On AirVoting >

Bist du wetterfühlig?

Neues Wetter, neuer Kopfschmerz - Bist du wetterfühlig? Jetzt abstimmen!

© Freepik

Kopfschmerz, wenn sich das Wetter ändert: Wetterfühligkeit.

Die einen merken nix und halten es für Einbildung - für die anderen ist es eine ganz reale Bedrohung, wann immer sich das Wetter ändert: Kopfschmerzen, Migräne, Gliederschmerzen oder andere Beschwerden. Wetterfühligkeit nennt sich das - Meteoropathie für die ganz Schlauen.

Ob Luftdruckschwankung, erhöhte Luftfeuchtigkeit, Föhn oder starke Temperaturänderungen. Manche leiden - manche nicht. Wie ist das bei dir? Stimm jetzt ab...

Bist du wetterfühlig?

Wenn sich das Wetter ändert und es schwül wird, stöhnen viele. Es drohen Kopfschmerz oder andere Beschwerden. Bei dir auch? 

Ja, ich bin wetterfühlig. Wetterwechsel sind schlimm!

Ja, ich bin wetterfühlig. Wetterwechsel sind schlimm!

Nein, Wetterwechsel spüre ich nicht.

Nein, Wetterwechsel spüre ich nicht.

nach oben