FreizeitRezepte >

Daniel Fischers Grill-Menu

Die leckersten Grill-Rezepte - Schafskäsepfanne und gegrilltes Eis

© Hit Radio FFH

FFH-Moderator und Grill-Instructor Daniel Fischer grillt am Samstag zusammen mit euch an!

Endlich ist es soweit - heute startet die größte Grillparty überall im FFH-Land. Grill-Instructor Daniel Fischer schmeißt ab 16 Uhr seinen Grill an und bereitet ein komplettes Menü am Grill zu. Hier sind die Rezepte zum Nachgrillen. Guten Appetit!

Vorspeise

Currywurst mit der legendären Curry-Soße vom FFH-Grill-Instructor

Zutaten für 4 Personen

  • 400 ml Cola
  • 350 ml Ketchup
  • 5 EL Apfelmus
  • 2 EL Currypulver
  • 2 EL Worcestersauce
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Tabasco

So geht's

Die Cola in einen Topf geben und bei leichter Hitze köcheln lassen, bis noch etwa 1/4 Flüssigkeit übrig ist. Jetzt das Apfelmus unterrühren und den Ketchup zugeben. Nun Currypulver, Worcester-Sauce, Zitronensaft und Tabasco zugeben. Evtl. noch mit etwas Salz nachwürzen. Wem die Soße zu scharf ist: Einfach noch etwas Apfelmus unterrühren.

Hauptspeise

Daniels Bacon-Bomb

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Schweinelende
  • 16 Scheiben Bacon
  • 6 EL Tomatenmark
  • 100 g Parmesan
  • 4 Zweige Basilikum
  • Pfeffer
  • Salz

So geht's

Die Schweinelende säubern und trockentupfen, den Bacon auf einer Arbeitsfläche nebeneinander ausbreiten, das Tomatenmark dünn darauf verstreichen, Parmesan darüber reiben und die Basilikumblätter verteilen, darauf die Lende legen, pfeffern und salzen und fest in den Bacon einrollen. Auf den Grill legen, so dass die Baconenden unter dem Fleisch liegen. Bei indirekter Hitze 200°-220°C bis zu einer Kerntemperatur zwischen 59° grillen.

Glasierte Tomaten Schafskäsepfanne

Zutaten für 4 Personen

  • 15- 20 Cocktail-Tomaten verschiedene Farben
  • 2 Feta Käse je nach Geschmack Schaf, Ziege oder Kuh
  • 1 EL brauner Zucker
  • 50 ML Olivenöl
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Zweige Basilikum
  • Gewürz nach Wahl
  • Pfeffer
  • Salz

So geht's

Die Aromapfanne mit dem Zucker auf den Grill stellen und den Zucker karamellisieren lassen, das Öl dazugeben und die Tomaten mit dem Knoblauch dazugeben, den Feta Käse als Stück oder Würfel, würzen und auf die Tomaten setzen, ca. 15 Minuten bei 220°C grillen. Nach 10 Minuten die gehackten Kräuter, außer Basilikum dazugeben. Vor dem Servieren den Basilikum dazugeben. 

Dessert

Gegrilltes Vanilleeis mit Erdbeeren und Schokostreuseln

Zutaten 4 Personen

  • 4 Waffeln oder Torteletts
  • 4 Erdbeeren
  • 4 Kugeln Eis nach Wahl
  • 3 Eiweiß
  • 4 EL Puderzucker

So geht's

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Das Eiweiß mit dem Puderzucker sehr steif schlagen. Die Torteletts mit den Erdbeeren belegen und auf jedes eine große Kugel Vanilleeis setzen. Nun das Eis mit dem Eischnee vollständig umhüllen. Im vorgeheizten Kugelgrill bei 300 Grad indirekter Hitze bräunen. Wenn der Eischnee eine bräunliche Färbung hat, herausnehmen und sofort servieren.

Ihr wollt mehr Inspirationen?

Daniels Pulled Pork

Grill-Rezepte mit Äpfel (3-Gänge-Menü)

Selbstgemachter Senf in verschiedenen Varianten

nach oben