© Oath, 18.07.2019

Polizeivideo: - Mann als Senator verkleidet im Trevi-Brunnen

Rom, 18.07.19: Erst springt ein Senator aus dem alten Rom in den Trevi-Brunnen, dann ein Polizist: Ein verkleideter Mann ist in Roms berühmtesten Brunnen baden gegangen. Dafür habe er eine Strafe von 550 Euro bekommen. Das erklärte Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi auf Facebook und postete ein Polizeivideo des Vorfalls. Darin ist zu sehen, wie der "Senator" vor einer...

Empfehlungen
Inhalt wird geladen
Top-Meldungen
Inhalt wird geladen
Anzeige
nach oben