MusikHit-News >

Der Bachelor: Das passiert in Folge 8

Halbfinale beim Bachelor - Drei Dreamdates auf Kuba

Zum vorletzten Mal ist wieder Bachelor-Time! So langsam sollten wir uns schon mal Gedanken machen, wie wir danach unsere Mittwochabende verbringen. Denn in Folge 8 stehen die Dreamdates für die Top 3 Vanessa, Jennifer und Eva an. Bachelor Andrej kickt (m)eine Favoritin...

Der geneigte RTL-Zuschauer muss sich zu Beginn der Dreamdate-Folge erstmal durch 15 Minuten Gruppendate quälen. Keine Ahnung wozu oder warum, aber zurück in Mexiko müssen Vanessa, Eva und Jennifer nochmal zum Gruppendate antanzen. Und zwar früh an einem frischen Morgen - eine Ballonfahrt steht an. Danach geht's auch noch auf ein Rooftop in Mexico City für ein gemeinsames Frühstück. Müssten sich die Ladys entscheiden: Dieses Frühstück oder die Steuererklärung machen - sie würden sich wohl für die Steuererklärung entscheiden.

Andrej merkt, dass die Zeit für Gruppendates jetzt einfach mal vorbei ist und los geht's mit den Dreamdates, die diesmal alle in und um Kuba stattfinden.

Evas Dreamdate mit Salsa, Pool und verliebten Blicken

Eva macht in Kubas Hauptstadt Havanna  den Anfang. Es wird geknutscht, eng umschlungen durch die Gassen geschlendert, eng umschlungen Salsa getanzt und nach dem obligatorischen Rooftop-Dinner hüpfen der Bätschi und Eva natürlich in den Pool. Ist klar! Muss sein! Ganz schön fies von RTL, dass sie Andrej und Eva planschen lassen, obwohl sich beide beschweren, wie kalt das Wasser ist. Tja: Alles für die gute Story.

Lief da was?

Natürlich übernachtet Eva und natürlich gibt's von ihr am nächsten Morgen nur den Kommentar: "Wir sind uns sehr nah gekommen. Eine Lady schweigt und genießt."

Brisant: Am Abend erzählt Eva, dass sie schon mal eine Affäre mit einem verheirateten Mann hatte. Und das, nachdem Andrej schon Evas Geschichte um den ominösen Ex in Mumbai kennt und vermutete, dass sie vielleicht auf Dinge wie dicke Autos, finanziell gut situierte Männer und Espresso-auf-der-Kö-trinken steht.

Obwohl Favoritin Jennifer mit 25 schon fünf Beziehungen hatte, ist das komischerweise nie Thema wenn Andrej und Jenny reden...

Andrej am nächsten Morgen über das Dreamdate: "Es war ein guter Mix aus miteinander lachen, lockeren Themen, kuscheln, küssen. Anders hätte ich mir die Nacht nicht gewünscht."

© TV NOW

Bis sich Vanessa und Andrej bei ihrem Dreamdate näher kommen, dauert es etwas...

Anlaufschwierigkeiten bei Vanessas Dreamdate

Bei Vanessas Dreamdate auf einem Boot vor der Küste Kubas kommen beide direkt mal nicht aus dem Quark: "Da muss das dünne Eis erstmal wieder gebrochen werden", sagt Andrej. Und Vanessa meint: "Ich weiß nicht, ob wir es sofort schaffen, da anzuknüpfen wo wir aufgehört haben." Und so ist das Dreamdate mit Bootstour und Schnorcheln zwar süß und nett, aber es sprühen nicht so die Funken wie bei den Dates von Eva und Jennifer.

Im roten Kleidchen sieht Vanessa am Abend spektakulär aus, es wird wieder viel gekichert und gelacht und natürlich übernachtet Vanessa bei Andrej. Andrej am nächsten Morgen über das Dreamdate: "Man kann nicht beschreiben, was die viele Zeit, die man tagsüber und auch nachts mit einer Frau verbringt, in einem auslösen kann." Äh ja, das kann man so oder so verstehen...

Jennifers Dreamdate wie aus dem Bilderbuch

Favoritin Jennifer bekommt das Action-Dreamdate im Dschungel. Berührungen, Umarmungen, Küsse vor einem Wasserfall: Favoritin Jennifer und Andrej liefern das volle Programm. Auf der Terrasse einer riesigen Lodge mit Blick über die Insel haben Jenny und der Bachelor dann ihr Dinner-Date. Aber Thema ist nicht etwa die gemeinsame Zukunft, heiraten und Kinderkriegen, sondern Vanessa.

Der Bachelor will mal wissen, ob eine Freundschaft zwischen Jenny und der hübschen Blondine weiterhin bestehen könnte, wenn eine von ihnen das Ding hier gewinnt. Jenny weiß ganz genau, was der Bachelor jetzt hören will und liefert ab: Keeeeein Problem. Das kriegen wir schon hin. Gaaanz sicher. Und wenn nicht - ich bin ja nicht wegen ihr hier. Der Bachelor ist überzeugt.

Andrej am nächsten Morgen über das Dreamdate: "Das war von vorne bis hinten ein richtiges Dreamdate. Das Dinner, die Nacht und das Aufwachen hat sich sehr vertraut angefühlt. Fast schon so wie in einer Beziehung."

Vanessa fliegt raus

Natürlich geht die erste Rose dann auch an Jennifer. Typ heißer One-Night-Stand. Die zweite Rose geht an Eva. Typ heiße Affäre. Und Vanessa? Typ "Mit der könnte man was aufbauen"? Die bekommt keine Schnittblume. Soll einer mal diese Bätschis verstehen...

Andrej in Ditzingen gesichtet?

Das sagt Andrej zum Gerücht

Die Bachelor-Folgen wurden ja schon vor längerer Zeit abgedreht. Angeblich wurde Andrej kürzlich in Ditzingen gesichtet. Der Stadt, in der Vanessa lebt. Hä?! Geht da nach Drehende doch noch was? Die Kollegen vom Podcast "Abteilung Basketball" haben beim Bachelor mal direkt nachgehakt. Andrejs Antwort: "Selbst wenn ich mich mit einer Dame treffe, bin ich ja nicht so doof, dass ich bei Tageslicht durch einen Provinz-Ort laufe. So hohl bin ich dann doch nicht."

Warten wir mal ab, was nach dem Finale noch so passiert...

Johanna Herdejost

Reporter:
Johanna Herdejost

blog comments powered by Disqus
nach oben