© glomex, 25.11.2021

Rapper Bushido angeklagt: - Verdacht auf Brandstiftung

Gegen Deutschrap-Star Bushido ist Anklage wegen des Verdachts auf gemeinschaftliche Brandstiftung erhoben worden. Das bestätigte am Donnerstag eine Sprecherin der Potsdamer Staatsanwaltschaft.

Empfehlungen
Inhalt wird geladen
Anzeige
 

Corona-Update für Mittelhessen Impfambulanz in Herborn öffnet morgen

Die Corona-Pandemie betrifft auch Mittelhessen. Der Alltag hat sich für viele…

 

Einkaufen auf Vertrauensbasis SB-Hofladen bei Landwirt Dennis Hartmann

Ein Hofladen ohne Verkäufer, nur mit Selbstbedienung: Den gibt es jetzt in…

 

Auf dem Wesertorplatz Der einsamste Weihnachtsbaum der Welt

Er ist der wohl einsamste Weihnachtsbaum der Welt! Auf dem Wesertorplatz in…

 

Mit regionalen Ausstellern Weihnachtsmarkthütte in Brandau

Ein Stück Weihnachten gibt's in Modautal-Brandau auf dem Römerberg: Hier steht…

 

Landwirte machen Traktor-Korso Tolle Nikolaus-Aktion in Griesheim

Schöne Nikolaus-Aktion in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg): Landwirte und die…

 

Architektenwettbewerb beendet So sehen die neuen Millennium Tower aus

Zwei Türme, einer davon mit 288 Metern der höchste in Deutschland – und mit…

 

Nach Kritik an Zwayer: 40 000 Euro Geldstrafe für Bellingham

Jude Bellingham muss für seine harsche Kritik an Schiedsrichter Felix Zwayer…

 

Tiergarten-Mord: Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft

Die Bundesanwaltschaft hat im Prozess um den Mord an einem Georgier im Kleinen…

 

Bayern ohne Gnabry und Goretzka gegen Barça

Der FC Bayern München muss das letzte Champions-League-Spiel des Jahres ohne die…

 

Bayern: Corona-Tests nach Weihnacht auch in Kitas Pflicht

Auch Kleinkinder unterliegen beim Besuch von Kindertagesstätten im neuen Jahr…

 

Scholz: «Infektionsgeschehen rührt von den Ungeimpften her»

Der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat Einschränkungen für…

 

Verrückter Weihnachtsrekord: 444 Bäume in einer Wohnung

Er bezeichnet sich selbst als weihnachtsverrückt: Thomas Jeromin aus Rinteln im…

nach oben