AktionenFFH-Aktionen >

Wünsch dir was: Familienurlaub für Claudia

Wünsch dir was! 6000 €-Urlaub - Für Claudia solls nach Ägypten gehen!

"Wir brauchen dringend Urlaub!!!!!" - mit fünf Ausrufezeichen. Das hatte Claudia zu ihrem Wunsch geschrieben. Und deswegen wünschte die 34-Jährige, die in der Altenpflege arbeitet, sich einen Familienurlaub im Wert von 6.000 Euro für sich, Mann Marko und die vier Töchter.

Jetzt hat die Familie drei Tage nachgedacht  und ihre Top 3 der Lieblingsreiseziele festgelegt.

Traumziel: Ägypten

Im Roten Meer schnorcheln, Fische und Korallen bewundern, die endlosen Strände genießen - und natürlich ein Trip zu den Pyramiden, davon träumen Claudia und die Kids. Mit Evren Gezer hat Claudia drüber gesprochen...

1. Ägypten - 2. Griechenland - 3. Spanien

Claudia verkündet das Ergebnis des Familienrats.

Genau, ich mache ich mit den Kindern gesprochen. Wir haben einfach mal so Ideen gesammelt. Ja, Wieso und die Kinder sind ganz begeistert von Ägypten. Ist das eure Trupp? Eins Das ist unsere Top. Eins Jahr möchten Sie gerne Schnorcheln. Und vielleicht auch mein Tagesausflug Richtung Pyramiden machen, dass sie auch nur so Kultur interessiert sind. Cool. Also, das ist jetzt auf jeden Fall die Nummer. Eins. Was habt ihr euch sonst noch? Dann haben wir als zweiten Punkt einmal Griechenland, weil ich auch wahnsinnig schön, die am ganz, ganz tolle Hotels. Auf kann ich bezeugen. Ich war schon so oft in Griechenland und finster. Immer wieder toll. Egal welche Insel du dir aussuchen, oder auch das Festland. Im Grunde genommen kann man da nix falsch machen. Also sieht es. Sieht auf jeden Fall traumhaft aus. Die Strände sehen toll aus. Man kann sicherlich auch mal das ein oder andere Kultur mäßig Okay. Das ist natürlich auch immer schön. Absolut so. Und unser dritter Punkt wäre jetzt noch Spanien. Allerdings in welche Richtung. Ob jetzt Mallorca oder irgendwas anderes. Ja, das tolle an Spanien ist ja, das ist so vielseitig ist also, du hast einen tatsächlich da, die Kanaren. Als nur dich ganz anders als auf die Halle Jahr, sondern Land. Genau so. Das sind also die drei Ziele, die er dann so gemeinsam erarbeitet habt. Genau. Deshalb unsere Top drei sprechen wir am Wochenende nochmal alles durch. Zusammen damit dem Papa auch. Ja, schön. Lass noch ne Idee hart her. Also an noch nicht richtig glauben, dass es immer noch sehen. Unglaublich, dass wir die so toll. Also sagt uns wirklich sehr, zumal man mit den sechs Tausend Euro. Wirklich auch wenn ihr zu sechst seit am Ende doch ne ganze Menge anfangen kann. Dumme ja, klar. Bohnen glaublich. Also, das ist wirklich. Das ist Wahnsinn, die Lasst euch Zeit. Wie gesagt es ja, eh gerade aufgrund der Corona-Pandemie. So, bisschen schwierig sich Ghana. Zeig Talent. So. Lege auch nicht weg.

Wenn der Papa am Wochenende von der Fortbildung kommt, wird er vielleicht auch nochmal gefragt. Und Claudia kann es immer noch kaum glauben, dass die Familie gewonnen hat.

Familienurlaub - das war ein echter Herzenswunsch von Claudia. FFH-Wünsch dir was erfüllt den Wunsch. Schönen Urlaub!

Und was wünschst du dir? Jetzt wünschen!

Claudia und drei ihrer Töchter Maria (7), Laura (2) und Melina (9) feiern schon mal. Die älteste, Amelie (11) war noch in der Schule - und Papa Marko ist zur Zeit auf Fortbildung.

Und wohin willst du in Urlaub?

Corona wegdenken, Urlaub nehmen und los! Wohin würdest du jetzt sofort am liebsten starten?

Ans Meer, ans Meer! Sonne, Palmen, Strand!

Ans Meer, ans Meer! Sonne, Palmen, Strand!

64 %

Ich will Kühe! Ab in die Berge!

Ich will Kühe! Ab in die Berge!

14 %

Sauna, Solebad, Massage. Gebt mir Wellness!

Sauna, Solebad, Massage. Gebt mir Wellness!

8 %

Shoppen, Schlemmen und Kultur! Städtetrip rules!

Shoppen, Schlemmen und Kultur! Städtetrip rules!

7 %

An Bord und loskreuzen. Gebt mir mein Schiff!

An Bord und loskreuzen. Gebt mir mein Schiff!

7 %

Träum dich weg zum Hören...

Aber sch... drauf, Malle ist nur einmal im Jaaaaaahr

Träum dich weg mit Daniel...

Lig wieder Ordnung Lloyd 's. Endlich mal wieder so richtig eskalieren. Aber der Reihe nach schickes Hotel an der Playa mit Blick aufs Meer morgens bis in die Puppen. Zehn Minuten, bevor das Frühstücksbüfett abgerollt wird. Noch schnell am Pool eine Toast mit Rührei essen. Ganz gibt schick, ne Runde drehen uns bitten. Couples dem Pakt planen Heut Klemig mir so richtig schön die Batterie. Ab heute wird der Helm lackiert. Das sage ich euch. Die ersten eiskalten San Miguel gibt 's mittags am Strand. Dann geht 's direkt in die Schinken. Straße und Schiene Bierkönig. Denen Aber nach geschätzten fünf Metern Bier zum Absacker ins Oberbayern. Glücklich und leicht verwirrt geht 's bei strahlendem Sonnenschein zurück ins Hotel. Wobei unser Hut Noma wow, Oder. Dort angekommen haben wir so richtig Schwein Es gibt noch genau zehn Minuten Frühstück

Auf großer Kreuzfahrt

Träum dich weg mit Johannes...

Wenn uns jemand sucht Wir sind auf dem Sonnendeck und dann stehen wir ganz entspannt mit einem Glas Wein an. Der Reling der Fahrtwind zerzaust uns das Haupthaar Es duftet nach großer weiter. Welt Ziege Meeresluft prickelt auf der Haut. Die Sonne spiegelt sich auf dem Wasser am Bug des Schiffes. Springen Delphine aus dem Wasser in in Spannung liegen vor uns. Wir freuen uns auf den Land. Morgen früh in Panama. Übermorgen gibt 's Meeresfrüchte am Strand in Costa Rica. Apropos Essen, in welchem der fünf Restaurants für reißen wir uns denn heute Abend? Durchgeführt? Geben wir ab in den Pool. Okay. Und machen ein bisschen Sport im Fitnessstudio auf Deck drei. Okay, ich nicht hören. Das Meer rauscht so laut. Zum Abschluss mümmeln wir uns auf dem Balkon Unsere Außenkabine jeden Abend in die Launch Möbel und sehen, wie die Blut rote Sonne im Meer versinkt. Noch schöner ist eigentlich nur zu wissen, dass Florian Silbereisen nicht an braucht. Es

Cluburlaub de luxe - um gar nix kümmern müssen

Träum dich weg mit Julia...

zwei Dinge, die nicht zu fassen sind. Erstens, hier am Pool läuft tatsächlich Dave Hessel, Horn. Und zweitens vier liegen entspannt am Pool und lesen einfach in Ruhe ein. Alle haben gute Laune. Der Barkeeper bringt gerade Eiskaffee für Mutti und ich frisches Eis kaltes gezapftes, Bier für den tiefen entspannten Barber. Daneben, der dazu in seiner Autozeitschrift versinkt. Zwischendrin können wir erwachsen und auch mal unterhalten haben. Stück wer Die Kinder, sind beschäftigt und stellen höchstens solche Fragen. Wir, die Kinder Lara, kann zum Kind an den Strand und heute Abend dein König gelesen Spiele ich bitte Na logo. Mr um nix kümmern müssen, nicht Kochen, nicht waschen, nicht bügeln, nicht auf räumliche. Daher rufen einfach mal die Seele baumeln lassen. Braun werden Spaß haben und Ja natürlich auch was mit dem Nachwuchs Unternehmen. Das Unangenehmste in diesem Urlaub ist der Sand zwischen den Probanden. Wenn du glücklich vom Stroh wiederkommst,

Holladihitti! Wandern in den Bergen...

Träum dich weg mit Julia...

ah, diese Allgäuer Luft. Die Sonne scheint. Der Himmel ist, wie sich das in Bayern gehört, weiß mit ner deftige Brotzeit. Im Rucksack gehts durch dichte Wälder und grüne Wiesen bis hoch auf die alten Lütte. Neben uns Pletscher zum kleiner Bach. Wir machen mal ganz entspannt Picknick auf ner Wiese, mitten in einer Kuhherde. Aber Vorsicht, wo man sich hinsetzen. Frisch gestärkt gehts. Dann Richtung Gipfel auf der Hütte gibt 's natürlich im Bier und die legendären Allgäuer Spatzen Ist das geil Wir sitzen draußen in der Sonne grinsen über beide Ohren und genießen einfach nur das Bergpanorama auf dem Heimweg holen dann auch noch die Badesachen aus. Rucksack kühlen uns in dem kristallklaren und so Kaltenberg See ab

Städtetrip nach Paris, Rom oder Wien?

Träum dich weg mit Johannes...

Ah ah, ah! Der Tyrrell Regeln Paris. Natürlicher, egal. Sie entspannt an der Sail nächtelang gelaufen und der Bär du Rehfelde Eifel Dorum, schnell Fotos machen für den Instagram. Sido rief an Oma Tre den Künstler beim Malen zuschauen. Und nachdem wir in Louvre mit dem Mona-Lisa um die Wette geringster sterben, lassen wir den Tag bei einem schönen Glas. Sowohl See. Wo der unser Rush aus Klinker. Wie wäre es mit einer von der schönste später? Von Bäckern verweilt Perfetto Pasta essen mit Mieter Vespa zu der Trevi-Brunnen makaberer und einer Münchner Nights Meise Untertanen zum Colosseo Father und einmal Berufe BFB. Mehr die Römer oder wie Schotter aus Hamm Solos. Doch die schönste Starter Wörth an der Donau. Das Shania Twain Cavina Mylau schien einen Kaffee Kaffeehäuser Babington. Mit dem durch die Stadt fahren. Dann ins Burgtheater gehen. Es so fühlt grünen fehlt. Lehner beim Heurigen trinken Kraus net mehr aus dem Naschmarkt. Ostsee ist x X. Eos stieg auf Fahrradtouren Mason. Ich darf nicht Berater, Reusner Mai durch den Kopf gehen lassen.

Der All Inclusive Strandurlaub...

Träum dich weg mit Daniel...

ist es bitte ein schönes Geräusch Lady, die aus dem türkisblauen mehr immer wieder über den Strand rollen. Die Psalmen, die sich in der leichten Sommer Briese hin und her wiegen. Wind fährt uns dichtes, leichten nasse, habe gerade aus dem Meer kommen. Kann ich den Summer bitte dieses Lied aus der Rum Werbung haben? Genau. Perfekt. Wir machen 's uns gemütlich. Auf der Strand liege der Warme. Feine Sand Kitzel zwischen den Fuß sehen. In der rechten Hand halten wir eine Pina Colada. Und am linken Handgelenk ist die Garantie für den Nachschub. Das goldene Paul inklusiv Bettchen und geschätzt. Ja, da am Horizont taucht ein alter Bekannter auf. Golo Chor. Was darf 's sein? Soll am Ende des alle Kluse Strandurlaub stellen wir wieder fest. Gebräunte Haut wiegt drei Kilo. Mehr Macht, nix

© HIT RADIO FFH

Die FFH-Guten Morgen, Hessen!-Moderatoren haben deinen Urlaubstraum vertont...

nach oben