FFH-WeltPresse >

HIT RADIO FFH sucht „Hessens Next Top-Handwerker“

Unterstützung fürs Handwerk - FFH sucht „Hessens Next Top-Handwerker“

Wer für seinen Handwerks-Job brennt und dann noch mit seiner coolen Ausstrahlung überzeugt, ist bei der neuen Aktion von HIT RADIO FFH genau richtig. Der hessische Radiosender sucht ab sofort „Hessens Next Top-Handwerker“.

Wie wichtig Handwerkerinnen und Handwerker sind, stellen wir alle in vielen Situationen immer wieder aufs Neue fest – und trotzdem bekommen sie viel zu selten die nötige Anerkennung. HIT RADIO FFH möchte mit der neuen Aktion den hessischen Handwerksberufen Aufmerksamkeit schenken und sie zudem bei ihrer Suche nach mehr Nachwuchs und Mitarbeitern unterstützen.

Die Handwerker können stolz zeigen, wer sie sind und was sie zu „Hessens Next Top-Handwerker“ macht – egal ob Charme, Aussehen oder Knowhow. Man kann sich selbst anmelden, den Kollegen bzw. die Kollegin, Freunde oder Bekannte – jeder aus dem Bereich Handwerk kann mitmachen!

Bewerbungen über Web und App bei FFH einreichen

Über FFH.de oder die FFH-App können sich alle Handwerkerinnen und Handwerker, die in einem offiziellen Handwerksberuf tätig sind, mit einem Bild bewerben. Unter allen Teilnehmern trifft die FFH-Jury eine Vorauswahl. Im Anschluss können die Hörerinnen und Hörer per Web und App für ihre Favoriten voten. Die Zwölf mit den meisten Stimmen werden „Hessens Next Top-Handwerker“.

Professionelles Fotoshooting und 500 € für die Kaffeekasse

Die zwölf Gewinner erhalten von HIT RADIO FFH ein professionelles Fotoshooting. Aus den Bildern wird der „Hessens Next Top-Handwerker-Kalender“ für das Jahr 2023 produziert. On top gibt es für jeden Gewinner 500 € für die gemeinsame Kaffeekasse in der Firma.

nach oben