© Verizon Media, 13.09.2021

Asamoah über den Sieg gegen Paderborn: - ''Enorm wichtig''

Empfehlungen
Inhalt wird geladen
Anzeige
 

Huskies gegen Löwen und Nauheim Derby-Wochenende in der DEL 2

Die Kassel Huskies starten am Freitag ins Derbywochenende. Ab 19.30 Uhr erwarten…

 

Neue DEL2-Saison startet Huskies, Löwen und EC Bad Nauheim

Am Freitag hat das Warten ein Ende für alle Eishockey-Fans. Die zweite deutsche…

 

Frankfurt zu Gast in Antwerpen Eintracht hofft auf Auswärtssieg

In der Europa League hat Eintracht Frankfurt in den vergangenen Jahren oft für…

 

"Aufbruchstimmung" im Verein Neuer MT-Trainer Parrondo vorgestellt

Roberto Garcia Parrondo soll Handball-Bundesligist MT Melsungen in die Spur…

 

3 Tonnen schwer Kasseler Eissporthalle mit neuem Würfel

Die frisch sanierte Eissporthalle der Kassel Huskies nimmt Formen an. Am…

 

Regionalliga-Hessenderby KSV Hessen Kassel erwartet Kickers

Der KSV Hessen Kassel begrüßt zum Hessenderby am Dienstagabend ab 18.30 Uhr…

 

Verstehen ohne Worte "Lippen lesen" mit Valentin Spohn und Florian Baumgärtner vom TuS N-Lübbecke

"Rekordaufsteiger", "Luzitus" oder "Ostwestfalen" - Valentin Spohn und Florian…

 

"Hand aufs Harz": Evgeni Pevnov (TSV Hannover-Burgdorf) über Kinder, Videospiele und sein Alter

Zehn Fragen, zehn Antworten - darum geht es in "Hand aufs Harz". Diesmal…

 

Carsten Lichtlein (GWD Minden) verrät seine "Traum-7": Vor wem hatte der Hüne den größten Respekt?

Mit der Nationalmannschaft wurde er zweimal Europameister und einmal…

 

7Meter Folge 2 (Saison 21/22): Die "Traum-7" von Top-Torwart Carsten Lichtlein (GWD Minden)

7Meter - das offizielle Magazin der LIQUI MOLY HBL informiert auch in der Saison…

 

Aufsteiger-Trainer Emir Kurtagic (TuS N-Lübbecke) präsentiert seine "Traum-7"

Aufsteiger-Trainer Emir Kurtagic (TuS N-Lübbecke) präsentiert seine "Traum-7".…

 

7Meter Folge 1 (Saison 21/22): Hand aufs Harz mit Mikael Appelgren (Rhein Neckar Löwen)

"7Meter", das offizielle Magazin der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga, ist zurück…

nach oben