Nachrichten > Rhein-Main, Sport, Top-Meldungen, Magazin >

Alle Infos zum Ironman Frankfurt

Ironman 2021 in Frankfurt - Alle Sperrungen im Überblick

Dieses Jahr war alles ein wenig anders: Der Ironman 2021 stand in Frankfurt an. Und nicht nur das Datum, sondern auch Strecke, Teilnehmerzahl sowie Ablauf waren in diesem Jahr coronabedingt geändert worden. Alle wichtigen Infos zum "längsten Tag des Jahres" am 15. August finden sie hier. 

Start bleibt gleich

Der Start der Strecke für die nur 1500 Teilnehmer blieb auch 2021 der Langener Waldsee. Die zwei Schwimmstrecken wurden wie auch zuletzt durch einen kurzen Landgang geteilt. Danach fanden sich aufgrund der derzeitigen Situation bereits die ersten Änderungen. Das bedeutet konkret: Es wird bei der Radstrecke bewusst auf Hotspots mit großen Menschenansammlungen verzichtet. Auf den 185 Kilometern über die Bundesstraße 44 und die Kennedyallee zum Mainufer wurden dieses Jahr knapp 1.600 Höhenmeter absolviert. 

Keine Fans im Ziel

Die Laufstrecke war zwar die altbekannte, auf das übliche Spaßprogramm am Streckenrand wurde dieses Jahr jedoch verzichtet: Live-Musik, Streetfood, Sportmesse und jubelnde Fans im Zieleinlauf gab es 2021 aufgrund der Pandemie nicht.  

Bitte Zuhause schauen!

Die wichtigste Regel für Zuschauer war eigentlich sehr simpel: Bleiben Sie zuhause und schauen Sie das Rennen gemütlich vor dem heimischen Fernseher. Wer trotzdem an die Strecke wollte, sollte sich an die Corona-Vorgaben in Sachen Abstand und Maskentragen halten.

Zieleinlauf und Schwimmstart waren Fans grundsätzlich nicht zugänglich: nur Angehörige mit einem negativen Testnachweis haben Zulass.

FFH-Reporter Florian Stendemann war live vor Ort

Die Strecke im Überblick

© Google Maps

Bus und Bahn

Entlang der Wettkampfstrecke werden Straßen für zahlreiche Busse und Bahnen gesperrt. Die Straßenbahnlinien 11, 12, 14, 15, 16 und 17 sowie die Buslinien 33, 37, 51, 59, 61, X61, X77, 78 und 87 fahren Umleitungen, verkehren nur auf Teilstrecken oder nehmen ihren Betrieb erst nach Freigabe der Strecken wieder auf. 

Die Straßenbahnlinie 11 ist lediglich zwischen Zuckschwerdtstraße und Hauptbahnhof sowie zwischen Schießhüttenstraße und Lokalbahnhof unterwegs. Die Linie 12 pendelt im Westen zwischen Rheinlandstraße und Willy-Brandt-Platz, im Osten fährt sie aufgrund der bestehenden Umleitung der Linie 14 zwischen Ernst-May-Platz und Zoo. Die gekürzte Linie 14 verkehrt zwischen Mönchhofstraße und Hauptbahnhof, die Linie 15 nur zwischen Haardtwaldplatz und Hauptbahnhof.

Die Linie 16 fährt von Ginnheim bis Hauptbahnhof sowie von der Offenbacher Stadtgrenze über den Südbahnhof und weiter nach Neu-Isenburg als Ersatz für die Linie 17. Die Linie 17 wiederum verkehrt nur zwischen Rebstockbad und Hauptbahnhof.

Die Verkehrgesellschaften empfehlen einen Blick auf die RMV-App oder die Internetseite rmv-frankfurt.de.

Verkehr

Für Rad- und Laufstrecke werden die Bundesstraße 44 von Langen in Richtung Frankfurt sowie weite Teile der Innenstadt abgesperrt. Ab 13 Uhr soll die Radstrecke wieder frei sein. Spätestens ab 16 Uhr soll die Laufstrecke in der Innenstadt folgen.

Altenstadt

Die B 521 (Vogelsberger Straße) und die K 236 (Stammheimer Straße) sind von 7:45 Uhr bis 15:00 Uhr voll gesperrt. An der Hanauer Straße / Vogelsbergstraße ist eine Eck-Schleuse eingerichtet. An der Straße zum Kerlesgrund ist ebenfalls eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet. 

Bad Vilbel

Im Bereich Bad Vilbel sind folgende Straßen von 8:25 bis 16:30 Uhr komplett gesperrt: Frankfurter Straße bis zum Kreisel "Frankfurter Straße/Alte Frankfurter Straße". Die Vilbeler Landstraße ist einseitig gesperrt. 

Frankfurt Bergen Enkheim

In der Zeit von 6:50 bis 16:20 Uhr kommt es in diesem Jahr zu einer geänderten Streckenführung und Sperrzeit. Alles Infos dazu gibt es hier in der Übersichtskarte.

Frankfurt / Main

B44/B43 Mörfelder Landstraße, B44/B43 Isenburgerschneise, B44/B43 Kennedyallee sind am Sonntag 15.08. von 7:00 Uhr bis 10:00 Uhr Stadteinwärts bis zur Stresemannallee gesperrt.

B43 Kennedyallee: Gartenstraße; Hans-Thoma-Straße und Schweizerstraße sind von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr voll gesperrt.

Untermainbrücke, Schaumainkai, Sachsenhäuser Ufer, Alte Brücke sind am Sonntag 15.08. von 7:30 Uhr bis 10:15 Uhr voll gesperrt.

Schöne Aussicht, Oskar-von-Miller-Straße, Sonnemannstraße, Hanauer Landstraße bis Ratswegkreisel sind Richtung Osten gesperrt. Kilianstädter Straße und Vilbeler Landstraße (bis Borsigallee) sind von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesperrt.

Die Vilbeler Landstraße (von der Borsigallee bis zur Marktstraße) ist Richtung Norden von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesperrt. Die Marktstraße ist von 05:00 Uhr bis 14:00 Uhr voll gesperrt

Die Friedberger Landstraße ist von der A661 (AS Friedberger Landstraße) bis die Rat-Beil-Straße befahrbar. Die Friedberger Landstraße (ab Rat-Beil-Straße). Konrad-Adenauer-Straße und Kurt-Schumacher-Straße bis Battonstraße sind stadteinwärts voll gesperrt. Die Kurt-Schumacher-Straße ist von der Battonstraße bis Alte Brücke voll gesperrt

Bitte beachten: Am Florianweg ist eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet. Bitte beachten Sie die Anweisungen der Polizei.

Jan Frodeno auf der Strecke 2018.

Friedberg

Im Bereich Friedberg und Bruchenbrücken sind folgende Straßen in der Zeit von 8:10 bis 15:30 Uhr vollständig bzw. teilweise gesperrt: L3351, Hauptstraße/ B275, Görbelheimer Hohl, Freseniusstraße, Pfingstweide, Frankfurter Straße und Kaiserstraße bis Elvis-Presley-Platz.

Schöneck/Kilianstädten

In der Zeit von 07:45 Uhr bis 14:10 sind die Windecker Straße und die L3008 für den Verkehr komplett gesperrt. Von der Frankfurter Straße über die Büdesheimer Straße und anschließend die Uferstraße erreichen Sie am Renntag Büdesheim und somit die B521. In Richtung Südwesten gelangen Sie von hier aus in Richtung Frankfurt. Richtung Nordosten ist es möglich die Radstrecke zu queren und somit die Autobahn zu erreichen.

Bei den Damen triumphiert 2018 die Schweizerin Daniela Ryf.

Maintal-Hochstadt und Wachenbuchen

Bischofsheimer Straße, Hauptstraße und Wachenbucher Straße sind von 7:10 Uhr (Hauptstraße bereits ab 7:00 Uhr) bis 13:50 Uhr voll gesperrt. An der Görlitzer Straße / Bernauer Straße ist eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet. Bitte beachten Sie die Anweisungen der Streckenposten sowie der Polizei.

Niddatal / Kaichen

Die B 45 (Freigerichtstraße) ist von 7:25 Uhr bis 15:30 Uhr voll gesperrt. An der Brunnenstraße / Naumburger Straße ist eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet. Bitte beachten Sie die Anweisungen der Streckenposten und der Polizei.

Nidderau / Heldenbergen

B 45 & B 521 Die B 45 & B 521 sind von 7:30 bis 16:00 Uhr voll gesperrt.

Niederdorfelden

Die L 3008 ist voll gesperrt von 8:20 Uhr bis 16:15 Uhr.

Florstadt / Stammheim

Die K 236, die Gießener Straße ab Kreuzung K 236 und die Hanauer Straße sind voll gesperrt. An der Lindenstraße und in den Lärchengarten / zu der Wetteraustraße ist eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet.  L 3188 und L 3189: Schleusung in beide Richtungen über ca. 100 Meter von der L 3188 zu L 3189 (mit Funk!) - nur bis zum Golfplatz und Kloster Engelthal Richtung Osten. An der L 3188 / K 242 und K 241 (Bönstadt / Erbstadt) ist eine Schleuse zur Querung der Radstrecke eingerichtet.

nach oben