielfältige Osternacht ein! Feiern Sie mit! www.christkoenigeschborn.de oder www.andreasgemeinde.de.

"Nacht der Lichter" live vom Stadtjugendpfarramt in Wiesbaden: In der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag wird das "Stajupfa" aus der Jugendkirche/ Oranier-Gedächtniskirche eine Nacht der Lichter ins Internet übertragen. Beginn ist 23:30, Ende der Übertragung ca. 00:15 Uhr. Ab 23:20 wird dieser Link zur Live-Übertragung führen. Der Link führt zum Facebook-Account, der aber auch für Menschen ohne Facebook-Zugang einsehbar ist.

nach oben