On AirSendungenSilvia am Sonntag - der Talk >

Silvia am Sonntag - mit Marco Russ

Silvia am Sonntag - Mit Ex-Fußballer und Autor Marco Russ

Ex-Eintracht Profi Marco Russ, Liebling der Fans und harter Zweikämpfer in der Liga,  ist diesen Sonntag zu Gast bei Silvia.

Bei Silvia verrät er, wie ihn seine Krebserkrankung verändert hat und warum  er nicht so einfach Gefühle zeigen kann.

Er erzählt, warum er weiter an die Stärke von Eintracht Frankfurt glaubt und warum Patchwork funktionieren kann. Darüber und mehr spricht der "Hanauer Bub" am Sonntag mit Silvia.

Marco Russ - Sonntag ab 9 Uhr bei Silvia am Sonntag.

Marco Russ im Gespräch

Der Ex-Eintracht-Profi über Patchwork, mentale Stärke und wie man mit Niederlagen und Krisen umgehen kann.

Hier ist der neue Podcast von will wer am Sonntag mit einem wirklichen Kämpfer im Fußball war er sich für keinen Zweikampf zu schade. Und auch im Leben hat er einen wichtigen Kampf gegen seine Krankheit gewonnen. Und er schafft es, mit seiner Familie Patchwork in Harmonie zu leben. Die Kinder sind das Wichtigste. Die waren damals ohne ein bisschen jünger und sind wir so, wie wir 's wieder ausgehandelt haben. Top gefahren. Der ist voll zu meinen Kindern. Ich behandelt die Kleine wie meine Tochter. Das ist alles immer so ne Sache, wie Mrs angeht und das eigene Ego. Wenn man, wenn man das so 'n, bisschen Zurückstellen kann, Wie, schafft man es, das verletzte Ego für die Kinder in den Hintergrund zu drängen. Warum ist der Kopf im Fußball und auch in Krisen. So wichtig Okay. Was macht diese Liebe zum Verein seines Herzens? Eintracht Frankfurt aus Herzliche kommen mag Chorus Schönen. Guten Tag Schön, dass du da bist. Ja. Ich freu mich. Und du bist auch mit einem Buch da. Wir haben schon bisschen ganz kurz miteinander geredet, kämpfen, siegen, leben. Tolles. Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen. Das freut mich zu hören es schon auch in sehr ehrliches Buch. Hast du da dran gedacht? Manchmal so, dass es ja jetzt ganz viele lesen werden. Was von Gatten mit. Also auch mit deinem Gefühlsleben konfrontiert werden. Das, was der Fidel von vom innersten auch Preis es gehört, gehörte irgendwie auch dazu. Klar. Über Social Media gibt man immer mal wieder was Preis in aus Privates preis. Aber was du wirklich in einem vorgeht, dass da es bleibt dann doch irgendwie so 'n. Bisschen geheim. Was auch erst mal ganz gut. Ich, glaube nicht. Jeder sollte sollte alles und das komplette Innenleben eines eines Menschen kennen. Aber wenn man Buch schreibt, denke ich, gehören solche Sachen auch dazu. Ursus hat mir nix ausgemacht. Auch auch bisschen tiefer in Melle umzugraben. Von daher. Ich hab mich werden, den mehr telefoniert Alex und ich also der Co-Autor Alex Rack. Und ich, Wegen Corona ging das halt mit mit treffen nicht. Aber haben wir uns beide Super wohlgefühlt werdende. Nur gute Atmosphäre. Auch wenn sie am Telefon war, an. Dann Spricht sichs auch auch leichter, über über über Dinge zu reden. Und? Ja, ja, Wissowa waren Tolle, angenehme Arbeit. Teilweise auch anstrengende Stunden, die wir, die wir am Telefon verbrachten, weiß, wieviel Stunden müssen insgesamt waren? Ich, hab keine Ahnung, aber war ein Swan, ist, waren viele Stunden über 's. Letzte Dreivierteljahr verteilt also die Orne am teilweise schon echt geglüht. Mühsam, du irgendwas das schon so angedeutet. Also A war manchmal auch gar nicht so einfach. Hast du was über dich erfahren in dieser in diesen Gesprächen. Und auch jetzt in der Zusammenarbeit für das Buch Nee. Mir ist mal klar geworden, wie viel man eigentlich vergisst, über die Jahre hinweg, als es gab immer wieder Themen, wie wir die wieder aufgegriffen haben, wo ich den erst mal überlegen muss. Oder? Wir haben dann gesagt okay, wir machen das nächste Mal. Denk noch mal drüber nach. Also her Ich hab eher, als ich angefangen hab, das Buch zu schreiben. Weist ein bisschen skeptisch, was das angeht, weil okay, bin sechs und dreißig aber wenden, wenn Leute Biografien raushauen sei 's, Nelson, Mandela oder oder wie auch immer, der mehr so viel erlebt in ihrem Leben. Und da war ich so n bisschen unsicher, ob ich da so 'n Buch füllen kann. Aber man erlebt doch viel. Man erlebt viel, aber man vergisst auch viel. Und. Das alles wieder so n bisschen aufzuarbeiten. War schon sehr spannend. Müttern, Wie. Hast du das gemacht? Hast in mit Freunden gesprochen? Oder hast du der ihn welche Strategien gehabt, wie du dich irgendwie erinnern? Contes Nee gar nicht. Also unsere Strategie war. Wir haben das so ein bisschen. als Interview geführt. So die ganze Aufarbeitung meiner Karriere als er hat immer mal wieder Sachen Sachen gefragt. die er aus Zeitungsartikeln oder aus Quellen Air gehabt hat. Und da sind dann auch Sachen wieder hochgekommen. Munda Das hat die Idee. Dieser Aufbau, den wir so betrieben haben, der hat gutgetan. Also wie gesagt, wir sind auch auch schöne Dinge wieder hochgekommen, wie man vergessen hat. Weil wie gesagt, die Letzten, die letzten Jahre, dann bei mir dann auch viel passiert es mit Pokal Seekrankheit. Wie auch immer. Also ganz viel. Und dann Sender. So Sachen von zwei Tausend, sieben oder acht, die vergisst man dann mal schnell. Aber diesen und alle wieder hochgekommen waren teilweise auch lustig. Ist halt auch einen Assis. Ist. Zum einen erfährt man viel über das Leben. Und ich glaube, es kann. Kann dem einer der anderen Menschen auch Kraft geben? Der INA schwierigen Situationen steht Du. Hast ja auch irgendwie. Ja, immer gab es es. Wird auch ein Buch einmal gesagt. Also einfach nicht nicht unterkriegen lassen. Also immer wieder immer wieder aufstehen. Das ist ja. Hast du ja gezeigt hat, ist der Krebs Hodenkrebs. Also, die sind schon auch schwere Stunden, die du einfach nochmal jetzt somit Eich denkt. Ist die schwere Stunden an sich? Hat der jeder sei es, sei es Krankheit, sei es familiär, privat auf der Arbeit. Also, es gibt ja immer immer Momente, wo man. Ich sag es mal. Scheiße drauf. Es aber. ich habe. Ich habe es schon als Sportler. Das geht, lernt was, was so mentale Stärke ausmachen kann. Und grade gerade. Die hat mir während während der der der Chemotherapie dann auch extrem geholfen, was mir die Ärzte auf an geraten haben. Ich habe mal so'n. Bisschen lapidare lapidar gesagt, dass ich so sie Kindergarten Art von Krebs hab. Wenn man das vergleicht mit Prostata, mit mit Brustkrebs Jaja, das, die heil Heilungschancen bei mir natürlich enorm groß sind. Also vorausgesetzt, es ist Schrott. Streut nicht in Bauchraumes. Waren bei mir nicht der Fall. Von daher haben wir gesagt, da muss einfach einfach versuchen, positiv zu bleiben. Und der Kopf entscheidet so viel nicht nur in der bei Krankheiten, sondern allgemein in jeder Lebenslage. Von daher hat mir das extrem extrem geholfen. Weil ich natürlich auch von Haus aus immer einer binnen, der, der nicht gerne vorher schon irgendwie die Flinte ins Korn Hüfner Nee. Ich Assisi Bewohner des immer wieder so einen an Sportlern auch gerade an Leistungssportlern, die, die wissen einfach auch wie des ist, mit Niederlagen umzugehen. Und ich hab auch letztere in deinem Buch Du hast. Es ist ja nicht so gewesen, dass deine Karriere Du bist. Ja, Witzchen nennen Anderten an Eintracht Kind kann man fast sagen Also. Wirklich mit mit Herz Tricks, zu denen also auf dem Herzen den Adler wär, wär Eintracht verfolgt, wie Eintracht lebt und sowas. Der weiß, dass es nicht immer Hundert wolle. Stunden lebten, wage es gebe. Es gibt genauso viele viele dunkle Stunden. Aber ich habs in der Jugend schon gelernt, da sich keiner war. Der immer irgendwie. Jahrgang, rüber gehüpft ist, sondern nicht ab Jahrgang für Jahrgang durchgemacht. Ich musste vor allem Verankern. Immer um das Kämpfen, was ich wollte und dass das war natürlich nimmt, prägen Prägendes, R, Erlebnis dann auch oder eine prägende. Wie soll ich sagen, Erman. Es hat mich einfach geprägt über die Jahre hin, nicht immer alles geschenkt zu bekommen. Und ich denke, dass es, dass es immer auch ganz wichtig auch ich musste mit damit oder musste lernen, mit mit Niederlagen umzugehen. Das ist das hat man nicht. Das hat man nicht von jetzt auf gleich, sondern es war ein Prozess. Aber wenn man das erst mal verinnerlicht hat, wenn man weiß, wie man, wie man damit umzugehen hat, dass man nicht nach 'nem guten Spiegel der King s und nach will im Namen schlechte Spiele, der Depp bist, dass das war'n Prozess das hatte. Da hatte meine meine jetzige Ex-Frau viel mehr zu kämpfen, weil die sich das viel mehr zu Herzen genommen hat. Was in Zeitungen stand oder was, was die Leute von von mir gedacht haben, das würde für dich gar nicht zum Problem Nee. Ich war immer einer. Das Das war mir. Das war mehr relativ schnell und relativ Wurst auch immer, als weil ich wusste, was ich kann. Ich wusste, was ich nicht kann und dass das m Fußball und schnelllebig ist. Geschäft ist das. Das war mir auch ziemlich schnell klar. Von. Daher konnte ich da Es wird jetzt 'n. Bisschen Bisschen doof an, wenn ich es sage. Aber dass das war mir. Dann ging er dann so n bisschen Pope 's vorbei vorbei Nein. Aber des is ja Äh. Also ich meinen, wenn man sich alles in deinem in deiner Karriere, die du gemacht, dass der Mann sich da alles so zu Herzen nehmen würde. Ich weiß, Reichert mit denen, den Job dann so machen. Kein derweil Es wird ja ständig I I als ich. Mein Du wurdest sehr gut behandelt, als ich mein, die Fans haben. Die lieben dich. Ja. Also, das ist, obwohl du auch mal nach Wolfsburg gegangen bist. So. Trotzdem du bist wieder gekommen. Alles war ok. Aber es wird ja trotzdem auch wirklich. Wurde was geschrieben, Jahr und an ich meinen muss. Ächzt über. Muss dann einfach diesen bisschen von sich weg halten. Gerade heutzutage bei mir ging 's ja noch. Da war. Da war Instagram noch nicht so präsent. Da war allgemein so dieses diese Medien. Die Medienlandschaft war noch nicht so riesig wie sie jetzt, wie sie jetzt ist. Heute heute darfst du ja oder Fels Felsen im Profil schwer, irgendwas zu posten. Wenner, wenn er dann am Wochenende verliert. Man hauen Sie, alle drauf Aroma vielleicht unter der Woche abends nur Essen war. Das war ja. Es war bei dir, als es sich zwar süß Du willst. Du willst natürlich auf der einen Seite, dein Followern, deinen Fans zeigen, was du auch so außerhalb vom Sport machen. Aber der anderen Seite ist es dann halt auch wieder so ist wird wird dir dann krumme genommen, oder viele nehmen sich rum, Nicht alle. Aber es gibt immer welche die dann, die dann so ein bisschen das Haar in der Suppe suchen. Nun sagen ach, Koma, der war unter der Woche. da und da. Vielleicht hat er deswegen am Wochenende nicht gut gespielt. Von daher an zu meiner Zeit war es war. War das noch nicht so unter Druck, dass es immer, dass es immer gefährlich grad für junge Spieler. Wenn die zu schnell hochgejubelt werden, dass es dann auch der Sturz, dann halt auch ich hart sein kann. Er hat es bei dir hab ich so den Eindruck gehabt. Es ging langsamer, voll Es soll. Langsam hast du wegen Larisa Wegerer hat das. War er in der Jugend auch schon so. Ich war nie Nationalspieler. Ich war, ich hab jede. Jede Jugend bin ich, bin ich durchlaufen. Ich habe keine riesen Sprünge gemacht. Innerhalb der Jugend Auch meine meine Karriere Fing holprig an. Von daher. Ich wusste schon, wusste das schon. Alles gut einzuschätzen. Ich denke, das waren. Das war gerade bei mir nen großer Pluspunkt. Aber du, du warst mein Papa. War ja auch Du. Bist ein Hanauer Bub. Du bist ja Ich. Bin übrigens Offenbacherin des sehr gefährlichen. Einfach habe ich Ich, hab es. Ich hab schlimme Dinge über Offenbach gelesen, diesen Geruch. Aber da kommt man auch mit dir alleine. Sie soll überall da, wo man geboren ist, oder? Also, die blieb ja wahrscheinlich auch nicht viel RA. Also, wie gesagt, ich komme aus Hanau oder speziell aus Großräumen Meersalz. So entweder Offenbach oder Frankfurt Oder. Und für dich waren ein aus Alabaster Furt Feierabend. Hab ich Öl, oder bin ich diese Schiene Gefahren her? Viel kommt trotzdem klar. Drahtlosen an deine Eltern. Deine Familie, die. Das kann man wirklich so sagen. Also schreibt es ja auch ein Buch war Fußball verrückt. Also der Papa Trainer und aber auch die Mama, die war dein Bruder, hat auch Fußball gespielt. Und er und die Mama war am Wochenende auch offen Platz. Schon gelungen als vierJähriger, oder schon schon bei mir im Hof, dann immer Fußball, meinen Mann Vater. Damals war mein allererster Trainer. Weiß natürlich in unser nun in unserem Dorf angefangen. Hab da Fußball zu spielen. Von daher wer ich bin damit großgeworden. Für mich gab 's nie was anderes. Bis dann irgendwann mal 'n. Als wir es in in alter kam, wurde an auf Frauen interessanten wurden oder Mädels Flusssand, wo er aber die Morondava mussten. Die Mädels sind die Frauen nur mussten dann wahrscheinlich dich immer bisschen Teil mit dem Fußball. Also die Eier schon toll. Hat sicherlich Real. So lange und so. Wenn du, wenn du ganz jung bist, oder wenn du auf einem Weg bist, Richtung, Richtung, Karriere, oder du merkst, es könnte was werden dann Dann hast du, hörst du nur Fußball im Kopf. Also, so war es bei mir. Es gibt bestimmt auf auch andere, die das ein bisschen. anders sehen, Händeln. Aber bei mir war es Haushalt Salzsäure. Und, ja, im Endeffekt kann ich sagen, ich habe alles richtig machen. Ab. Stimmt schon. Also Arbeit. Aber es muss doch. Ich frag mich mal, wie also, wie ist wie Woher? Kommt es also? Man hat ja dann relativ schnell gesehen, dass du Talent hast. Sehr Assis. Was war dies? Bequatschen mehr, was du gehabt hast als anderer Ja. Also, ich glaub, es gehört alles dazu. Es gehört natürlich Talent dazu. Es gehört Wille dazu. Es gehört auch bestimmt Glück dazu. Die Rebe auch damals mein Buch geschriebenes, ne? Zeit gab auch schon in der Jugend. Als es Fonda früher gabs war, war es immer so ne Übernahme, sage ich jetzt mal von von von Jugend Bereichen Wahnsinn, was Jahrgängen angeht. Und auch da gabs ne Zeit, wo Frankfurt eigentlich gedacht hat, ab hier Hier ist der Weg zu Ende. Und als dann, als an Ralf Weickenmeier, war damals mein Trainer dann hoch, marschierte es und hatte Protest eingelegt. Da sich nicht übernommen werde. Und auch der daher des vorbei sei, können Wer weiß, wo ich, wo ich gelandet wäre, wenden, wenn mein damaliger Trainer nicht hochgegangen ist, auch gegangen wär und Händler Rambazamba gemacht. Also es gehört alles dazu. Und bei dem reift habe ich mir gedacht, Du brauchst noch immer wieder Menschen, die an dich glauben. Auch die immer für Dich eintreten. Auch mein Anfangszeit als Profi unter unter Friedhelm Funkel. Das war war genauso. Also ich ab mir schwer Er hat mich schwergetan, so den den Übergang von von Jugend zu zum Männerfußball sei jedes Mal zu finden und hab da auch nicht immer. Er war nicht immer professionell ohne dar. Wer es unter anderen Trainern bestimmt auch anders gelaufen. Aber ich glaube schon, dass er gesehen hat, was sich kam. Deshalb. Ich werde immer wieder gefragt, von wem ich so am meisten profitiert habe. Oder wem ich am meisten zu verdanken hab. Unten lag immer wieder Ses. Friedhelm war, weil er derjenige natürlich auch war, der, der mir die Chance gegeben hat, er Profi zu werden, hatte auch das Vorwort geschrieben. Deren durfte das ja sehr, sehr, sehr toll. Slrg soll Ich, habe ihn damals Damals wärmen damals jemanden gesucht, der, der dieses Vorwort Visagist Marsch schreibt und Erben. Da waren wir uns eigentlich ziemlich schnell einig, dass das es das tollste wäre. Oder das coolste Varennes. Wenn das Friedberger übernehmen würden, dem habe ich eine WhatsApp geschrieben oder eine Sprachnachricht geschickt. Bin gefragt, ob er sich das vorstellen. Kanon Er hat sofort zugesagt. Und es war natürlich Mega Mega. Mega schön, dass er das, dass er das gemacht hat. Ja habe. Man spürt auch an im Vorwort. Also nicht jeder Trainer hat sie jedem Spieler des gleiche Verhältnisse. Fand so interessant. Da ist mir wieder klar. Gewann also die Einheit ist ja wirklich. Also auch mit den Eintracht. Hast es schon gesagt. Da erlebst du Höhen und Hund. Und dann wieder Tiefen. Und. Und diese ganzen Trainer. Ich hatt schon vergessen, weiß, wieviel Trainer Wehr. Und du hast die ja alle erlebt. Fascia gar nicht Also. Ich hab ist gratis. Letzte Mal Ich weiß gar nicht, mit wem ich da drüber oder mit wem ich mich darüber unterhalten habe, dass wir so viele Trainer hätten hatten, weil ich hatte sechs oder sieben in Vorpommern wirft sein oder sechszehn Jahren als Profi war. Und wenn du stimmt, jetzt immer nur, wenn ich jetzt bei Schalke spielen würde oder gespielt hätte. Oder bei Hamburg ein an die zwanzig, das Recht. Also, das ist. Das ist immer so. Eine Sache ist, wann fünf sechs Jahre war, funkte meinen Trainer? Es war drei dreieinhalb Jahre. War Niko. Meinen Trainer Adi war zu zwei oder drei Jahre. Mein Trainer also, die ich so den großen Trainer CB Rail Beweis nicht so lang zwei war, war Armin Armin. Fehr war mein Trainer Daum für nur kurz zu zeigen. Aber stimmt so. Seinen Besitz Neudeck ist genauso. Den großen Verschleiß, finde ich, hatten wir nicht. Also sie mir kann 's halt jetzt MW unten Ich, glaube es will. Also, das ist halt auch diese für die Fans. Interessant, weil er wendet, die ich, hatte er einige, dieser dieser Spiele normal beschriebenes, war bestimmt für dich auch normale. Will des alles Javan, seien also, wie gesagt, klar, so diese diese Highlights Spiele wie wie des Relegations Hinspiel zuhause gegen Nürnberg oder oder die Pokalfinale spiele oder sowas, dass das bleibt. Im Gedächtnis ist sicher keine Frage genauso her. Aber es gibt natürlich auch Spiele, wo man dann noch mal n bisschen nachdenken muss. Aus Weimar. Ganz ganz cool. Aber ja. Gesendet die Idee. Diese Highlight. Spiele die die hastigen, die aus dem Kopf. Die kannst du aus dem FF erzählen. Du bist auch total ehrlicher. So, des schreibst ja auch von dir. Das tue eis, obwohl ich dich hier gar nicht. Wenn du sagst, ich bin eins Typ Eisklotz. Ja, es ist dieses. Hast du wohl Asia Haverlah und dann auch ganz ehrlich Ehrlich meines kennen, des kennen bestimmt auch. Wir Frauen die auch der Frauen, die zu ein. Also viele Männer, mehr Probleme, auch zu vereinen und von Tränen ist bei dir Aber. Wann hast du geweint? Gaius, Oppius, Tränendrüsen, Nabel. Alles einmal hast als ich hab zweimal gezählt in dem Buch. Einmal ab aus Liebeskummer. Musste mal geweint. Ja. Genau. Das war mein. Wer weiß, war recht früh was ein oder für oder siebzehn oder sowas seines langen Annina. Der YouNow Jerewan damals damals eher in der Jugend schon schon zusammen. Und das da gab Samaná Trennung. Das war. Soll es erste Maurus, wo es so richtig schlimm war? Das zweite Mal weiß ich gerne darauf. Wismar ist zweite Makam. Dfb Pokal. Ach, genau, da. So ne? Aber Sie jetzt keinen Keil. Geräusche oder so. Aber da war es schon. Da muss ich schon kämpfen. Aber grundsätzlich gibt ja auch viele Männer, was sich, was ich absolut Cool finde die Idee bei Filmen heulen oder Alvars. Mein Vater. Damals glaube ich, der Mehlemer erzählt bei Winnetou, als er gestorben ist, geheult, Ressorts. Das könnte ich mir bei mir persönlich gar nicht vorstellen. Her Von daher. Also, dass das es so Gefühle zeigen. Und so es schon Muss schon ganz ganz viel passieren, dass das ist. Also klar Wut und Groin und sowas. Klar kann ich das als zeigen Klar. Aber so Also muss schon viel passieren. Aber es ist halt auch. Das muss man gelernt haben. Und daher Arundel sind als ich mein erstes MS Du warst ja auch gesagt. Man erinnert sich an schöne Momente, aber man also so ganz so liebevoll war die in die Kindheit, die Erziehung nich Ja. Es war halt so im Nachhinein betrachtet schon viel auf Erfolg getrimmt, würde ich sagen. So dieses dieses Nur den den Fußballer sehen, das war halt so Ich. Hab ja von von klein auf das nicht so kennengelernt wie 's jetzt, wie es jetzt meinen Kindern beibringen. Wenn meinen, wenn mein Sohn auf die auf die Schnauze Fell, sage ich jetzt mal und er fängt an zu weinen. Non versucht das dann zu unterdrücken, dann seine Blasen aus. Oder wenn du sauer bist, dann dann dran, dann Wein von mir aus, weil du sauer bist oder sonst irgendwas von daher, dass das war so das über sich nicht mitbekommen hab. Und deswegen vielleicht dann auch so. Er Bär der Eisklotz bindend. Ja, aber du bist noch so jung, als ich meine, außer einem Eisklotz kann. Du musst ja nicht ständig über an. Aber des is ja, das wär vielleicht auch wieder schlecht. Aber. Da kann noch viel passieren. Ja, im Akkord. Also, des ist unendlich. Ich finde, allein wenn er sich Ich, glaube es nicht jeder Mann Er wäre so ehrlich gewesen, das auch mal zuzugeben. Weiße Dinger zumindest hast du zu geschafft mit dem Co-Autor Tröbitz reden. Ja. Ja, voll. Das Das war wie gesagt, natürliche soll meine Sache wie wiewohl. Fühlst du dich der Person gegenüber du? Ja, sowas erzählst aber ich hab mich mit Alex von Alpha Anja war echt auf einer Wellenlänge um. Und das, obwohl wir uns wirklich nicht gesehen haben will, muss ich kennt seine Stimme. Ich weiß natürlich, wie aussieht von seinem Whatsapp Profil. Aber jetzt noch nicht mal einen noch nicht. Wir hatten es letzen Mal. Vorderlader war über war Termin dazwischen oder einen Termin dazwischengekommen. Aber wir habens Vorjahreswert, dass wir jetzt auch mal an uns Auge in Auge sind. Das wär aber auch wirklich an Jaja. Das muss kommen. Und Vale schäle. Wie geht seinen Kindern? Wie läuft so als Papa auch? Den geht 's gut. Lino Malen Probleme die, die ich als als als Kind hatte, sei, sei es in der Schule. Das ist das mein Sohn. Er so nach mir Compton Schule, Nee mal den Tag. Kein Bock oder mal keine Lust zu lernen oder so. Ich glaub, das ist, dass es normal, aber grundsätzlich im geht 's blendend Na. Also natürlich am selbst die die Ferien Genossen Auen und mal bei Oma und Opa gewesen und öffnen. Ja ja, Sie ab heute wieder Schule Schulungen Ja. Jetzt geht der Alltag. Jetzt geht der Alltag wieder von vorne los. Ich hatte kurzzeitig den Moment. Welches Buch gelesen hab, dass ihr vielleicht sogar wieder zusammen seid, weil ihr es klingt. So macht es. Klingt so harmonisch, was ihr für eine Beziehung habt. Seid ihr wieder zu seiner Nein? Wir sind Wir. Sind schon, seitdem wir uns getrennt haben, nicht mehr, nicht mehr zusammen. jedoch neun neuen Partner schon seit Wow bestimmt drei oder vier Jahre. Ja, zu den beiden haben noch innen noch ne kleine Tochter bekommen vor auch auch schon drei Jahre. Jetzt also sie. Die Zeit rennt Wahnsinn und mit Kindern. Aber wir. Wir. Ja, Wir verstehen uns nach wie vor blenden. Teilweise teilweise jetzt besser wie während der Ehe. Weil vielleicht irgendwie auch Druck. Abgefallen ist es, alles, alles perfekt zu machen. Und wie auch immer. Aber von. Und zwar für oder für uns war von Anfang an klar, dass wir durch dick und dünn gehen. Immer noch das natürlich auf der einen Seite. Erst mal komisch auch vielleicht fünf für neue Partner, die, dass die das so ein bisschen auch mehr kennenlernen müssen, akzeptieren müssen. Aber das hat das. Hat er also der neue, der neue Freund perfekt umgesetzt. Nun Der ist toll zu meinen Kindern nicht. Ich behandelt die Kleine wie meine wie meine Tochter. Die Penan. Alle drei, bei denen, die alle drei bei mir, also Hemmnisse work halt er. Aber das ist so etwas funktioniert es nicht. A süß. Ich, glaube nicht immer gut. Das ist mal so ne Sache, das eigene Ego. Wenn man mal man das ein bisschen Zurückstellen Kanal auf, dass es immer, dass das immer, dass das größte Problem mer se, wenn man seinem Ego irgendwie verletzt, es Sohn lässt es dann so über den Köpfen der Kinder aus einem am Ex-Partner, sage ich jetzt mal, dann ist das, glaub ich, finde, Kinder schwerer zu ertragen. Sowas wie wenden, wenn alle glatt läuft. Nun Mama Papa halt nicht mehr zusammenwohnen. Super Mauser. Man erweist. Und man hat sich auch mal liebt on. Also Ja lässt sich schwer Ja. Ich glaube schon, dass es schwer sie also die gesangliche glaubt, dass das viel mit. Aber das mit dem ebenfalls einen Jäger mit dem eigenen E-Netz zusammenhängend, sondern dass man das man bis bisschen einfach glaubt, dass auch viele, die das nicht hinbekommen, Wände irgendwann mal nochmal drüber nachdenken, dann auch zu dem Entschluss gekommen. Hätten wir vielleicht mal Sohn. So reagiert dann, wer das anders besser gewesen um wie gesagt, die Kinder sind das Wichtigste. Die waren damals auch noch ein bisschen jünger und dann da rum zu Eiern Nonnen on irgendwie nur zu spät zoffen uns. Sowas ist bekommen, die alles mit egal, sind natürlich sehr Du. Hast das Speichern die auch ihr ab. Und er Herr Lernen, denke ich, sind wir. Sind wir so, wie wir es Vives gehandelt haben, Top gefahren. Und sie waren also also Style Janina ein. Deine Mitarbeiter, eine Erkrankung des. Sie war von an, obwohl ihr nicht mehr zusammen Valin. Derzeit. Aber sie war sofort da. Ja ja, ich. Absolut. Also wie gesagt, das war er. Andersrum. Wüsste sie auch wenden, wenn jetzt irgendwie. Was ist das, das sich sofort Gewehr bei Fuß? Steh, sei ihr jetzt mal Also, wenn Sie nachts anruft, sagt a Oli knapp, weil Wylie Schnarchen mehr Keine Ahnung. Wozu? Ich kann dann daher. Dann hole ich die Kinder und das Lager. Das war von Anfang an. Na Wie gesagt haben wir. War es uns bewusst. Also, wir mussten nix abklären. Auch wegen, was mit Sorgerecht oder sowas ist, sondern unsere Kinder entscheiden jeden Tag, wo sie schlafen. Wenn natürlich jetzt. Wenn ich jetzt so wie heute irgendwo irgendwo Termine Harpunen und es wird zu spät, dann schlafen so Halt von Haus aus. Bei Mama aber wenden. Wenn es die Zeit zulässt und Nonnen wie ihr beide, wie offen offene Termine haben, dann dürfen Sie sich aussuchen. Na, obwohl, nichts geregelt von wegen ihres alle zwei Wochen. Wenn er bei mir ja Ah. Das ist ja Blödsinn Aber. Es gibt überall. Dann halt Zimmer für die, für die für die Hörner. Euch hab meine Wohnung da am See am ihre Zimmer Jenny Meinhardt ihre Wohnungen sehr Damen Sie Ihre Zimmer. Also ist Sven des des spielen die euch bis ihn aus gegeneinander. Also wenn du warst. Verbietest und Jahre Ich, glaub das hat nicht mal mit dabei zu. Das wäre, dass wir getrennt leben. Es auch an die auch so ist, dass das hat ja schon gemacht, als wir noch, als wir noch zusammengelebt, Sammlers, m, Mama Nein gesagt haben. Dann kam sie zu Papa, oder wenn beide Eltern nein gesagt haben, dann bei Oma Opa Nachfragen ist doch normal. Sich gab so waren wir wär so waren wir alle als Kinder, sind strenger oder eher einen in lockerer Papa mal so mal so. Also ich ne Laub schon, dass sich das sich streng sein kann, wenns nötig sein muss. Also wie gesagt auch auch Kinder brauchen ihre Grenzen auch dein erste Mal. Musste mal sagen, okay, Bis hier und nicht weiter. Aber genauso. Genauso kann ich der Depp vom Dienst seien. Sei jetzt mal der, dann der dann Keine Ahnung beim Autofahren. Dort zusammen sitzen, dann irgendwie Blödsinn machen. Oder Oder. Da bin ich auch für zu haben. Also ich glaube, Sol Sudice, gesunde Mittelmaß. Hab ich. Hab ich, Finden müssen. Klar, man Man kommt nicht als Papa zur Welt. Aber ich glaub, das ist Sitz. So artig hat sich sehr gut eingependelt. Hast du eigentlich irgendwas? Er gesundheitliche Probleme noch oder kannst du sagen Ich? Bin total gesund. Ich hab noch, ne, ne, ne, ne Phase. So nach der nach der Chemo. Nach der zweiten dann das sich so kein Tinnitus. Aber es gab immer mal wieder so so Momente, wo es or gepiepst hat. So paar Sekunden Auneau. Dann war 's wieder weg. Aber das dann schon so mehr als die Woche. Aber auch das soll weg. Aber sonst so was jetzt so viele. Viele haben immer Probleme. Dann, dass das irgendwie was kribbelt. So nerven, Bahnen und sowas kann er auch angegriffen werden durch die Chemo. Da bin ich öffnen, Gott sei Dank. Er verschont geblieben gewesen. Also eine des eine war wirklich nur nur das, mit dem mit dem Piepen or Danso Geschmacks Verlust war, war auch noch am Anfang so 'n bisschen dadurch die ersten Wochen, so Keine Ahnung, viele Sachen nicht schmecken konnte. Aber das hat sich dann auch wieder gelegt. Also, ich bin. Ich bin echt eigentlich eigentlich verschont geblieben. In wirklich wirklich steht folgender und glücklich sein, dass du auch mit mit dieser Doping-Kontrolle, dass das alles schnell erkannt wurde und mehr Jahren kannst. Heute sagen Also du, du bist gesund. So jagen andere auch noch ihr alles ab. Hey, Mama, Mama, das tut weh, oder? Neue läuft die Nase dabei Was. Was, was das angeht, bin ich. Bin ich gesund? Er unter heißt wahrscheinlichen zerschunden an Körper. Als sagt man es nicht so als Sportler, als Leistungssportler Lalisch Tillich. Alles leidet Leidet der Körper. Dann mehr W W wie bei anderen wie bei anderen. Dass es, dass es gar keine freier, sich Mike. Teilweise dann schon noch morgens meine meine Fußgelenk oder so. Da sich die letzten fünfzehn Jahren, da darf schon viel Wege Schrupp Tape. Also das Magische, das merk ich schon an. Du bist ja auch ein einer gewesen. Also, der Du warst sehr für Phoenix zu schade. Na also, der bisher reingegangen Ah jährlich Waldniel oder der der edel Techniker Aevi W. Andere Spieler. Also musste dann schon so über die Hertha über dieses grobe kommen. Und das sage ich, dass das das magische dann ab und zu dann auch mehr mehr Assist. Ist es bleibt das Kleid Denk noch in? So muss man ein, auch oder er hat dich die Krankheit unter diese Erfahrung verändert. Hast du dieses Leben an, in wie anders gesehen? Es kann schon. Also ebenso den Blick aufs Leben ein. Teilweise das so, dass das man da sich schon gemerkt hab, dass es auch, wenn du denkst, du bist komplett gesund. Dann schon die einer mim Hammer vors Gesicht schauen kann und kann sagen, er sei. Jetzt läuft das Leben komplett anders. Dass es also schon, dass es das man einfach das Leben genießen sollte. Also wir, wir Deutschen Meckern viel zuviel ist ein fast wie régions regen uns auf. Das es, dass es zu kalt ist, dass es regnet. Dann haben wir vier Wochen am Stück heiß. Dann ist es sogar so heiß an Braune würde eine Klimaanlage. Also wir Deutschen, dass das so ne Sache Neid Neid und meckern. Da sind wir. Da sind wir die Weltmeister drinnen. Und was Sabine. Das habe ich. Das habe ich gelernt und so alt auf Signale des Körpers zu handeln. Also es weiß schon so ist, wenn nur, wenn du Profi, bis dann Schaust du über den ein oder anderen Schmerz mal hinweg und denkst dir so acht, der geht schon wieder weg. Und es klappt schon wieder. Und wird schon wieder an. Bin ich ein bisschen hellhörig geworden. Wenden, wenn der Körper Körper mal so ein oder zwei Signale sendet. Mal so sagen jetzt mal bisschen runter. Fällt mir im Nachhinein, landen da auf oder irgendwas, dass du hättest vorher schon was merken können. Nee. Also, ich hab viele Ärzte. Viele Ärzte haben gesagt, Ja, man Märkten ziehen. Man merkt, man merkt irgendwie, ne Verhärtungen. Dann hatte ich aber auch andere Ärzte, die gesagt M sind waren einfach auch. sondern krank. Krankheitsverlauf, Da merkt man gar nix sei ihm, gibt keine Symptome. Und bei mir war 's halt eben der Fall. Wie gesagt, graduell gerade so was Sinn. Was den Intimbereich bei Männern auch angeht. Wir Fummeln da ja auch gerne mal dran rum. Un da werden wir das bestimmt auch aufgefallen. So verstehen aber ich. Ich hätte es. Also, das ist schon der Erkrankung Hoden Krebs. Des haben viele Junge. Ich wunder mich mehr. Viele junge Männer Du hast dich ja wahrscheinlich informiert. Nach der grundsätzlich werden die Erkrankungen von von Krebsfällen egal sei 's, Brustkrebs, Prostatakrebs oder so werden einfach immer jünger. Um also gerade auch grad. Auch Brustkrebs Balhorn, mehr die Jecken Ranken. Die Kranken werden immer jünger. Von daher kann man da nicht mehr irgendwie sagen Na, ich hab Normen Pajala. Und dann gehe ich zur ersten Untersuchungen sie es eigentlich am besten so früh und so oft es geht, untersuchen zu lassen, dass du nicht jede jede drei Wochen zum Check rennen muss. Dass es auch klar. Aber aber die, die halt einem angeboten werden, die sollte man wirklich. Ja, definitiv. Und das wegen sollte man da auch noch mehr noch mehr in die Richtung gehen, was Vorsorge angeht bei Männern gerade wie Isaac bei Frauen. Ich kannte das von von Janina früher noch. Die hat ihre erste Periode. Und dann bist du Halle regelmäßig beim Frauenarzt. Ja, alles dann in Trick, sodass verschriebenen Kriegs wirst. Du wird das gecheckt. Und das um näher bei Männern halt nicht so ersetzen. Nimmt keinen Papa. Der sein, der seinen fünfzehnjährigen Sohn an die Hand nimmt und sagt komm, Wir kommen. Ergänzungswahlen, Genau, Homologen oder einer eher wird Jack mal alles durch beim bei uns Männern. So Prostata, fünfzig Jahre. Und dann lass mal Asmar Jenner. Also finnischer malte indes wählen durch Wellenschnitt Azali. Doch sollte mehr sollte da und lässt es. Also weiß nicht, warum das für viele brauchen, Tabuthema Essig durchchecken zu lassen. Ja also Männer Männer fahren mit ihrem Auto. Sechsmal die Werkstatt, weil irgendwas nicht funktioniert, aber mit ihrem eigenen mit ihrem eigenen Gefährt dar trauen Sie sich nicht, weil sie Angst haben, dass irgendwie Ich, glaube es ist die Angst ist. Er hat Angst, dass das ist ja Wahrscheinlich wird 's. Wird die Angst sein, vor der eine Ahnung Vielleicht haben Sie Angst, dass dann das sie dann denken. Sie sind nicht mehr männlich genug oder so aus. Aber ist ja völliger Quatsch. Wir haben nur dieses eine Leben mehr. Und Elsass ist der Sondersitzung der Basis kurz genug. Die Welt dreht sich so schnell von daher sollte man darf, empfehle viel achtsamer sein. Gerade Wehrmänner tut, er war Fleisch. Hat es etwas, was wir, wenns nur zehn sind, sie sich testen lassen sind sehr dabei wurde, wurde, wo ich sag es mal retten konnte. So oder helfen Ist das schon? Absolut Dinge. Immer Sie. Jemanden Wieland, alles genau wissen und ließ dann alles, wenn ich, wenn ich Ihnen, was Hepp, Hast du das auch gemacht. Du hast es einfach so besser hat sie dich gefragt. Woher kommt der? Ist oder war meine Lebensweise irgendwie Faial Also man man. Man macht sich seine Gedanken und ließen aber das Problem ist, wenn du, wenn du dich nich professionell Isaac, Isma beraten lässt zu diesem Thema. Wenn du ins Internet gehst, in dir Sachen durchliest, dann. Ja. Dann geht morgen die Welt unter einer Wende da eingegipst ziehen am Bauchnabel. Dann heißt 's durch Steinhagel. Genau. Und das ist, dass es immer so Janina war. Bei der ersten Schwangerschaft von von Moses Sofer, die dann die dann da zwickt, war es um dann im der der der eingegeben. Dann hieß schon wieder Oh mein Gott. Das hatte dann auch irgendwann angefangen, einzustellen. Wenn man die richtigen Ärzte mal um Rat fragt, oder fragt a weswegen oder so, da dieser die Art vom Umfang her. Ja, da muss man arm. Aber hast du denn deine Ersatz? Hast du irgendwas? Du als Sportler. Das wahrscheinlich eh nie geraucht wurde. Sodann Erscheinungsbild wie sie sagt er. Das war. Das war Das. War nie so der Fall. Aber doch irgendwas verändert danach für dich. Fällt dir was ein oder gab 's da irgendwas, was du anders gemacht, dass Noel Besuchsverbot bis auf die Sicht der Dinge auf Körpergefühl und sowas. Aber. Aber grundsätzlich habe ich, habe ich Irmen, nicht viel geändert. Wenn die Eltern sich einig darin der Zeit bei dir gemeldet. Weil du hast ja den Kontakt zu ihnen. Absolut Roches. Weiß ich nicht. Ich bin also, ich habs ab. Nich maps. Kein Wert drauf gelegt und Eugippius mal. Vielleicht haben Sie es versucht Aber. Ich weiß gar nicht, ob sie, ob sie meine neue Nummer haben. Von daher an Für. Mich war das. Für mich war das kein Thema. Genauso genauso wenig wie ich fand 's schön. Ich hatte natürlich die Spieler und auch auch Trainer Vorstand. Wie auch immer, die am sich immer mal wieder bei mir gemeldet und sowas Das fand ich schön. Wenn der Phase hilf, Kelch keiner der Hälfte, der Fußball nicht mehr soll klar war der Fußball oder war so der Größe Bestandteile, meinem Leben? Bist dann halt wirklich sie Kinderlein kam. Das ist, dass es meine Familie, das war Das waren die Person, die mir Halt gegeben haben. Das war. Das war für mich so das Allerallerwichtigste in der Zeit, bis er sich der hat Janina ja auch. Alles versuchte er einem des mit im Buch beschrieben. Nicht davon abzuhalten, nicht meint es. Muss man sich mal vorstellen. Der Mako erfährt die Diagnose. Und es war doch an dem Tag auch das Relegationsspiel gegen Nürnberg. Und da gehst du zu Kowatsch und machst dich. Will spielen. Also ich spiele genau. Also nicht. Ich liege wohl Nena Oni Guard. hab mich zur Seite genommen. Hat gesagt, wenn du, wenn du sagst, du spielst nicht, standen die her, bin ich der Letzte, der der, der es übel nimmt. Ich, glaube, es hätte mehr derzeit kein einziger, weder fair noch im Verein übel genommen werden. Wenn ich gesagt hätte, ich spiele ich. Aber das ist so. Du window, wenn du Fußballer, bis dann, dann fängt so diese Fokussierung. Gerade bei solchen Spielen sei es Pokalspiel oder Relegationsspiel. Woods. Haltung Mehr geht um nur drei Punkte des Nummer Seuse Ja. Klar, bei der gerade vor dem Spiel hat ja denn ganzer Club dran gehalten, Garang, mehr Mitarbeiter die, die vielleicht entlassen werden müssen, wenn der Eta um die Hälfte gekürzt wird. Er sodann dann. Dann fallen da auch Jobs weg. Und das so. Dann bist du so fokussiert, dass also zum war Smith 's bei mir, dass sich das verstanden. Das zu dem Zeitpunkt dann für die für die, für diese Zeit ausblenden konnten. Am der an dieses Spiel War. Ja, super. Ein Eigentor in gelbe Karten gesperrt gewesen, hat alles gepasst. Aber nach und nach die Diagnose. Also auch noch ne Diagnose. Aber egal. Entsetzlich hat ist ja alles ist. Ich bin gegen alles Gubin gesund geworden. Wir sind drinnen geblieben. In der ersten Liga von da ist doch alles, hat alles lernen. Aber es ist schon krass, dass er das du ja, im Rückspiel. Was? Ja, wegen dieser gelben Karte auch eingesperrt. Und Ähnliches ist besser. Man ist ziemlich schon verrückt, dass dann der Tag des Rückspiels ist. Dann auch der Tag deiner Operation. Also manchmal, wie das Leben manchmal so spielten her. Ja. Wie gesagt, die Die OP war ja wirklich ein kleinere Aref. Muss er sagen, ehrlich war, war morgens um acht Brandon, war um acht Uhr fünf vierzig schon wieder wach und hat auch keine. Irgendwie großen Probleme. Die Narkose war nicht in. War nicht lange Amneris Maya. Elegische weder schnell fit, von daher war ich mittags schon wieder voll voll. Fitness. Welche? Die Narbe müssen gezogen Näheres. Das als war alles. Aber ansonsten konnte das Spiel ganz normal Ganz. Normal. Dann verfolgen Hirsche verrückt. Also ab Aber. Du Erwin diese diese Liebe zur Eintracht. Also die Sache haben auch die Fans, die dich ja so Liebenzell für als Spielerin des, dass ich schon ich könnten. Wie kann man das beschreiben? Was ist das für ne Verbindung mit der Eintracht schwer. Keine Ahnung. Ich hab schon immer so die Nähe zu den Fans auch auch auch gemocht Also. Ich hab immer versucht, auch nach in Spielen nahmen, am Zaun oder so mal irgendwie auch in Gespräche zu kommen. Auch wenn es mal nicht gut gelaufen ist, Selma, sodass er am Zaun stehst. John, Kaiser. Teilweise stehen dann die Spieler nur down. On lasse sich vielleicht Panama Zu Recht manchmal zu Recht mancher zu Unrecht von den Fans Beschimpfen. Aber das erst mal wieder gespielter war gegen Bielefeld. Der war nur meine meine, meine Tochter anwesend, weil mein Sohn krank war. Doch wie konnte der konnte nicht. Aber beim Relegationshinspiel waren Sie beide da. Als ich mich genau Sakis mal verabschiedet hatten. Mühe für den für den Zeitraum der der der Behandlungen dar. Da waren beide dabei her. War auch ein sehr emotionaler a wall. Also auch Board sagen Natürlich natürlich. Die Kinder waren zu der Zeit noch echt klein. Nonnen. Die haben das, glaube ich, gar nicht so wirklich am Schirm gehabt. Was, was jetzt was jetzt ansteht oder was was Papa hat. Aber aber jetzt so hohe Yazoo, 's, Wollen, Sie Fußballspiel will, der muss es Fußball. Er L R R R liebt Fußball gucken. Wir gucken oft Fußball. Er will auch Fußballspielen. Aber der macht es aus. Aus Spaß sehr sparsam. Hat also der weiß nicht. Er aber unbedingt in dem Verein spielen will aber der Makes rum zu kicken, mit seinen Freunden auf Bolzplatz zu sein. So wie du Genau und fertig Der hat Spaß dran. Wenn am Ende keine Ahnung anfängt, Golf zu spielen, Tischtennis zu spielen, dann soll er das machen. Er ist es. Mir ist es völlig 's, wo es eisig bin. Auch keiner der, der will, dass sein, dass sein Sohn neuer nie gleichen Fußstapfen tritt. Wege wie ich auf keinen Fall. Du bist ja jetzt. Anna, Analyst, Kammer des Saarlandes, hat dabei bei der Eintracht Enoch. Und du bist auch verantwortlich für die. Für die A-Mannschaft nannte guck sie die Gegner an. Gilt mehr Gegner. Ihr habt es ja so untereinander aufgeteilt. Aber es Fächern Mama generell an als Wasser. Was ja ist. Wir müssen nur aufpassen, weil am wenn ich die sende am Sonntag Ich, will es jetzt am Sonntag Senlis. Und dann am Samstag ist das Spiel Ärm, Leipzig. Und dann das nächste Spiel werden an. Führt also aber gutes Maria. Aber allgemein ist der Moment. Hast du eine Erklärung dafür? Euro liegt, läuft super, Kann. Man sagen und. Und Bundesliga Jan. Weniger gut. Ja, man merkt einfach, dass viele Mannschaften ist. Ich hab gerade vorhin mit. Was kann ich mit wem ich drüber geredet habe? Dass viele Mannschaften gerade mit neuen Trainer man sowas Probleme haben. Also Buck Wolfsburg hat jetzt hier, hat jetzt ihren Trainer entlassen, weil sie süß weil weils nicht gelaufen ist. Sie hatten zwar ne Super Startphase Aber. Jetzt ist auch so bisschen der Flo verlorengegangen. Leipzig ist nur nicht, dass Leipzig was seh, was wir letztes Jahr unter Nagelsmann warm. Auch Adi Hütter mit mit Gladbach. Is noch nich so weh, wie die sich das alle vorstellen. Also, es haben alle ihre Wohnheime. Und wir auch. Und Von daher. Mir macht mir machten, wir machen die Auftritte in der Euroleague und gegen München Mut mehr. Aber auch die Idee, die Auftritte. Vor allem Mut gemacht, wo wir einfach auch teilweise Pech hatten. Nur Norden des anders Latten Dingen gegen Stuttgart oder Augsburg war es. drängst, der dann der dann auf die Lehne gesprungen ist. Nicht hinter die Linie auch. Wir sind von daher. Also, ich sehe, ich sehe das Potential oder Ich weiß das Potenzial, der der Mannschaft dabei. Wir kriegens aktuell noch nicht regelmäßig einfach aufm Platz. Müssen halt schauen, weil die Bundesliga ist schnelles Geschäft an ist. Verzeiht einfach keine keine oder nicht viele Fehler. Und jetzt müssen wir alles müssen es einfach einfach hinbekommen, dass auf den Platz zu bringen sowieso gesünder Oleak, Schwindel und normannischen auch keine Sorgen Wie wie 's wie Kant, wies Gísli. Läuft. Deine Arbeit Abzeichen jetzt gegen Fürth. Also alles was lassen würde. Schon fertig. Also. Hast du schon dein Job je geschrieben? Meistens. Meistens ist es so, dass wir halt immer die Woche vor dem kommenden Gegner mit dem Gegner fertig sind. So, das wär das. Wir dann. M, ne Woche. Bevor wir gegen Greuther Fürth spielen, sind wir fertig. Es wär dann, dass wir dann Anfang der Woche Trainer. Ich sag jetzt mal in dem Fall Greuther Fürth vorstellen. Dienstags und mittwochs meistens. Und dass der dann donnerstags und freitags der Mannschaft führt, vorstellen kann. Das heißt ohne ruhig ist dann so ein Haus. Ihr unterstützt erst mal den Trainer. Und der gibt es dann also nicht. Jeder kriegt jetzt Sestos je jeder Spieler des, was ihr jetzt vorbereitet habt. Genau her. Also, dass das kriegt alles erstmal Verena Nee. Also jetzt Glasner was, was so was so Mannschafts spezifisch für den Gegner mehr anfällt. Sie Einzelspieler, Videos und Einzelspieler Beschreibung, die, die mancher oder die Spieler sich dann anschauen können. Das kriegt dann. Und das geht dann auch die Mannschaft. Das Das schaut sich. Der Drina weiß gar nicht, ob er sich anderen schaut. Aber das ist dann eher für den einzelnen Spieler von uns gedacht, der sich dann ich mein Jeder kennt Lewandowski da ich glaubt, keiner Brussig Video von Lewandowski anschauen, weil jeder weiß, wie er später spielen. Was? Aber es gibt natürlich dann auch viele Neuzugänge von anderen Vereinen. Oder? Oder auch unsere Spieler, die jetzt neu dazugekommen ist wie Jorge oder Lamas oder oder Borée, die alt vielleicht Bundesliga oder die einzelnen Spieler nicht so gut kennen. Denen legen wir dann die einzelnen Spielern näher. Alles andere mir erst mal dem Trainer und Lehrer. Und der sortiert dann das aus, was er für am besten hält für die Mannschaft. Und das wird dann der Mannschaft vorgestellt. Aber dadurch in erinnerte sich jetzt so intensiv mit dem in dem Gegner beschäftigt. Weißte du? Ja, schon genau, wo es brenzlig werden, kein der oder Da siehst du Jahren Spiel ganz anders jetzt gegen er die sogar allgemeiner. Bei allgemein hat sich mein Mann mein Blick total verändert. Ich hab früher immer, wenn ich Fußball geschaut hab, sei es unsere Spiele, wenn ich irgendwie mal verletzt war, gesperrt oder wie auch immer, oder halt auch Thermit, Slack oder oder Konferenz. Samstags schaue ich jetzt ganz anders, wie 's vorher gemacht habt. Früher bisch als Fan Fußball geguckt, weil ichs fahrende anderen habt. Ihr Spiele Genossen auf der Couch und heute magisch an. Schon da sich so diesen Analyse leg auf diese Spiele gut gelernt. Lehrjahre Areal das also das, das, das eignet man sich so n bisschen anlanden. Halt, dass man halt schauen, Baby spielen die taktisch wie verhalten, die sich wie das Who haben. Ihre Stärken bairische lässt sich sehr genau. Und es hat sich so ein bisschen jetz widergespiegelt, in dem er dem wie ich privat zu Hause Fußball schauen. Aber zum hat sich achtzig Was Was den Spaß am Fußball sind. Ist trotzdem noch. Ist immer noch da. Wie kannst du ohne dann in die Tiefe zu gehen. Einfach sagen ist führt für die Eintracht an Ein guter Gegner, Asow oder er oder ein schwieriger Gegner. Alle alle alle alle sind gewandelt hat wenn du, wenn du Höhlenlehm, Bundesobmann Aziz gegen Bochum gesehen, oder dann hat man 's Bau. Wieder ging Bayern. Anders gesehen ist es die Mannschaften der Bundesliga spielen. Die haben alle ihre Qualitäten Endo Wenn du nicht ein Hundert Prozent gibt 's jetzt mal aus ausgeklammert von von Bayern, die das einfach können. Die am I Sohn. So ne individuelle Klasse, das dann halten einzelner näher Spiel, vielleicht mal auch entscheiden kann. Das haben viele Mannschaften in der Bundesliga nicht. Und wenn du da nicht an die Hundert Prozent rankommst, dann wird 's gegen jeden Gegner schwer. Dann wird 's auch im DFB Pokal schwer. Da sind schon viele Bundesligisten gegen viele Driffield Ligisten rausgeflogen, weil sie 's vom Kopf her und On on auch Tagesform technisch nicht hinbekommen haben. Von daher ist er am DFB Pokal immer noch so spannend. Es ist halt einfach etwas, dass es auch in Dénia definitiv von daher Wir müssen einfach, wenn wir Wir müssen, versuchen, unser unsere Messlatte muss was defensive angeht, Bayern sein. Und was Offensive angeht, pygmaeus sein. Und wenn wir das beides gleichzeitig auf Platz bekommen, dann wird 's auch für andere Mannschaft schwer zu besiegen müssen. Meinst du die Swissair Asiaten. Die Eintracht kriegt noch die Kurve Ja? Definitiv. Ich bin sowieso der Letzte, der der schwarz sieht. The gerade bei meinem Verein aber mehr. ich seh Ich, seh die Jungs auch teilweise teilweise im Training, wie sie arbeiten, wieder er aber auch kritisch miteinander umgehen. Von daher mache ich mir da mach ich mir da keine Sorgen, dass das irgendwie irgendwie in dem in die falsche Richtung laufen soll. Und wenn, wenn, wenn man das Gefühl hätte, es würde in die falsche Richtung Gähnen, kommt halt jemanden im Hammer und Haut im Aufenthaltsraum dann klar. Ich fand es nur. Ich fand es sehr spannend, jetzt nochmal im Rückblick zu lesen des Abstiegs Jahr von der Eintracht. Und wie er wieder bis beschrieb und wie gefährliche sah. Auch ist die Stimmung in der Mannschaft Teamgeist. Also, des ist. Und es war genau, das war ja die. Die Rückrunde Hinrunde war ja super an. Hat alle. Und dann bleibt nach der nach der Winterpause. Nimmst du die so gut beschrieben, dass es da Grübchen gab und er, dass dieser Teamgeist einfach nicht mehr da war und was das ausmacht? Sowieso. Also wie gesagt, Kopf ist bei bei Fußballern eure allgemein bei Gemeinde Nordland Ja ja so enorm in sorgen in. Der hat so enorm großes großen Platz in in der Leistungen. Das des macht so viel aus. Aber ich merke, wie gesagt, ich bin noch so nah an der Mannschaft dran. Nicht kennt viele Spieler mit den, die selbst noch gespielt hab und M. Ich kenn die Charaktere, so waren es die letzten vier, fünf Jahre gab 's keine Probleme mit mit Charakteren. So werten nie. Irgendwie können der irgendwie quer geschossenes oder sollten. Wir sollte schauen. Verdienst von damals Fredi Bobic, Bruno Hübner. Waren die da auch Wert drauf gelegt? Hemmungen genauso Markus Krösche. Auch mehr Also. Da mache ich mir keine Sorgen, dass es, dass es in diese Richtung geht. Aber man sieht auch Wellmann zu blauäugig durch, die durch die Gegend läuft. Wie bei uns zwei Tausend elf wurde jetz letztes Jahr Bremen die ein dreißig Punkte und sind abgestiegen. Eine närrisch und nimmt fast keine Punkte mehr. Gulja auch immer gesagt, er Vitja und schon wird schon Also. Wir sind unserer. Wir sind uns unserer Situation schon bewusst, dass wir nicht dahingehend, dass wissen wir auch so. Selbstbewusst sind wir auch Aber. Wir können diese aktuelle Situation schon richtig einschätzen, ohne jetzt irgendwie auch in Panik zu verfallen. Wir sind Wir. Sind auch die letzten Jahre immer gut gut gefahren mit mit Ruhe Das hat. Das hat immer immer, hat am Ende immer so funktioniert. Das Das sind wir zufrieden sein konnten, die Eintracht ist, als es wirklich er sich mal als Fan hast. Du, du hast zwar aber auch viel mehr leid. Aber du hast halt auch so viel Ja. Also die Eintracht steigt ab. Und dann nächstes Jahr steigt sie wieder aufwärts. Assis ist natürlich schöner. Kann 's ja nich sein. Herr, das ich sei, sah Samen, als als Adi Hütter angefangen hat. Wir sind als Pokalsieger erste Runde im Pokal raus. Wer und da Ah John Arch schon vom ersten Bundesligaspiel, der der Kessel gebrannt. On Adi Hütter war der auf der Liste jeder jeden. Jeder Experten war er der erste Trainer, der gefeuert wird und Anselm Euroleague Halbfinale ging. Eisenhandel Erdbeersaison gespielt inne. Wie gesagt, wir sind da, oder ich Ich. Kann er jetzt nur von mir sprechen? Ich bin persönlich da. Echt? Echt noch entspannt? Natürlich hast du zu wenig Punkte, dass gar keine Frage. Aber er. Aber sie schön, dass du R. Des zeigte halt auch wieder nicht klappt. Es war Burbidge, der was Beach, der gesagt hat du Du bleibst bei uns Sag, was du machen willst, oder wer hat er also drei, glaube ich glaube, Sag, was du machst, der seine Sessel war, hielten sehr so aus der ansässige General Aber. Nein, also, es war schon so, dass das, das diese Absprache auch öffnen, da war. Und dass er. Dass er derjenige auch gesagt oder derjenige war, der darauf gepocht hat, zu sagen Elwyn Marco. Hier die Karriere beendet. Dann. Da bleibt er. Dann bleibt da, wenn er das will. Das ist natürlich eine Sache. Solche, der Sangha. Nicht Keine Ahnung Ich. Mach hin. Ha Weine Waikiki bei auf oder sowas. Aber nein, Also mehr. Wenn das aus meiner von meiner Seite aus so kommt, dann hat er gesagt, auf jeden Fall, das machen wir, weil du gehörst hierher. Nun Tschüss wegen war das war das auch. Oder verdanke ihm das natürlich auch, dass ich diesen Posten Haberer. Mal was aber auch. Ich glaub auch Bruchhagen, unsere Klienten zu ihm hat es ja auch fast väterliches Verhältnis. Oder kann man das so sagen? Sie? Er war natürlich auch derjenige, der mich mitnimmt. Mal in Kombination, natürlich mit Friedhelm Mencke, die Chance gegeben, Profi zu werden. Gleich eine Frage. Und das vergisst man nicht. Nein definitiv nicht. Also. Ich hab. Ich hab immer ein gutes Verhältnis zur zu Heribert gehabt. Ja man dabei. Es habe ich es auch aus der auch. Und er war derjenige, der den Verein damals dachte, ich mein, es waren schwierige Zeiten auch finanziell wirklich besonnen. Erde erleidet er den Verein gerettet. So kann er sagen du, kann man es ruhig Wilhelm. Dann gegen ernennen, vorgeworfen, dass er zu wenig Risiko geht. Und er könnte doch mehr investieren. Aber hätte er es damals nicht so oder wäre damals nicht diese Schiene Gefahren? Die gefahren ist eine mehr Frankfurt, keine Ahnung, ein wahrscheinlich vierte Liga. Un wiederum Dümpel. Nun würde nicht mehr hochkommen. Von daher ist er derjenige, der, der der Frankfurt Irmen, auf die auf die Bahn gebracht. Die See, die jetzt fährt, immer noch fährt. was hättest du? Was wär denn noch im Beruf gewesen, wenn du dir hättest vorstellen können? Wenn es jetzt mit mit Analyse Ever gesagt Hawaiier Waikiki, war es klar. Mehr nach war es oder meinte, diese waren Ernst. Warum ich nicht energisch, also Hawaii ist, glaube ich, so nicht. Sagen sich Leo. Das schlechteste, wo man Leben, Model, G Bali bauen, daraus am Strand ist, besteht aus Hohl alle aber her. Noch dabei Herr Hartmann. Obwohl dessen er Amerika. Obwohl Amerika auch angehört. Angehauchtes von Hawaii Natürlich hat er das sehr. Ich weiß nicht, ob er sich ja vorstellen können. Aber grundsätzlich hab ich auch während der während der aktiven Karriere. Eigentlich war ich nie einer, der, der so in die Zukunft gedacht haben kann. Immer wer kann so viel passieren? Der kam dann meine Krankheit dazu her. Also Kannst du so viel Plan. Natürlich solltest du 'nen gewissen Plan für dich haben? Ja, gar keine Frage Aber er dann eher. Ich find immer so Etappenziele ganz cool. Ich meinte, sind Das. Sind schon Unterschiede im Verdienst noch. Also, muss schon sagen, es ist. War das schwer für dich so. Also des Seil muss halt viel Du. Musst halt schon viel umstellen. Maldonado Türchen mit mit 'nem gewissen Verdienst. Dass du hast dann auch einen gewissen Lebensstandard Hasses. Gar keine Frage. Und irgendwann, ist der Verdienst halt nicht mal so. Und dann Dann musst du deinen Standard halt einfach mal ein bisschen anpassen. Sich auch kein kein natürlich verdienen viel Geld. Das ist gar keine Frage. Aber es gibt natürlich. Dann soll durch Spieler wie neuer oder oder Lewandowski, die so viel Kohle verdienen. Liedern dann dann halt das Konto zumachen. Denken sich so Kenia chillig, mein Leben. Also er natürlich hab ich viel verdienen. Gar keine Frage. Aber ich hab auch einiges ausgeben, weil ich gut gelebt habe. Was? Absolut okay. Da er muss, muss man, muss man halt seine Sachen dann so'n bisschen anpassen kann. Aber das ist er. Er lässt sich alles machen. Ja, Ralf. Klar. Gibt 's noch irgendwas was her? Was, was wir erzählen soll. Was dir noch einfällt, ne Was ist also viel durchgegangen. Sind viel durchgegangen oder Also. Ist es gerade eure, eure Namen Playlists hier an, bitte noch ein Wunsch, den, die dir. Vielleicht wünschen wir denen der DDR in ein Titel, den der Devens. Er ganz ehrlich. Als ich hier aufm Weg war, habe ich, habe ich mir Gedanken gemacht. Rüber. Ich sah er wenden, wenn ihr sagen würde, Okay, erste Bock offen Lied ich grundsätzlich mal außen Außenrings. Welcher mit großem Willen von Paff, der die Albe Missing You. Weil hier grade, weil ich gerade er der Polis every breath, ihr take, sähe er Sophia. Soll Lea ich der niemand doch. Pass Steady oder so was. Was war es ganz kurz noch zum Lied Was. War das für die Zeit so was? Was fällt dir da ein? Wo warst du da? Was ist also? Des war so einfach einfach. Panama Rechnung wie Manuel Neuer, achtzehnneunzehn Hundert. Zwanzig Sus eigene Auto als saniert Musik im Auto gelaufen, sondern sie. Also genau mehr Was. Was, was Ruhiges und sowas liegt im Cup. Wo Du lebst ihm und lebst du wieder in Harmonie nach Landau Sachsenhausen. Schön. Das kann man auch sagen es kein Problem Nicht, dass jetzt alle nach Sachsenhausen fahren zu der und Sachsenhausen. Sicher hat er vier Häuser aus dieser Ha ha Laura. Und warfen sich, dass alle aller vier Training ab wann wir normal, weil er die die GDL, die die größte Angst von Marco war, nämlich irgendwie, als es bei der einfach nicht mehr weiter ging. Der Kampf haben ihnen Modi Satz. Die gehen dann nach Offenbach. Und es werfe dich natürlich eine Katastrophe gewesen. Aber ich lade dich gerne ein, Ersatz, Marven Marktplatz zu komme. Ich war, ich war. Ich war schon in der Nähe von Offenbach. Welcher Efferen Efferen auch ganz an ganz gut kenne und nah oder de annere auch schon Besuch. Von da hab ich so n bisschen Beine. Scheu Shallow hatten Jahre Monarchien. Ehrlich jetz, wenn ich es sage am Bieberer Berg Near, nur nur zum Eintracht zum Spielende nutzen. Stabil. Ob zweimal dort gespielt. Aber da war es noch der alte, der Alter. War er neu und neue Bieberer. Berg habe ich jetzt mal dran vorbeigefahren. Ja. Aber jetzt selbst gespielt, nur ihm nur im Alten Mann. Aber mir also schwarz. Die zwei Spiele waren auch Hip-Hop, waren wahnsinnig Spiele Marco. Einer eine Reise nach Offenbach. Nicht nur zum Durchfahren lohnt sich immer Sorry er. Es ist wo wie man Großwild oder einfach so, weil ich egal Ja war schön mit dir haben, viel erfahren und bekanntes Buch weiterempfehlen. Buch macht auch. Also, da muss man ja jetzt auch keine. Keine kein Schicksalsschlag oder eine Krankheit. Aber es ist halt vielleicht bereitet seinen auch mal vor. Also, man kann. Man kann viele schaffen im Leben. Ja, wie gesagt, Also. Ich glaube, was Mental angeht, muss man immer gerade. Wird gerade bei sowas muss Mossul. Musst du im Kopf dafür nicht bereit sein. Aber du musst Irmen positiv bleiben sind genau des und Wald Vorsorge Vorsorge Vorsorge Browsern per Emi. Diesem ganzen Kopf Es. Klingt immer so gut. Aber wie macht man, wenn das immer positiv? Jawohl. Ich bin neben den Spiel mit Angst gegangen. Natürlich Anspannungen, auch Respekt Respekt. Musst du immer Anspannungen de Brosse Anspannung? Weil sonst bist du nicht fokussiert genug. Und er schwer zu sagen. Assel Visa. Viele machen machen es mit Mentalcoach wie wieder gearbeitet. Ich. Hab keine Ahnung. Aber ich hab das irgendwann mal gelernt. Und damit super Da macht man es auch sogar frühstücken. Wackerer, Hallo, Sophia gesund und Grüß mir Giannina. Und die herrlich. Danke, Mach. Weiter so schön eure Familie. Weil das ist ja total wichtig, dass die Familie in Liebe zusammenlebt. Noer Mach, 's. Gut Ciao Tschüss sind wir am Sonntag. Bei FFH bekommen Sie Informationen zu Marco. Auch zu seinem neuen Buch. Ich würde mich freuen, wenn Sie den Podcast abonnieren. Dann verpassen sie keines der Gespräche. Mehr Wir können uns natürlich auch im Radio hören. Jeden Sonntag zwischen neun und zwölf

Mehr Marco Russ

Buch: Marco Russ, Alex Raack - Kämpfen. Siegen. Leben.: Ein Leben für den Fußball und gegen den Krebs
Edel Books, ISBN 3841907792, € 19,95
Jetzt bei Amazon bestellen

Marco Russ bei Instagram

Eintracht-TV: Kevin Trapp interviewt Marco Russ nach dessen Karriereende.

Silvia am Sonntag - der Talk

Inhalt wird geladen
nach oben