FFH-WeltPresse >

Silvia am Sonntag - zu Gast: Schauspieler Devid Striesow

Silvia am Sonntag - der Talk - Schauspieler Devid Striesow

© Stefan Klüter

Schauspieler Devid Striesow zu Gast bei HIT RADIO FFH

Schauspieler Devid Striesow („Im Westen nichts Neues“ / „Tatort“) spielt in seinem neuen Kinofilm „Roxy“, der am 25. Januar 2024 in den Kinos startet, einen Taxifahrer, dessen Leben plötzlich aus den Fugen gerät: „Thomas Brenner will, dass alles so normal läuft wie immer, aber dann bringen Fahrgäste und ein gefährlicher Hund alles durcheinander.“ Der Hund mit Namen Roxy im Film war in Realität alles andere als böse: „Der war ganz lieb. Wir hatten einen Hund, der sozusagen ganz anders gelagert war als seine Rolle.“ Striesow selbst bedeuten Hunde viel: „Ich bin Hundemensch, ohne Hund geht‘s nicht!“ In der HIT RADIO FFH-Sendung „Silvia am Sonntag“ erzählt Devid Striesow außerdem, warum für ihn manche Stellen auf der Ostseeinsel Rügen wie auf Hawaii sind, er gerne ambivalente Charaktere spielt und Lampenfieber schon früh ein Problem für ihn war.

Als Schauspieler interessieren ihn nicht unbedingt die guten Charaktere. „Es ist immer spannend, einen ambivalenten Charakter zu spielen. Das macht mir mehr Spaß, als jetzt durchgehend den Sympathieträger zu mimen, der von allen gemocht wird und der am Ende das Schneewittchen kriegt.“

Devid Striesow, der im Alter von sechs Jahren mit Geige anfing, interessiert sich sehr für klassische Musik. Wäre Musiker auch ein Beruf für ihn gewesen? „Es hat auf keinen Fall gereicht, damit meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Da gibt es Leute, die sind viel, viel besser aufgestellt.“

Lampenfieber war schon früh ein Problem: Es war einfach immer der Horror, sich dahinzustellen und dann auf der Geige was vorzuspielen. Also, dass ich mal irgendwann Schauspieler werden würde, hätte ich niemals gedacht.“ Und das Lampenfieber wird leider nicht besser. „Es nimmt zu. Das bestätigen mir auch die Kollegen, die das noch länger machen als ich.“

Der auf Rügen geborene Schauspieler kommt sehr gerne auf die Insel zurück. „Ich habe auf Rügen sozusagen meine Ecken, wo ich sehr, sehr gerne selber noch hinfahre. Der Nordstrand oben am Kap ist einfach großartig. Mit Hund, ohne Hund, mit Badehose, ohne Badehose. Ein herrlicher Einstieg ins Wasser. Das ist also wie auf Hawaii.“ Kaltes Wasser schreckt ihn nicht ab: „Also ich bade tatsächlich lieber in der offenen See als im stehenden Gewässer. Das ist einfach so und ist genetisch, wenn man da aufgewachsen ist. Und wenn die Ostsee ein paar Grad weniger hat – egal“, erzählt Devid Striesow bei HIT RADIO FFH.

„Silvia am Sonntag – der Talk“ läuft sonntags zwischen 9 und 12 Uhr mit Moderatorin Silvia Stenger. Das komplette Gespräch mit Devid Striesow sowie alle anderen Interviews, können in voller Länge bei FFH in Web und App und überall dort, wo es Podcasts gibt, gehört werden.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop