On AirSendungenSilvia am Sonntag - der Talk >

Silvia am Sonntag - Fury in the Slaughterhouse

Silvia am Sonntag - Fury in the Slaughterhouse

Sie sind eine der erfolgreichsten Rockbands aus Deutschland mit den treuesten Fans. "Fury in the Slaughterhouse" haben nach 13 Jahren mit "NOW" ein neues Album herausgebracht, das jünger und moderner klingt, als je zuvor.

Sänger Kai Wingenfelder und Gitarrist Christof Stein-Schneider erzählen im Talk, warum der Streit im Studio vorbei ist und dass sie froh sind, sich zu haben und vor allem ihre tollen Fans.

Sie berichten, dass das Album in der Corona-Zeit entstanden ist und warum es gute Laune verbreiten soll. Und sie erklären uns, warum die Zusammenarbeit mit dem neuen Produzenten so fruchtbar war.

Fury in the Slaughterhouse - Sonntag ab 9 Uhr bei Silvia am Sonntag.

Fury in the Slaughterhouse bei Silvia am Sonntag

Sänger Kai Wingenfelder und Gitarrist Christof Stein-Schneider über ihr neues Album, warum es keinen Streit mehr im Studio gibt, dass sie großartige Fans haben und es ein Geschenk ist, so lange miteinander Musik machen zu können.

Sie sind eine Rockband aus Deutschland, die seit über drei Jahrzehnten miteinander Musik machen. Fiori Inse, Slaughterhouse von ihren Fans, liebevoll Fiori genannt, haben miteinander viel erlebt. Auch viel gestritten, besonders wenns ins Studio ging. Beim neuen Album, dem ersten seit dreizehn Jahren, war das anders. Warum hab ich kei und Christoph gefragt durch in rund Vermögen lässt nach und man weiß nicht mehr genau weiß, wie man sich Wort aufgeregt hat. Und dann vielleicht auch das IMD, das ich jetzt gelernt habe, bestimmte Dinge so zu nehmen wie sie sind. Nüsse. Immer so die Geschicke des Alters. Das hat müssen dazu beigetragen, dass man sich wirklich nur noch über die Sachen aufrichtig wirklich wert sind. Und die anderen Sachen einfach mal so verdrängt und genießen das, was wir miteinander haben, mich, dass wir zusammen Musik machen können. Und das fehlt dann klingen wie Fiori. Sie klingen wie Shiori, aber irgendwie moderner Was ist passiert. Darüber reden wir. Herzlich willkommen. Kai Wingenfelder und Christoph Steinschneider Moin Moin. Moin. Ihr habt ein neues Album Erlau. Und ich muss sagen wow, das klingt ja so gut. Das macht, wo Laune Und du hast erwirbt. Hab ich ne Beauty im Ohr? Also, du hast ein Titel dabei. Ganz viel für so oder kriegt ihn nicht mehr raus. Tschuldigung, Mach mal. Tut uns so leid. Sauerei Sauerei wir schlimmen Finger weh. Was hat mal wieder eine Scheiße gebaut? Schön, dass du gefällt. Leute. Aber wir sind auch sehr glücklich. Muss ich immer nur sagen. Woher könnt ihr sowas gut Ihr macht es auch schon. Langener Yamane. Solange das, dass es richtig ganz schön lange sogar Aber. Das hat, glaube ich, sehr viel damit zu tun, was man will. Mit wem macht vor allem auch, mit wem? Wer im Verdampfer Wasser, sodass er diesen Produzenten haben. Der wandere, ich nette sind. Der hält nicht nur technisch versierter, sondern der war auch weiß, wer wir sind und wie der mit uns umgeht und wie man zusammen mit dem mit der silbernen Platte macht. Und das hat er so schon hinbekommen, dass wir die ganze Zeit wie dran waren sparsam, wahnsinnig viel gelacht haben. Immer weiter Wolken und immer mehr Wolken und bereit waren. Auch wenns weh eigentlich schon ganz toll war, zu gucken, ob sich noch besser geht, wenn ich noch 'ne andere Refrain macht. Oder ob er nicht doch nur ne kleine Hoglan reinkriegt, die knuffige duftiges an den Sohn rauf zu werfen. Das hat er mit uns gemacht. Und dann. Und das hat sich auch gelohnt. Auch wir Alten Herren können nach vierzig Jahren üben, als Wärme vierzügig vierzig Jahr geübt, was sich auch gelohnt hat. Aber wir können immer noch was dazulernen. Und mit Vincent war wirklich eine neue Herangehensweise an die Musik. Und ich glaube, das hört man, die Sachen auch an. Ich habe so gelesen, wie ihr ihn beschreibt. Also ich habe ein Interview von ihm gesehen, wie er bei euch spricht. Wie? Also? Der hat ja anscheinend nicht nur musikalische Begabung von der, der muss auch menschlich was draufhaben. Ja. Der nimmt halt auch kein Blatt vorm Mund. Der spricht die Dinge immer direkt an. Und eigentlich was uns aber am meisten überzeugt des war, was er auch von Anfang an gesagt hat. Er macht kann eine Session, die länger als vier bis fünf Tage dauert. Weil die Bereitschaft bei Musikern nach vier bis fünf Tagen etwas gut zu finden, massiv nachlässt. Und das war tatsächlich für uns auch völlig neu bei vorher. Am wir immer am Stück produziert und als zuerst nimmste Schlagzeug Bass auf und bis der Sänger dran es in sechs Wochen rum. Und du kannst sie Songs nie mehr hören. Und wofür? Sie ist sich auch nur noch auf den schiefen Turm. Vielleicht in der Gitarren Spur Uli. Jetzt war so Wir, haben aufgenommen jedes Mal so einen Song, den wir durchgewühlt. Rahmen wie Karl. Schon gesagt, der bis zum Umfallen. Bis wir bis der Song am Ende zufrieden mit uns war. Denn sie wieder nach Hause gefahren, um dann nächsten Wochen rafft Mix gekriegt und waren alle begeistert, haben uns gefreut über das Ergebnis. Und das hört man der Platte an. Und das ist auch dieses Gefühl. Was ich jetzt immer noch zu der Platte habe, dass es mich immer wieder selber überrascht, wie toll wir Musik machen können. Wie gut es doch dann immer wieder is, wenn er ja, wenn man neue Impulse gekriegt, das war ein neuer Impuls, ihr das mit gekümmert hat. Aber es wird Wasser. Christa hat seine schon ganz gut gesagt. Im Endeffekt. Ist es wirklich so, dass du, wenn du jemand herrschte, in der Lage so ne Band zu lesen und zu wissen, wann machen wir das? Und wann lassen wir das mal lieber sein und man man über das Amt Es braucht der Mann bisschen Kiel Sand und den Kielern den Ruf Feature Wir müssen. Das kann, der erhält er Geländefahrten, ne? Jahrelange Erfahrung hat aber auf der anderen Seite. Auch, weil wir, glaube ich, da wir ganz gut zusammengepasst. Weil er hat genau das gemacht, was wir immer an dich auf den Platten haben. Wolken also hat sehr viel Energie. Man kann wirklich ganz gut Gitarren auf nem. Deswegen hat er auch sowas produziert wie die Hosen und die Broilers. Und in Extreme und Dunois und nimmt ein. Ich alles. Was soll die Laute, Fraktionen? Deutsch? Es. Und. Und wir sind also die Könige der Melodie und Und. Er ist aber eigentlich gar nicht und harter Typ Sondern. Ich bin Fan und wollte an nicht er mal sowas machen, wie wir es gemacht haben. Im Grunde genommen wusste er auch nicht genau, worauf er sich einlässt. Also, der hat es für Sie Platten gehört. Aber der wusste nicht, was wir für Menschen sind und ob er das will ich alles selber geschrieben haben. Oder das gelogen oder sonstwie. Und er war dann glaube ich, ganz froh, als wir uns kennengelernt und stellten fest, dass wir den gleichen Humor haben. Auf. Alle Fälle haben wir. Welchen und er auch. Und dass es ein ich sehr, sehr gut zusammenpasst. Und das, was wir von ihm erwarten. Man sprach auch ungefähr dem, was er von uns erwartet hat. Also und dann auf einmal hat sowieso mancher machte wiesen Schimmi Schauprozess. Innerhalb der Wand käme das Egas Gut Ant und Vincent Fahrzeug auf einer so in siebtes Bandmitglied. Und wir haben uns wirklich blind verstanden und konnten wir muss nicht lange drum rumreden Ersatz war immer ganz kurze, sagt. Und wir wussten genau, was er meinte. Und wir sagten, tausende wusste genau, was wir machen wegen. Konnten wirklich sehr schnell ohne irgendwelche wilden Diskussionen arbeiten. Und, das hat total Spaß gemacht. Man dem Album echt an. Also des SR Jadis, weil es ist ja. Ich habe jetzt sowieso bei allen Fans geschaut, was dieses Schreiben und die schreiben ja, Ardisia, wo glücklich Danke und dann es ist Juli. Also, es ist. Man erkennt euren Sound. Trotzdem ist es noch ne Spur. Es ist ein bisschen mehr. Es ist modern, erwies ihm jetzt nicht umsonst, heißt es ja auf Mallorca. Es ist. Hast du unglaublich gut in die Zeit und solch treu geblieben. Ihr. Seid euch drei geblieben. Wer besser ist als oder ist ja auch ein sehr großen Geschenke Was. Wir haben, dass wenn wir sechs zusammen Musik machen, was wir jetzt auch nach langer Pause wieder festgestellt an in dem Moment, wenn du uns sechs in einen Raum stells. Und wir fangen an Musik klingt wie TUI und nicht mehr wie Steinschneider Oli, Wingenfelder. Und ihr. Das ist natürlich ein großes Geschenk, was wiedergibt bekommen, haben, als Band sich Gauls. Deswegen gibt 's uns wahrscheinlich auch so lange mit und mit so viel Erfolg. Und deswegen mögen uns die Menschen, weil es halt so was Typisches ist was, was an und süß. Wie schön ist solche Tänze haben. Es ist doch beglücken. Ja, und es ist vielleicht auch einer der Gründe. Warum wir jetzt doch wieder richtig wahr Warum ist wieder richtig. Uns gibt ist auch, dass wir bei diesen Konzerten bei diesen dreißig Jahren Konzerten, die ja eigentlich sollte ja nur eins seine Nummer eins, drei Ländern wurde. Der Rest kennt man jetzt. Nein, wie viel wir den Menschen bedeuten. Und wie wie toll es eigentlich ist, dass man Teil einer Band ist, die für die Leute Tertia und Soundtrack für ihr Leben is. Und in wie. Und das ist natürlich auch ne Motivation zu sagen Weißt du was Lass ihn mal wieder zusammenraufen. Tausend weitermachen. Weil was gibt es Schöneres, als auf der Bühne zu stehen und zu merken, wie die Leute sich freuen, wenn du deine Lieder Spiels. Also viel mehr kann man nicht ran. Aber da sind schon an sich schon sehr glücklich, dass wir, dass wir die Fans haben, die wir haben schon mit Bands gespielt, nur dann Sinn mussten wie die Fans Sens. Und die hätten Sie uns jetzt nicht so schon gepasst. Aber unsere passen perfekt Die waren einfach immer. Die haben dieses was wir aus, sondern wir wissen, wann es soziale des Lavendels eine Distanz angesagtes. Und das können wir auch. Die sind nicht so, es gibt 's und ganz Distanz lose Fans, die immer an einem rumreißen. Also und das war bei uns nie der Fall. Wir konnten ja auch weckten Konzerten, immer in die Mitte rein gehen, ohne Securities. Uns hinsetzen und dann so so kleine Hippy momento, der Woods Dokumente feiern, ohne dass irgendwas passiert, das oder vier noch irgendwie Angst haben muss. Irgendwas war. Und wenn ich irgendwo Hannover, Essen Jarman zur Hochzeit Tank, dann konnte man sehen okay, Er hat dich uns erkannt. Und dann irgendwann. Vielleicht fragte man auch, wie und Autogramme haben kann. Und dann kriegte man halt eins und dann wars das Abi. Das war nie. Wie nerve ich? Anstrengend sonstwas. Ich fand die Wann immer wahnsinnig Frau zu unserem Support Benz auf. Wenn Sie die mal nicht mochten, weil 's vielleicht nicht so Ihr Musikgeschmack Grafenfehde über der war immer so Toleranz. Und darüber ist wegging Speck, der. Sie werde, nicht sehr glücklich, dass wir mit diesen Fans gesegnet sind. M war, die passen zu uns. Und das ist echt schön. Awm, echt Schwein gehabt und bin sehr dankbar, dass Sie da sind. Bei vielen anderen Bands sind die der Flight of gar nicht mehr, dass in paar Jahren. Aber anscheinend war es bei uns so, dass wir wirklich was geschafft haben, für das man nicht Musikmarkt. Weil wir haben anscheinend Leute bewegt und berührt. Und das so sehr, dass sie sich danach gesehnt haben. Wir uns nochmal zu sehen, weil sie mit uns Sonne Zeit und unten Gefühle verbinden, die für sie in ihrem Leben wichtig waren und Klopfers Bessos kann man das Musikern Hierarchen Er hat. Das habt ihr euch ja auch um, als ich meinen. Emilie euch. Wir sind ja nicht vom Himmel gefallen. Er die Wahrheit sagt ihr euch natürlich auch erarbeitet. Du warst es CAI Du hast es. Fand ich so schön, dass er die sind. An unsere Fans sind warmherzig und intelligent. Also auch der Dallas Opera. Der Villa wärmer, aber auch immer alles Gitana Sieker. Mich erinnern früher nur seinen Anfangszeiten unter durchgeknallten. Er Punkrock gingen Anfangszeiten. Sobald es Ärger gaben Publikum, haben wir aufgehört zu spielen in einem für Ruhe gesorgt. Und die Leute übt. Rausgeschmissen oder entfernen lassen, die für Ärger gesorgt haben. Ihr habt die erzogen bis Nee. Ich glaube, man muss, denn ich gab, gabs immer. 'Ne schwarze Schaf mal. Aber wir haben immer sehr offen unseren Konzerten drauf geachtet, dass es unsere Konzerte sind, wie wir es wollen. Und ich meine, wir äußern uns ja auch im im in Indien Asozialen Netzwerken. Sehr klar, auch zugestimmt. Politischen Themen haben wir auch schon immer gemacht. Es beim schon immer klar Position bezogen ist damit entfernt. Sind natürlich auch ne Menge Spacken aus dem aus dem Öl aus dem Publikum. Weil die nicht mehr zu dir gehen. Weil du hast deine Meinung gesagt. Und die wollen wir eine Mahnung nicht akzeptieren. Und insofern ist es ein großes Fest. Aber ich glaub, das Gefühl auch die Fans untereinander mögen sich sehr gerne und respektieren sich sehr. Und insofern macht das sehr viel Spaß. Und es in Groß Vergnügen. Also dieses Album now, des Ach, das am auch einige Fans zur er drunter geschrieben. Und der die Titel, die man, die man hören und ihr auch sind. Schon wen kann mit Mädchen Videos acht des? Ich wird es so gerne live hören. Also die Ehre, die Sehnsucht und die Titel schreien Echternach nach oder? Also richtig Power, auf der Herr Rapp gerockt zu werden. Er sind natürlich jetzt schade, oder dass man nicht direkt so vor sich hat. Euer Wir werden hier Sie. Wir hoffen, wir im Sommer paar Konzerte spielen zu können. Zwar Seuchen konform, aber wir hoffen, dass wir spielen können. Und ja, Nee. Also, ich soll ja auch man mir fehlt der Applaus Dann wird ihr völlig depressiv als Musiker. Wenn man nicht auf der Bühne stehen kann und ich ab und zu mal wär. Ich Lass mich jetzt schon immer von meinen Nachbarn. Bisschen applaudieren. Nicht so hastig für Laune Greger. Aber wir sind guter Dinge, dass es wieder. Das ist viel. Aber es wird irgendwie. Wollt Mehr kann man nicht sein. Man Müttern Man weiß ja nix. Das ist echt ne schwierige Zeit. Können wir jetzt wieder in die Glaskugel mäßig große Dinge können. Aber wir sehen sie an allen anderen Künstlern auch. Das geht ein ewiges Geschiebe momentan an. Das ist eine schwierige Zeit. Und je mehr wir schieben müssen. Ja, und wenns dann wieder losgeht, dann wollen alle auf einmal her. Und da man momentan eher mit Platten kein Geld verdienen kann, man verliert er gerne mit Live. Kannst dir vorstellen, was passiert, wenn Sie das wieder freigeben? Wir schieben wir im Prinzip. Die großen Festivals sollen ja zwei und zwanzig, zwanzig, zwei und zwanzig, das wir jetzt ne Platte ausbringen. Hat er damit zu tun, dass wir zwei Tausend zwanzig nicht gespielt haben und dann die Satan Okay Komm. Dann machen wir jetzt die Platte und verschieben auf zwei einundzwanzig unter. Gönnen sie sich als auch zwei zwei und zwanzig Uhr. Also insofern Rudi wir das auf uns zu. Verschone aus Wir müssen uns endlich diesen Herbst spielen. Wenn wir das nicht schaffen müssen zum dritten Mal Regime drei wie Tausender Clubs sich aber nicht so richtig draußen. Vielleicht Open-Air meine Chance oder unseren kleinen Clubs und Oktober oder so was könnte eng werden. Und da muss man erst mal sehen, welche Klubs überleben. Das ist ja dann die nächste Frage gibt wirklich sehr, sehr wenige Dinge, die gut an Corona sind. Aber now euer Album. Also so hart Klingt. Aber es hätte es nicht, wenn er wieder darstellt. Das stimmt. Auf jeden wollen dich jetzt now I helles sogar die früher hätte eigentlich theoretischem Jahr früher geben sollen, vanessa Wert. Aber ich glaube nicht, dass es dann so geworden der Witjas gewordenes. Also wobei ich mein Vince Vincent, wär es auch geworden. Er alle das. Aber wir hatten ja bedingt auch ein bisschen mehr. Zeit Azéma konnte die Sachen so bis in setzen lassen damit. Das war ganz gut. Aber trotzdem ist es jetzt kein Grund. Irgendwas an Coroner gut zu finden er und wären alle Ämter. Alle Jahr auch an. Man war ja so. Bisschen einsam. Klar, nach als erstes Serra muss ja auch aufpassen. Man muss sich immer. Muss aufpassen, wenn man trifft. Wenige Menschen trifft. Aber ihr wart dann ja, in eurer mit den Jungs. Zeitnah mit sich Wandel. Unserer Religion ist die Blase sozusagen. Wie oft wurdet ihr getestet? Könnte es noch zehn? Alle relativ oft lange Camille Stäbchen. Schön öfter in Mund wie eine meiner Schulzeit Zeiträume gehabt. Also, dass wir haben er maximal fünf Tage zusammen verbracht. Einmal grimmig sieben Ferrer. Und das haben wir jetzt wie in der harten Phase. Muss dann gar nicht mehr anders. Ging das wirklich so gering, dass vier m, die Autos vollgepackte am aus Hannover und die Umwelt wohne und mit Nahrungsmitteln tut? Das war einfach, dass die mal verlassen mussten. Und dann sind wir hingefahren. Und Vincent hat Thea Skits besorgt von Vorfeld sich, glaube wir, hatten welche, bevor er wählen, Bundesregierung auf die Idee kam irgendwie zu verteilen, Zagreb an. Und dann haben wir uns einfach gegenseitig am Anfang. Vincent hat sich und dann mich an. Dann haben wir den Rest getestet, solange bis wir eine Claver, dann nachher und angenommen und haben die Kalli, tät das Studio fünf Wochen wollig und sei fünf Tage nicht mehr verlassen. Ob uns, sondern diesmal, wenn man 's wieder den vollen wieder zu testen und immer so, dass alle dabei sind, wenn getestet werden, sodass der Amerikaner der durchmogeln kann, finde ich auch wichtig. Findet auch schon bisschen älter an. Dann fühlt man sich. Wie wurde es aus Erlösen des Walls? Wenn man weiß, alles ist sauber und man kann es genauso sein wie sonst auch immer. Die Kiste kann er nix anhaben, weil man wird jetzt nicht mehr verlassen. Und hier sind alle sauber. Dann ist das einfach wie Sonne Seyffer, Blase. Und der haben wir dann gemunkelt und gewerkelt. Ja, Willis wie gesagt, Kai. Des wird etwas, hat was ausgemacht. Also diese Es ist ja ne Situation, die wir alle noch nicht erlebt haben. Und es wäre nicht so, es hat, es hat, was es ist, halten Coroner, Album, Seuchen, Olbia. Ein bisschen schon. Ja, ein solch Nein. Oh, Gott. Ja, ich führ. Ich finde auch. Also Öl und das so. Aber das, was du sagtest, ist im Wir, können an dieser Situation nichts ändern. Die Welt geht wie die Welt geht. Und wir versuchen dort um zu überleben. Aber du hast völlig recht windig auf. Wir müssen suchen, nachdem Punkten, die uns eigentlich wieder zurückwarfen auf positive Sachen. Also zum Beispiel. Was mir so auffällt, ist, wenn ich in der Stadt rumlaufe, dass Sie manchmal das Gefühl habe. Ich möchte wildfremden Leuten um Hals fallen. Vanille. Alle Kontakte fehlen sie. Und das sind natürlich Dinge, die wir. Normal, die. Wir hatten die ganze Zeit immer so als ganz normal und Göttin gegeben, hingenommen haben. Die aber was Besonderes sind, dass wir sie haben und die wichtig sind und für die Wii kämpfen sollten, dass wir sie Walter haben können. Insofern hoffe ich, dass von dieser Seuche halt Dinge überbleiben wieder. Also wie zum Beispiel in Rückbesinnung oder eben auch zu merken, wie viele Dinge einfach unnütz sind, mit denen wir uns die ganze Zeit beschäftigt haben, die nichts mit unserem Glück zu tun haben. Oder mit dem Glück unseres Lebens zu tun haben. Und insofern Guck mal Mammals. Aus der zwei wird was überbleibt. Sachen werden überblendet, Mäuschen, Videokonferenzen. Gerade das Sujet was sicher, was ich aber ganz cool, wenn der wandern werden. Weniger Geschäftsmänner von Hamburg nach München fliegen um sie vier Minuten lang mit Origins unterhalten und einer Essen Gene. Die Gans und die ganze Flieger können wir uns eine schenken? Armeen auswendig. Super. Aber das Album Ja m er hätte ja theoretisch nicht in Corona rauskommen sollen. Wir hätten sehr verschieden können. Aber wir habens bewusst dann nicht mehr verschoben und Wermes bewusst jetzo Hausgeburt Wever. Ausgedacht haben das genau auch ein Album. Es bei allen kleinen sozialkritischen Ding oder auch mal hier politischen Text. Das aber auf alle Fälle sehr positives Album sein sollte. Das wollten wir auf ein ausgedachter. Wenn unsere Fans schon in Quarantäne in der Küche sitzen, ja, dann sollen sie wenigstens zu der Musik tanzen, die sie sich gewünscht haben. Und deswegen Hamburger Rathaus, Erzhaus, Aha. Deshalb gehen diese Titel einfach nicht mehr aus dem Ort. Den wirst du Fieder. Gemeiner Trick von uns gewesen. Ihr seid so richtige Psycho. Ich beeindruckend. Finde, dass ihr ja, also, es gibt es gibt Kai, hat es erzählt. Über über dich Christoph. Er Christoph ist schon krank geworden bei dem Gedanken. Das UK ins Studio geht, als ist Gabriele Reith bei euch. etwa Bafia. Falls wir gleich vorstellen kann, weil ihr kennt vielleicht gerade deshalb. Ihr kennt euch alle schon so lang. Aber es ging nicht mehr. Im Studie gab 's immer schön. Immer Stress, immer Streit. Warum Warum war das jetzt nicht mehr so nah? Einmal ist es so, dass die Zeit auch ein bisschen Öl. Das Erinnerungsvermögen lässt nach und man weiß nicht mehr genau weiß, wem man sich überhaupt aufgeregt hat. Also, das ging Nieren. Und sowas war eigentlich um bestehst. Der können wir, wir und deine vielleicht auch. Nein, dass bestimmte, das ist eben, dass ich jetzt gelernt habe, bestimmte Dinge so zu nehmen, wie sie sind und nicht versuchen, in irgend Richtung zu Zerren oder so. Ich, glaube wir waren damals vielleicht einfach alle viel zu sehr versucht, die Dinge in irgend ne Richtung zu CERN, wo wir der Meinung waren, wo sie hingehen müssten. Und jetzt ist es so wie lassen und so sein, wie wir sind. Wir wissen, was wir aneinander haben. Wir wissen aber auch, wo wir nicht sagen brauchen, weil 's ist, wie es ist und Öl und genießen das, was wir miteinander haben, mich, dass wir zusammen Musik machen können. Und das fehlt dann klingen wie Fiori Nimm, das er immer so die Lässigkeit des Alters das hat, müssen dazu beigetragen, dass man sich wirklich nur noch über die Sachen aufrichtig wirklich wert Wert Center, die anderen Sachen einfach mal so verdrängt. Und auf der anderen Seite haben wir so n paar kleine Grundregeln Asketen Vetorecht. Also eine irgendwas nicht wählen. Dann macht die Band das nich. Das ist zwar jetzt Das, ist nicht meins und demokratisches Prinzip her. Aber das finden wir halt ganz wichtig, wäre es mit der Demokratie in Robins, funktioniert sowieso nicht so richtig. Aber auf der anderen Seite haben wir auch diese kleine Prinzip, mit dem wir arbeiten Villanders über das Swingerclub Prinzip. Das heißt Alles, kann aber nix muss. Und unser Management, mit den wir jetzt zusammenarbeiten, diesem bisschen dafür verantwortlich sind, dass wir nicht auf diesen Umgang miteinander haben, den wir jetzt haben. Und auch diesen Erfolg, den wir jetzt haben oder du uns überhaupt wiedergefunden und seit vier ja nicht mehr gestritten haben soll, sind dafür verantwortlich. Die nehmen uns wahnsinnig viel von den Entscheidungen ab, mit denen wir uns früher rumschlagen mussten. Und die dazu geführt haben, dass die Band im Studio nicht Musik macht, sondern ließ sich über andere Dinge Gedanken machen muss, an dem man sich dann wie reibt. Und deswegen so, dass mit der Musik auch nix. Das müssen wir jetzt aber nicht mehr als ihr. Seid doch Ihr. Habt doch dieses Lacken management. Genau Wir haben dieses dieses Wacken management ja noch nie ein Herrenhaus Wagner. Das Gut das echt super. Er, der ist ein elf gewohnt, glaube ich, ist werden. Also kann man als Lager, der es einiges gewohnt, der weiß, wie man Leute dazu kriecht, produktiv und gut miteinander zu arbeiten. Das stimmt ja wie klasse keines erinnert. Es ist wirklich so gut. Im Grunde Diet die Dinger. Ebenerdig, wo es Streit. Drum gibt aber die ja gar nicht euer Euer, eure kreativ Kreativität betreffen. Einfach die wegnehmen von einem. Und dann euch einfach. Die Rahmenbedingungen schaffen. Das ist gut. Wird an euch im Studio dann einfach das machen lassen, was ihr könnt. Aber das ist ja nicht so leicht, weil wir sind die wegnehmen. Macht ja nicht, weil wir sind ja auch nicht nur unsere Publikum. Es intelligenten wir ja auch, wenn man das Ding AVR wegnimmt, aber nicht richtig löst. Denn dann lassen wir das ja nicht wegnehmen. Wir sind ja so. Ja. Also, es muss jemand sein, der die Dinge wegnehmen kann. Oder am Diemelsee dann auch einfach mal so stressfrei auf einmal macht. Dann Pinger Sorte, Herrscherin. Wir denken uns Ach wirklich. Weil früher haben die Leute, die auf versucht wegzunehmen, Sensi weggenommen. Aber der wurde ich erledigt oder auf einmal gemerkt hat drei Tagen ist der ganze Scheiß ich auf die Füße gefallen. Das ist vorbei. Klasse also wundersam Fu Gutes in der Branche unten einen guten Produzenten. Ah Na. Also wäre es ist halt echt wichtig, mit wem man zusammenarbeitet. Da sind wir wieder. Bei der Seuche ist es wichtig, mit wem ich mehr in die Zeit verbringe. Und das unter Heimweh. Im Moment wirkt das große Glück, dass wir vom Umfeld und auch innerhalb der Band plötzlich so das Gefühl haben. Wir stärken uns gegenseitig den Rücken und will schwächer uns nicht durch irgendwelches gekauft. Für zwischendurch zwischen euch beiden Christoph und Kai. Ihr seid ja sie Ihr. Habt ihr euer ganzes Leben mehr als mit? Wahrscheinlich mit sie. Mit jedem anderen Menschen. Mehr als mit jeder Frau, oder wann er geliebt gab, sind zwischen euch auch Stress. Klar, Klar klar, welches uns Anstoß. Aber ich meine, wir haben wir mal schon zusammen gewohnt. Vor wie viel Jahre ist er? Sehr Kai wollten. Und die für oder willst willkürlich und nachdenken. Na, komm schon ewig. Und soll sie es ihr? Ja. Wie gesagt, ist es auch sehr schön. Wie das jetzt gerade in Zeiten der Seuche plötzlich sich Freundschaften wiederfinden. Und man isst man ist ja doch stärker, wenn man mit mehreren Leuten an einem Strang zieht, als wenn man das. Das ist ja auch manchmal so. Ich, das sag ich immer so gerne. Aber das ist auch so. Da glaube ich auch dran. Wir haben uns ja damals an dieser riesige Ruhepause genommen. Aber ich wollte es ihm sagen, getrennt, weil wir hatten ja schon so absparen, dass er bestimmte Dinge, ein erweitertes am Hahn. Aber diese riesige Ruhepause genommen auf alle Fälle. Weil wir halt das, was wir unser aufgebaut, um über all die Zeit für das, was wir zusammen erlebt, mehr was echt, ne Menge ist ja, wenn man das nicht einfach die Freundschaft, die wir hatten. Ihres Verbandes, trittst du nicht einfach mit Füßen vom Nassig an. Da muss man sich schon so mischen und kümmern. Und deswegen ist es manchmal besser, mal aus dem Weg zu gehen, damit man das nicht komplett verliert. Und das tun wir auch gemacht. Und das war, glaube ich, genau die richtige Entscheidung. Also jetzt auf alle Fälle, würde ich sagen, alles andere wäre totaler Blödsinn gewesen. War das hat uns ermöglicht, genau das jetzt hier zu machen. Wir würden nie miteinander reden, wenn wir das damals nicht zum richtigen Zeitpunkt so gemacht hätten. Das vom kurz noch als Land zehn. Und deswegen bin ich auch ganz happy, dass wir das damals einvernehmlich genauso geringelte in der Art war, süß gemacht hat, was er Gitte. Christoph. Was gibt Fiori? Macht ja alle. Beide macht ihr auch solo? Musik sie erfolgreich. Aber was? Was, was? Was hast du mit der Band Fiori? Was, was du mit anderen nicht hast. Hemmungslosen Sex. Das ist Häuser. Na ja, ich. Ich meine was wirklich. Was eben tatsächlich so Iss. Was wir. Ob er den ersten Proben wieder für diese dreißig Jahr Schuld gemerkt haben. Stellung zu neuen Raum. Wenn wir zusammen Musik machen, klingt nach Juist. Wenn ich alleine Musik Klingt nach einem möglichen hanebüchene Wohnraum melde ich hab. Ich kann viel verschieden Musik machen. Aber Fiori is halt diese Zusammenstellung von Menschen. Und das ist halt der magische Moment. Ball Musik findet jedenfalls für mich d'Ester, das in dem Moment Dinge entstehen, durch die Musik, die größer sind als jedes einzelne Teil. Und ich glaube, das spürt man dann. Ja, auch bei den Konzerten wird 's noch größer. Wenn es Publikum dabei 's und die Songs eben auch Nimm dein wird, entsteht eine Energie und eine Motion, die es einfach unbeschreiblich Und. Das ist das große an dem, was wir da haben. Kai, wies ist für dich und er hat er alles gesagt. Wie der finde. Der hat alles gesagt. So ist das. Da ist so ist es bei euch geworden. Wahnsinn Ja, also Arbeit ist, die sie via Sues genannt Kai, die Lässigkeit des Alters genannt. Das sich Sherrod Brown überhaupt so alt zu werden. Ich meine wie viele Freunde und Bekannte haben diesen Weg vor uns verlassen, auf dem wir uns befinden. Gibt sie ihren Titel im auf dem Album nach der des es Samoan Ja? Ja, früher wollte ich keine dreißig werden. Und heute schlechter unterhalte mich mit den Kindern, die zu Time to wonder gezeugt worden sind. Aber dann hatte ich ein erfülltes Leben mehr an. Sofern ich hab auf alle Fälle. Mein musikalischen Same über dieses Land verteilt. Löblich, Katharina nimmt den Rest in Holly Anan erledige Tempelanlage Wörter mit, dass ihre Kinder gezeugt. Es nich wenige Ellrich Kenton stolz seine und bin auch echt sehr glücklich. Sommer. Aber hast du wirklich Beeck? War bei dir wurde oder weil es mir so n Spaß jährt sich wollte nicht dreißig werden. Ich Klavier hat alle so nur vage. Alles über dreißig ist scheiße. Ja. Also wenn man also achtzehn, neunzehn, zwanzig Iso stimmt, dann so denkt ach nee, die Spießer erhoben. Und jetzt ist es Rückenfarbe ins an Wolter Witz. Da stimmt Journal und ich meine, wir müssen runter und denk mir ja alles Schrott Super Ich mag das ganz gern. So als er mir jetzt alle außer guck in Spiegel. Oder will man beim Sohn Fußballspiel. Denn es ist bisschen lästig. Ansonsten geht es ganz gut. Oje Sie Ihr. Seht auch, als ich mein jetzt Video nimmt. Einiges. Aber ich find, die sieht immer noch. Ja, des der Phil Taylor ist die App, die die App, die solle der Fiori fehlte. Ja, also, das ist die Lässigkeit des altes. Vielleicht kann er erwischt, wenn wir euch beide jetzt damals. Ich weißer, der Kai hat drei Kinder. Wenn 's jetzt nicht noch mehr geworden sind in letzter Zeit wieder. Wie lebt ihr so? Also Crack Christoph ist es lustig. Ich will auch nicht. Du bist Pastorensohn. Du bist drei Geschwister genug Genug. Deswegen habe ich mir Bündnis mit den eigenen Kindern auch geschenkt. Weil so Man muss sich ja. So ist er viel Paten Orgel von meiner Tochter. Das reicht schon, wenn ich so wunderbar habe. Wundere, Eltern. Also ehrlich gesagt, für mich sind die größten El. Also Eltern finde ich absolut bewundernswert. Besonders die vielen allein erziehenden Mütter in diesem Land. Was die mitmachen müssen in dieser Schal. Seuche ist unfassbar fündig. Und dagegen weiß er über uns wird gejammert. Und die Kultur jammert und System relevante Die sind systemrelevant und ihrem richtig die Scheiße am Hacken. Also insofern Meine große Hochachtung. Aber ich bin lieber Onkel und Tante. Weil manchmal ist es ganz wichtig, dass im mann nicht Eltern is in die gerade in der Beziehung zwischen Eltern und Kindern ist es manchmal hilfreich, wenn man so ein Vogel wie ich dazwischen grätscht und Sacht. Weißte noch? Du warst vor dreißig Jahren genauso scheiße. Wieder eine Tochter. Gerade genau der Sachse Kai wahrscheinlichere? Ja, nicht ganz so. Aber vielleicht weg bei uns. Das eher so aus. Der sitzt dann bei mir, wohnt am Esstisch und sieht meine mittlere Tochter Lotte, die gerade mit der Pubertät ist. Und denkt sich Bar auf. Nicht ich nicht aus. Und dann ruft er dann seine Mama. Entschuldigt, sich für seine Pubertät Zwerchfell stören. So genauso war es. Ich dachte mir auch, ich als Gast Hau ihr gleich eine, der. Ja, aber ich verrückte Ich habe auch zwei Töchter Eltern zu sein. Das ist eine echte Herausforderung. Essen. Bereit? Ihr euer Brett? Was dich auch wirklich viel Anstrengung kostet uns Und. Du hast doch immer diese Angst. Dass also, wenn, das wusste ich auch nicht. Ja. Also, mir hat keiner gesagt Wenn du 's maß, er Kinder. Dann hast du die irgendwie für immer. Ist es hört nicht auf, du wie diese alter Satzvey Hercher Vater werden ist nicht schwer Vater sein. Umso mehr Kinder kann ich unterschreiben. Geier, der Dreyer ist ein, ist einfach A Ja. Aber schön, dass du dann so an. Aber es gibt es ist ganz gut verteilt bei euch. Oder haben alle anderen Kinder. Oder bist du der? Bist du der Einzige? Ohne Kinder Nee nahm Legierung Geologie Bekenner. Der Rest hat Kinder Bruder. Auch drei Rainer hat, weil sie gerne viel früher einmal oder dreimal, dass man dort auch eine möglich auf ein Christoph. Wusstest du auch manchmal Babysitten bei den Jungs ich. Ich hab geh auf Kim. Habe ich mal Also. Karls, Tochter. Aber Beerberg selten. Also, ich bin ich wieder. Ihr habt ja auch immer, wenn die so kleines Kind Over Hand auf dem Arm. Hatte doch immer, oder? Geht bestimmt kaputt. Ist es mir zu eng? Ja, ich bin kinderfreie. Und ich genieße, das Original freizulegen. Wie gesagt, ich ziehe meinen Hut vor. Eltern Aber. Ich weiß schon, warum ich das so gemacht. Aber wie wollte aber ich finds interessant, dass du. Obwohl Gesetz keine Kinder hast, das so gut erkennen kannst, was das, was da dahintersteckt. Also, des zeugt für viel Empathie. Ja, und vielleicht bestimmte Dinge kann man ja auch besser sehen, wenn man von außen guckt und nicht von innen nicht Manöver. Sehr Floyd. Die große Kunst im Leben. Ich Lomax Wolter des Mar genannt die Kunst, die seitlich daran vorbei Schreitens. Also dass man einfach mal zur Seite tritt und sagt Was tue ich hier eigentlich gerade was Marie. Das fehlt uns vielleicht auch gerade in einer solchen Zeit. Etwa bei den meisten Menschen wollen die meisten Menschen sind dazu nicht in der Lage. Was mache ich hier eigentlich gerade? Und im Um, was geht es über? Sind die wichtigen Prío? Wo sollte ich meine Prioritäten setzen? Wohnlicher. Und insofern ist es als Onkel und Tante manchmal leichter. Dann dürften Viehzucht hier Was. Machst du eigentlich da? Ja, klar. Die haben auch manchmal eher. Dann. Also grad jetzt, wenn der Kaiser Pubertät. Das ist bei mir Gott sei Dank vorbei. Aber ich Das war. Also da war das war schon lange vorher Zeiger. Geht mal selber. Das ist Arbeit. Mais wird besser Ja. Ja, du into Ich hab eine ja schon durch Ja. Aber jetzt ist die andere gerade drehen. Und dann kommt der Sohn hinterher. Und die sind leider Gottes Mädchen in der Pubertät. Echt sind, sind besonders Jaja Und. Ich habe auch das Gefühl. Also im Mäzen und Feta Also. Ich hab da als bei uns gab 's immer. Also geht der ganze Stress hat sich von mir weg verlagert. Auf meinen Mann und die Mädels sind die Hamstern ausgefochten. Asus. Aber Huda musste Schiedsrichter, der uns es ist gerade andersrum erwarten. Es war ich Bist. Du, der Liebe, du Du bist immer der natürlich mal weg. Dann war eine arme Frau. Die muss dann irgendwie die Verbote aussprechen. Und ja, er hat das alles schon erkannt. Er hat das Leben halt, ne? Was hast du? Schönes, Leben, Christoph. Du brauchst Du, hast alles sagen. Du kannst einfach dahin. Ja. Wobei auf der anderen Seite im Flöhe. Wie gesagt, will sich für lassen einen ja auch Leute rechts und links. Und was ich über Sie auch merke es Die Kinder sind natürlich bei dem letzten Schritt, den man im Leben geht. Wenn wir jetzt hier so tiefsinnig werden wollen, begleiteten die Börse zu übernehmen. Gut zu deinen Kindern war es. Werden sie sich dabei begleiten? War es wahrscheinlich hilfreich ist, weil es ist hilfreich zu wissen, wer an die Augen schließt. Das letzte Mal. Und das ist natürlich als kinderfreie Mönche, wie ich es bin, ist Öl. Wird nicht so sein. Sofern sind da schon große Unterschiede. Und ich glaube, dann sind Kinder eben auch das, was du saßt. Die sind nicht immer das Glück der Erde. Aber sie könnten schon sehr erfüllend. Auch Lautertal, Klar Aber. Du hast bestimmt einer von den Jurys. Wird noch für dich da sein und wird an er weg. Diese harten Torte. Ja, genau. Ich bin Lena hier. Du hast bei gute Freunde oder Nee. Die sind ja auch im. Gerade wenn du keine Kinder hast, weißt du ja auch ganz besonders was. Was Freunde oder Freundinnen oder einen Menschen im Leben bedeuten die. Und ich lebe halt schon seit Jahrzehnten in WGs immer noch. Und ich werde verbleiben. Leute ich insofern der manche gehen doch im Alter sowieso wieder in ihn. Gehst ja, aber deutlich Sina. Ist er klar? So bleibt er Vergleich drinnen. Das ist in Ordnung. Genau. Geht der geht es nur um mich gerne her. Wer? Das könntet ihr euch vorstellen. Alle zusammen in der stell mir gerade Sonne Fiori. Eine Alters-WG vorne lieber Liebernich unerheblich. Aber wir hatten ja ne WG für Hagen Christo William Hay an waren wahnsinnig lange zusammengewohnt ich Froschlurchen Alters-WG. Also weiße Sohn, Nee, senile Bettflucht aus. Hallo. Aber es macht eigentlich. Wollt ihr Eichner so? Bisschen Wissen. Also kein Du lebst, glaube ich. Ihnen in Schleswig No rain. Bloß nicht entschlüsselt des Films ist es so eng. Ist es so idyllisch wie Schmidts vorstelle es überhaupt idyllisch. Schleswig aus einer Ansammlung von Bausünden werden aber die Ecke der Obelisk und schön. Und ich lebe Auswahl von Schleswig. Also wirklich Offenland, sozusagen am Rand vom Naturschutzgebiet. Und daß es sehr idyllische, also ganz allgemein nicht arbeitest. Dann bist du Familienvater on. Auch die Spülmaschine ein oder aus auch das. Aber dass man die Kinder müssen, die Kinder machen. Ich wecke ich Wellenmaschine. Dafür sind Kinder natürlich auch ganz gut. Dafür erreichte Kinder. Willst mein Papa? Kann ich zu Kaviar? Fährst du mich Ja? So geht es ab. Die Spülmaschine aus Nein. Ja, schon Griff Ja. Du hast dann Ich. Merk schon, der der Kai hat ne gewisse Autorität. Der hat da die hören, was er sagt. Manchmal gelegentlich. Manche war es echt unglaublich. Christoph wie Erwin lebst du? Was machst du, wenn du nicht in Musik machst. Also ich bin wie Öl gerade Vokuhila. Letztes Jahr im Oktober bin ich umgezogen. Ich hatte vorher mitten in der Stadt, habe ich immer Männer wie gewohnt mit zwei Gitarren Bauern zusammen. Aber ich merkte, mir ist das alles zu Krach. Richter, die Stadt und jetzt wohl nicht ein jemand Horner statt. Aber am Rand von der Stadt, also nun Fahrer zehn Minuten bis in die Stadt. David stellt in einem alten Siedlungshaus mit Rosengarten mit WG, mit einem älteren Herren und einer älteren Frau. Und ich kümmer mich um den Garten. Wenn ich nich gerade Gitarre. Übel und Öl genieße das sehr. Und weil es ist Antwort tatsächlich im Fahrer zwei Minuten und Milch raus aus der Stadt. Und das ist auch. Das wär mir früher nicht auf nicht gegangen. Aber heutzutage ist es großartig. Und genieß ist außerdem oder Grass Pflanzen anbauen kann es einiges in im Garten Nee. Aber ich hab mich säge. Ich stelle gerade fest, dass sich diese Gartenarbeit wirklich sehr genieße, dass das sehr meditativ ist. Ich kann nicht, ich Ich. Bin genauso Ich. Erwähne Sie immer so man mir in meiner Regia Heiterkeit, gerade als Rocker, wie du, wenn an einer plötzliche er den Garten entdeckt. Nein. Es wird Cholera. Sag Mama. So ne wie aber unbekannt. Obwohl es cool ist oder nicht. Da kümmer ich mich schon lange nicht mehr drum. Und eigentlich ist, wenn man sich drum kümmert, was cool ist oder nicht. Dann ist man schon lange nicht mehr cool in warmen und Only. Coole Eselsohren, Nee. Aber ihr jetzt so Ich, genieße das sehr. Also des rausgehen können unter bisschen Rum buddeln. Und dieser Garten ist wirklich sehr speziell. Bei Marburg mit Jimmy zusammen wohne wer den Seiz. Ich glaube, neun Hundert fünfzig betreibt und für seine Oma das gelernt hat. Das ist mein Garten hier. Das hat nichts mit Wohlstands Wüste zu tun, sondern das ist eine wilde Ole. Garten mit Gemüse und Tierchen und will. Das ist großartig. Bist du auch ein Gartengestalter? Kai Ich? Bin kein Garten, gestattet plötzlich nichts, hat einen wunderschönen Garten. Aber den gestaltet lieber meine Frau. Aber ich bin es süße oder der Super Gartenfrüchte. Ich kenne einen Träger durch die gegen Raser und den Rasenmäher kriechen. Um das Maria. Ganz gerne. Gelegentlich mal war es etwas meditatives. Aber ansonsten Evil beschäftige ich mich an die Hecken schneiden, Meier. Aber ansonsten setzt sich gerne meinen Garten und trinke einen gut gekühltes Glas Weißwein das schon. Manchmal kommt der. Manchmal kommt Christoph vorbei. Genau und Dirk. Trinkt dann aber Bier und Wein die Rosen. Und dann Heinemann eine Frauenempore. Wieder gehen Treffer. Ach, eine einer Halle. Eine harmonische Beziehung. Fiona. Eben immer auch dafür bekannt gewesen. Dafür lieben euch auch die Fans des ihr in den politisch Stellung als ihr kümmert euch Wie. Hast du das? Das war eine ganz tolle Formulierung. Liegt die Kunst des Kunst, wird die des E seitlich daran vorbei? Schreit Was ist denn so euer an euer Gefühl im in der Kunst des seitlich vorbei schreiten. Wenn ihr euch im Moment die politische Situation bei uns in dem im Land anschaut. Nicht hingucken. Nee also euch. Ja, das ist Öl. Findest du ängstigen gerade was im passiert? Aber es ist nicht erst seit jetzt beängstigend. Insofern versuche ich, im im Hier und Jetzt zu bleiben, im now zu bleiben. Und für jeden Moment, den ich Öl, den ich geschenkt bekomme. Vernunftbegabt durch die Welt zu schreiten und rechts und links zu gucken, was ich tun kann. Bei um es mal so zu sagen, die Welt retten können wir nicht. Das ist längst in Götter Hand. Aber verbessern kann man sie immer. Und das es überhaupt. Kein Problem in dem Moment, wo ich auf die Straße gehe, muss ich nur gucken, wo kann ich was besser machen. Und wenn wir das alle bisschen machen würden und sieht die Welt schon bisschen besser aus. Über Securitate retten. Dafür sind andere Leute zuständig. Es gibt ja kei auf dem Album. Auch als sorry was? Ja, was du glaube ich auch für deinen, für deinen Sohn er geschrieben hast. Stimmt das ja, das richte. Na ja, dass es einem im Endeffekt ist. Es eine Entschuldigung, einen schönen, die tierische. Jetzt kommt es in Zukunft. Weil noch euch habe ich nie aufgegeben. Aber im Endeffekt in Charlie, nicht bei meinem Sohn. Dafür, wie wir in diese Welt hinterlassen und zu an. Ich find das Corona-Zeiten saisonale gibt der einige Themen in Corona-Zeiten, die Fallen sind, müssen Missionars Raster. Weil Sie gerade aber nicht so greifbar sind. Und alles ist wichtiger an. Dazu wurde ihm auch das Problem des Klimawandels, was für wahnsinnig viel Menschen geleugnet wird. Und im nächsten Moment, da kommt der Naturkatastrophe von schwemmt, unser Gemüsegarten weg. Dann schreiben. Sie, bitte, bitte, bitte. Hilfe Hilfe Hilfe Was soll der Scheiß Arndt. Und ich finde, dieses Problem kann man auch während Corona nicht mehr verdrängen. Also, weil das ist eine Zeitfrage her, ist eine tickende Zeitbombe ans. Und die wird nicht warfen, waren Die Uhr, läuft er einfach runter. Coroner hin. Coroner her gibt hat mehrere Probleme, die auf dieser Welt zu lösen sind. Und dass es genauso ein globales Problem wie die Pandemie mittlerweile Globales an. Wenn wir uns da nicht irgendwie mal besinnen und einfach mal gucken, dass man da auch man Knüppel zwischen die Beine, dieses dieses Gerät, das steckt und mal Dinge zu bremsen. Und auch mal deutlich drauf aufmerksam zu machen, dass es so nicht weitergeht und vielleicht auch mal anfängt, irgendetwas zu ändern. Abseits von irgendwelchen Lobbyismus und irgendwelcher dämlichen Autoindustrie. Oder sonst irgendwo in den dichten Energiekonzernen und Algen. Man kann sie wahnsinnig über Aufhänger. Aber vielleicht hat Christoph ja auch recht. Und es macht mehr Sinn Anne, einen eine Politik der kleinen Schritte, weil sie selber um anzufangen anzuerkennen. Das war schon ganz gut, wenn wir unser Käufer Verhalten ändern würden. Also Dinge, die nicht gekauft werden, werden auch nicht mehr produziert. Das ist einfach so. Man hat ja ne Möglichkeit auch als einzelner Manager und und damit mehreren Menschen wird sie halt immer größer, Dinge zu ändern und Verantwortung zu übernehmen. Wenn da oben schon keine Verantwortung übernommen wird, obwohl ich diese der oben erwähnten blöden begriffen. Aber das Interdikt Menschen, die wir gewählt haben, damit sie für uns bestimmte Dinge erledigen, die wir halt jetzt als Einzelperson nicht erledigen können. Und wenn da keine Verantwortung übernommen wird, dann müssen wir vielleicht einfach darauf hinweisen, dass man das tun sollte und sie selber übernehmen. Das. Das ist aber bei vielen Menschen nicht angekommen. Weil die sitzen, glaube ich, lieber vor dem Medium, was dafür gesorgt hat, dass ihn die Bildung fehlt. Vom Fernseher und vor den immer so schön satt. Asozialen Medien und beschäftigen sich mit Dingen, die völlig unwichtig für Sie. Für diese Welt und für alle anderen sind gucken. Dann Temptation Eiland mit Botox, netten aufgeblasen, Wepsen und Leuten mit ohne Hirn, die sich um welchen Schwatz Blödsinn ins Gesicht Quatsch. Wo ich mich frage, warum bekommt es eine Minute? Sendezeit und Und? Wo ist die Verantwortung für Menschen? Die Soundtracks Fernsehmann Mir fällt noch was? Gutes ein mit erinnert. Corona-Zeit Trump. Ist weg, das Stück das schon mal etwas oder Aber du aber Weißwasser Bolsonaro ist noch da. Wie das im Bericht gesehen über Brasilien. Da fällt mir nichts mehr zu holen. Ja, aber Stell dir mal vor. Jetzt Vera Trump noch da ist. Dann wär 's Hüser Scheich noch ein bisschen beschissener. Aber hat er das Parteiprogramm von AWD angeguckt? Er, mit dem sie in die Bundeswehr gehen. Hey, Hey wir schon gedacht. Wartung. Das schlägt auch noch Trump ich immer sagen. Also, dass es um und mehr Retro geht. Gar nicht. Also alles zurück und in da gut. Auf alle Fälle haben wir viele, viele Baustellen näher. Die muss man auch ansprechen. Fiori spricht gerne immer solche Baustellen an Dominique, Garde, gemartert und nem wird er kein Blatt vor den Mund. Weil einem, das sollte man auch nicht tun. Wir leben in einer Demokratie. Das heißt wir sind gefordert, um uns auch da drum zu kümmern. Weil die Kirch bin ich geschenkt. Salima Die muss man erhalten. Und dafür muss er noch kämpfen. Die Seuche zwingt uns halt an, bestimmten Stellen auch. Also insofern Doser will sparen wollen drüber. Was ist das positive oder was kann man positives aus der solche nehmen? Anreisen sind um dreißig Prozent weniger rüberfahren waren weniger Auto, natürlich Umwelt. Mehr Plastik war war die Gans bei diesem beknackten Livio Randow bestellen. Aber es gibt eben auch das ist ein positiver Aspekt, dass wir mal die Füße bisschen stillhalten. Kreuzfahrten werden weniger. Also wir halten die Füße. Aber man bisschen mehr still. Und das würde uns Jarrell. Würde ja schon mal helfen, wenn wir alle ein bisschen weniger verbrauchen würden und bisschen weniger Müll produzieren würden, als wir jetzt die ganz Zeit in unserm Irrsinn tun. Insofern gibt es auch da positive Aspekte und und Und. Wir können die Welt nicht verbessern und nicht retten, wenn wir mit schlechter Laune und runtergezogen im Mundwinkel durch die Welt rennen. Sondern wir müssen eben auch zu sehen, dass wir Spaß dabei an, dass wir Freude haben. Deshalb, weil wir müssen auch wissen, wofür Was wollen wir kämpfen. Was ist die Idee? Hinter der ganzen Nummer Wofür sollten wir uns bewegen. Ulms, Öhr. Insofern Gucken wir mal, was passiert. Ist es Schroeder eins Aufstellen von euch? Oder waren das nur die Scorpions? Leder? Füllen würde es Goblins. Aasiaat nicht so Mauscheleien mit Schröder am Arm am nähe. Ich finde das auch Ich. Finde das aber war Geros Anwalt Geros Anwalt aus Gera, des er den Kriegsdienst verweigert. Etwa Schröder war Gerd Schröder. Das Einzige, worum er Senneville verwendet Herr. Was wir? Was findest du nicht gut? Nee. Ich finde ich mir geht 's ganz allgemein, sodass ich finde, ich bin die Verbrüderung zwischen Politik und Kunst magisch bis zu dem Moment. Solang Sie mir mich bezahlen, aber ab. Da finde ich, hat das nichts zu suchen, weil wir Künstler und Kulturschaffende dafür da sind, Öl, Utopien und alternativen und zu durchdenken. Und nicht mit uns mit den Regierenden anzufreunden führen. Die versuche ich da Abstand zu halten. So von der ganzen Nummer. Weil ich finde, das hat eben auch was von von korrupten Gesellschaften. Dann, dass sie sich alle unter sind. Dann Männerbünde. Also in Hannover zum Beispiel, gibt den großen Männerbund. Wenn Fromberg, der derweil Anwalt, der der Chefs, wenn der seinen Geburtstag feierte. Man treffen sich nur Männer Hundert. Männer treffen sich dann. Da ist Klaus oder Bader als Gerhard Schröder dabei, der als Hanebuth dabei Wieser. Alle heißen als Maschmeyer dabei unter wird Geburtstag gefeiert. Unter wird zusammengekrümmt gilt unter wird besprochen. Was in der Politik und in der Welt so passiert. Das finde ich ganz verheerend. Keine einzige Frau dabei, da es keine einzige Frau verbreitert. Moin, Männerabend. Und das sind die Dirigieren. Und das ist für mich ja das Korruption meiner Meinung nach im Tiefsten Pertuis durchdrungen. Und das finde ich ganz schnell ganz entsetzlich. Eigentlich hat es sie schlimm. Und damit will ich auch ehrlich gesagt nicht zu tun, ne? Sehr. Gut, nicht mehr die Zeit Also. Ich finde, das sind also. Ich finde solche Hundert Männer, die Also. Ich weiß ihr uns. Hundert sind Lass. Es acht und neunzig oder öffentlichen? Egal, Der echt nett. Ich kann 's mir richtig vorstellen und RR. Und ja, mir alle Abwasser erzählender. Und wir werden all die Dinge besprochen unters. Da will ich lieber nicht drüber nachdenken. Was warst angesprochen? Wird so. Finde Partei spielen, die dich bezahlt, als wir die Grünen sagen. beirren, obe Habt. Ihr Lust am Wahlkampf Auftritt von uns zu spielen. Würdest du das machen? Bei den Grünen müsste ich drüber nachdenken. Also, ich bin bei ich bin der beide Ich, bin für die Partei Woll, die Wortwahl mir wenigstens im Wahlkampf ein bisschen Spaß bereitet. Und weil die Partei Emden die Dinge auf den Tisch legt, um dies gerade geht. Also, es gibt Grahl. All die den spannendsten politischen Kommentar, dem lese kann, ist Sonneborn im Europäischen Parlament. Wenn der berichtet, was da so gemausert würden, was da so abgeht. Also, wenn man wirklich wissen will, was in der Politik passiert, dann sollte man die Partei wählen, weil die teilt an das wenigstens mit. Ob die die Welt rettet es. 'Ne andere Frage Also. Ich weiß es nicht. Wer bin ich auch, dass ich wüsste. Eier. Aber das hatten wir ja schon mal. Die Welt Wir wollen nicht die Welt retten oder ihr nicht, sondern wir machen 's im Kleinen. Und er jede Rede von uns. Das vielleicht auch ne ganz schöne Botschaft Also ist. Es reicht nicht, als ich mein irgendwann Wir können. Nicht alles alleine. Jeder alleine für sich. Das habe ich. Ihr Mann war auch für mich beschlossen, sondern es muss auch von Oh Es muss. Dafür wählen wir ja auch Politiker. Wir können nicht das Klima. Jeder von uns kann ich das Klima retten, glaube ich, jeder einzelne von uns, sondern da muss es Entscheidung geben, die auch inne in die richtige Richtung gehen. Auf jeden Fall. Aber trotzdem Öl ist es halten, viel Schluss zu denken. Wenn ich jemand meine Stimme gäbe, hätte ich damit meine Verantwortung abgegeben, sondern meine Verantwortung bleibt immer bei dir. Egal, alles klar Ja. Und ich glaube, dass es vielleicht ein Fehler, dass ich heute etwas kahl suchte und wieder sich beim Fahrscheine Ilse. Wichtiger, was ich kaufe, als wem ich meine Stimme gebe. Wahrscheinlich her Amen. Also schwer hatten, kurz den Spaß Und. Du hast ja auch gesagt, Christoph. Wichtig ist auch, dass das sich irgendwie auch noch erwies durch lebe gehe. Also das Album ist einfach. Passt wirklich sehr gut in die Zeit unter ist so viel auch Spaß und Freude. Besonders bei dem Titel. Da singst doch Duna, oder Christoph now Ja. Ja, ja, alle da ihr euch ja, da, dass es das ist so lustig. Irgendwie finde ich. Also, das klingt so, als ob ihr viel Spaß gehabt. Dem Thiele hat Mühe und Apia Leute sich ja auch der Titelsong geworden. Weil es eben Ortes leben, ein Paar aus Leichtigkeit besteht. Und ich meine Liebe und Musik sind Dinge. Die funktionieren nicht mit, wenn ich konnte. Vorher großen theoretischen Plan mache, wie das alles ablaufen könnte, sondern diese Dinge funktionieren, indem ich ein formalen Bau Vertrauen, meinem Gefühl Vertrau und dem hinterher gehe unter sind meistens ja auch die schönsten Momente im Leben und die tiefsten. Die können zwar manchmal hinter wehtut Freche, weil der wie ich immer alles richtig läuft. Aber ja. Und davon handelt dieses Lied eigentlich auch, dass es wonder Barbie Was. Denn für dich Kai das Christoph gesungen hat. Super ein schicker, den Refrain und eventuelle Rudeln zusammen noch mal etwas mehr Nee, aber auch alles drumherum. Auch die auch die Komposition. Und es klingt auch anders als die anderen Songs. Ja, aber das ist auch gut so an. War so genau. Wir saßen irgendwann mal zusammen in einem Hotelzimmer. Und Christa spielt über das Ding wohnlicher dieser da müssen wir Roaming machen. Eine immer super gut. Ich glaube, ich habe nur, wie er dazu ermuntert, das zu machen, als Argus. Anders, weil ich find total Spaß und die für das bringt. Also bringt er auf. Also, wenn er das dann so singt, wie er da singt, an SSR und nach Arm Beyer, der das macht den Charme aus. Natürlich. Klar, Muss. Ja, auch nicht alles perfekt. Sein Gegenteil auf keinen Fall verteilt. Scham So wie du das machst. Ja? Ja, ich finde, er sollte jetzt gehörten, jeweils zum Thema Fiktion wenden. Wenn 's Perfektion gebe, dann wäre jedes Fußballspiel Null zu Null. Und unser Universum würde überhaupt nicht existieren wollen. Nämlich die Materie und Antimaterie, sich gegenseitig ausgelöscht hätten. Und Willis gebe uns nich. Also Perfektion ist totaler Quatsch ist langweilig, ist Quatsch. Und ich glaube auch, dass Stil er was damit zu tun hat, was man nicht kann als das, was man gut kann. Wie sind denn die Reaktionen von von Leuten? Was hat euch besonders beeindruckt. Oder gibt 's auf euer Album auf einige der Titel. Na ja, so wie du jetzt reagiert, das freut mich natürlich sehr. Und wir und das scheint wirklich Öl. Viele Leute reagieren auf dieses Album sehr positiv. Und das ist natürlich schön Wolf, weil er ja auch ne Menge Arbeit. Dann am Ende des Tages. Doch auch hinter steckt schon. Aber wir besonders an Maschen des aus, die mehr ist als bei den anderen, die wir gemachte, an, wo sich wirklich hat. Noch nicht eine einzige negative Kritik. Hören wir das aber, sondern eine nur Leute, die sich wahnsinnig gefreut und sagen sie waren überrascht und finden es total super. Und zwar auch aus Ecken, wo man es normalerweise nicht gewöhnt ist. Wahnsinnig Frontier her. Ach, Es ist schön. Also. Aber man muss. Ich glaube des. Wenn man jetzt auch eure Botschaft von Nauen nimmt, muss man 's einfach Man muss es annehmen, muss sich freuen, aber gar nichts denken. Ach. Was? Das nächste Album. Zweite Sondermann. Man genießt einfach jetzt mal, was man da geschaffen hat. Und was kommt kommt oder genug Es gibt nur zwei Zeiten now und Nordenau. Es ist, es ist Wahnsinn wie man mit. So Rockern wir euch so viele Funklöcher laden oder als wir hatten schon. Wir sind auch in den Lieferwagen Ich, liebe des her. Aber wahrscheinlich sei der deshalb auch so solange erfolgreichen habt die Fans, die ihr habt recht geben. Unsere geben unser Bestes. Schön, dass ihr euch Schön, dass ihr euch alle wieder lieb habt und euch gut versteht. Ich hoffe, das bleibt jetzt so. Ja, das wär gut. Im Moment Löhrtor derweil. Seit vier Jahren gibt es hier noch Nok Nok. Nok, Nok Nok. Genauso gut gelaunt, dass es jetzt wer alles alles Gute. Bleib gesund, Ordensritter, Ja. Ich freu mich schon. Ich freue mich einfach, wenn er. Wie wenn der Mann denn jetzt kein Termin. Aber ich mein, wenn ich Shelter, stellt euch Nummer vor. Wie wird es sein, wenn ihr Ding erste Mal wieder vor Publikum spielen? Könnt ihr euch das vorstellen? Treibt ihr manchmal davon wir net, vereitelt er von den sonnig an die Treverer. Ganz komische Dinge. Wie aber er. Aber ich freue mich wahnsinnig drauf. Wenn es endlich wieder soweit es, weil ich glaube, es wird für uns alle. Also für uns alle bedeutet, für die, die auf und für die wie vor der Bühne stehen herrliche Moment. Weil wir endlich wieder wissen, wir könnten. Es hat dieses leichte Normalität. Ding kommt wieder. Das Leben ist wieder wie das Leben an nicht so sein sollte. Und wir können wieder das tun. Was werde ich am liebsten tun? Und die da unten? Können wir zuhören. Das ist super, das wir schlecht Du. Träumst du manchmal davon Ja? Ja, tatsächlich Also ich. Ich träum laufen. Mir fehlt es. Würfelt, der sehr Weil ich dieses Gemeinschaftsgefühl Liebe, was bei Konzerten entstehen können, es schöne Konzerte sind. Und wenn du träumst ins schöne Konzerte oder passiert etwas, was Sie, entspannen, Nee du ja doch. Manchmal auch. Also Öl, aber selten Asyl Sie gebeten. Eins meiner lieben. Einer meiner Lieblings. Träume. Wahr, dass ich auf die Bühne komme und ich es Skandale glauben. Die Rainer sagt zu mir Wir spielen heute die Purple. The Blue reiß gebadet auf kracht. Aber nee, sonst normalerweise. Wenn ich von Musik träume träume ich will positiv welche die Frucht ist. Wie sich diese Truppe bitte. Es sind die Texte. Jetzt muss erst das Album barocken. Und ich glaube, dass ich freu mich so sehr da auch mal wieder andere Musik spielen zu können. Im Radio. Also nichts gegen die viele deutsche Musik. Dies gibt an, die wir ja auch alle rauf und runter spielen. Aber das ist das diesmal wieder was anderes. Also eure Musik Schön. Und der voll Harris wird im Radio auffallen, glaube ich. Danke. Toll. Ein anderer sein. Dann macht 's gut nur viel viel Ghanas, nur Gläubigerin, etwas Audio Bargeld Jules Tschüss Schön. Dass Sie sich hier diesen Podcast entschieden haben, Sie können will wir am Sonntag abonnieren. Dann werden sie auch immer sofort informiert, wenn das neue Gespräch Online ist. Oder wenn man und dem Radio, wie der Name schon sagt, am Sonntag zwischen neun und zwölf

Mehr Fury in the Slaughterhouse

Alle Folgen im Podcast

„Zuhören macht klüger - wenn wir offen sind.“ Der Podcast „ Silvia am Sonntag“ stellt interessante Menschen vor, ohne sie in Schubladen zu stecken.

Podcast abonnieren

Der Podcast bei iTunes
Der Podcast bei Spotify

Silvia am Sonntag - der Podcast

Inhalt wird geladen
nach oben