On AirSendungenSilvia am Sonntag - der Talk >

Revolverheld: Auch privat echte Romantiker

Revolverheld - Auch privat echte Romantiker

"Sommer in Schweden", "Ich lass für dich das Licht an" oder "Lass uns gehen" – seit der Bandgründung 2002 ist die Band mit deutschsprachiger Musik erfolgreich und begeistert das Publikum. Im Talk bei "Silvia am Sonntag" sprechen Sänger Johannes Strate und Schlagzeuger Jakob Sinn über ein absolutes Highlight der Bandgeschichte: das "MTV Unplugged"-Konzert im Frühjahr 2015. "Wir haben immer gehofft, dass MTV mal auf uns aufmerksam wird. Es ist eine große Freude für uns, dass es geklappt hat", erzählt Strate bei FFH. In diesem Jahr geht die Band mit ihrem Unplugged-Konzert auf große Tournee durch Deutschland.

Im Gespräch mit Silvia Stenger verraten die beiden, warum sich so wohl so viele Fans von den Liedern der Band angesprochen fühlen. "Viel ist auch Glück, Zeitgeist. So ein Song wie ‚Das kann uns keiner nehmen‘ trifft halt viele – das sind Geschichten, die kennt jeder: Erinnerungen an die Schulzeit, die alten Zeiten", so Strate.  

Besonders am Herzen liegt der Band auch ihr Song "Ich lass für dich das Licht an" – im Video macht Strates bester Freund seiner Freundin einen Heiratsantrag. "Auf der Hochzeit war dann ‚Ich lass für dich das Licht an‘ der erste Tanz. Und wenn die dann in 50 Jahren immer noch zusammen rumsitzen, dann wird dieser Song immer noch ein ganz Besonderer sein."  

Sänger Strate baut auch im Privatleben auf Romantik. "Es sind die kleinen Sachen, die die Damen mögen", plaudert er im Talk aus. Mit der Geburt seines dreijährigen Sohnes Emil habe sich sein Leben total verändert. "Ich hätte es nicht für möglich gehalten. Das Ausgehverhalten, das Aufstehen, der Urlaub. Das ist ok so. Ich wollte immer Kinder". Die Geburt selbst habe ihn allerdings "schwer geschockt und traumatisiert". Gegenüber Silvia Stenger nennt er scherzhaft seinen Plan für die Geburt des nächsten Kindes: "Bei dem zweiten werde ich mir vorher erst mal einen einschenken".


Revolverheld bei Facebook

Homepage: www.revolverheld.net

Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen
nach oben