On AirSendungenKreuz & Quer >

Kreuz & Quer am 2. August

Kreuz & Quer am 2. August - Ferienzeit - Lesezeit

© Pixabay

Ferienzeit – Lesezeit. Wir stellen jetzt in den Ferien an jedem Sonntag einen spannenden Krimi mit Hessen- oder Kirchenbezug vor. Heute steht der Krimi „Kleine Morde unter Köchen“ von Pfarrerin und Autorin Tanja Griesel im Fokus.

Kleine Morde unter Köchen

Pfarrerin Tanja Griesel schreibt für ihr Leben gern und liebt das Kochen. So verwundert es nicht, dass in ihren Büchern Kochen und Essen eine große Rolle spielen.

Als gelernte Pfarrerin arbeitet Tanja Griesel oft mit der Bibel und theologischen Texten. Als Schriftstellerin kann sie sich in ihren Büchern auch mal mit ganz anderen Themen beschäftigen – z.B. mit blutrünstigen Morden und menschlichen Abgründen.

„Kleine Morde unter Köchen“

Maxie ist Köchin aus Leidenschaft und hat gerade Ihr neues Restaurant eröffnet. Da kommt das Angebot, dass sie in der bekannten TV-Kochschau „Die Hauptstadtköche“ als Ersatz einspringen kann. Sie kann sich gut gegen Ihre beiden Mitköche im Showgeschäft behaupten. Aber sie fragt sich langsam, warum ihr berühmter Vorgänger spurlos verschwunden ist und kommt damit in Teufels Küche

Diesen Krimi gibt es als eBook für ca. 6,00 €. Jetzt bei Amazon bestellen.

Die Kirchenapp der EKD

Dieses Jahr ist bei vielen Urlaub in Deutschland angesagt. Berge, Seen, schöne Städte gibt es auch hier und viele Kirchen. Wer sich da näher informieren möchte, kann das jetzt mit der Kirchen-App der EKD. Ca. 12.000 Kirchen in ganz Deutschland sind verzeichnet. Man gibt seinen Standort in der App an und bekommt die Kirchen in der Umgebung angezeigt. Da gibt es dann Infos über die Geschichte der Kirche, aktuelle Veranstaltungen und wann der nächste Gottesdienst stattfindet und in manchen Kirchen gibt es sogar eine Audio-Führung.

Mehr unter www.kirchenapp.de.

Die Powerfrau aus Preungesheim: MUTMACHERIN Diana Fischer

Sie ist ehrenamtliche Stadtteilreporterin und betreibt die Webseite preungesheim.net, sie engagiert sich im Nachbarschaftstreff und in der evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt-Preungesheim... All das macht Diana Fischer ehrenamtlich - neben Beruf und Familie. Aus dem Frankfurter Stadtteil Preungesheim ist sie nicht mehr wegzudenken. Im Video zeigen wir ihre Arbeit - und warum Diana Fischer für uns eine echte MUTMACHERIN ist!

Mutmacher gesucht...

K&Q Mutmacher Formular

Daten
Jetzt einloggen

Registriere dich, dann brauchst du deine Daten nicht mehr einzutippen.

LoginRegistrieren

Jetzt einloggen

Hallo , du bist eingeloggt.

Kennst du auch einen "Mutmacher"? Jemand, der mit seinem ehrenamtlichen Engagement anderen Menschen hilft und Mut macht? Schicke uns hier deinen Vorschlag.

Sommerinterview mit Bischöfin Dr. Beate Hofmann

© EKKW Schauderna

Dr. Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, ist seit einem knappen Jahr im Amt und hätte sich sicherlich einen anderen Einstieg gewünscht: Zuerst die Terroranschläge von Wolfhagen, Halle und Hanau und dann auch noch die Corona-Pandemie. Beim Sommerinterview der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck spricht Sie über die Auswirkungen von Corona auf Kirche und Gesellschaft.

Das ganze Interview steht auf www.ekkw.de.

Ein Himmlischer Ferientag rund um Limburg

© Pixabay

Ob zu Fuß oder mit dem Rad, auf der Wanderroute zwischen Staffel und der Kreuzkapelle auf dem Greifenberg bei Limburg an der Lahn gibt es für die ganze Familie einiges zu entdecken. Hier geht’s zur Route

Ein Kreuzweg mit vierzehn Stationen führt zu der Kreuzkappelle auf dem Greifenberg. Von Staffel hat man 40 Minuten Fußmarsch vor sich. Mit dem Rad sind es nur 15 Minuten Fahrweg an der Lahn entlang. Die Route führt direkt an der Limburger Altstadt vorbei. Eine gute Gelegenheit, um eine Pause einzulegen und sich den Limburger Dom anschauen.

Von der Stadt aus dauert es nicht mehr lange zur Kreuzkapelle. Die liegt in einem Park, dort ist auch ein großer Spielplatz. Groß und Klein können sich hier austoben oder bei einem Picknick den Tag ausklingen lassen.

nach oben