Nachrichten > Top-Meldungen, Rhein-Main, Wiesbaden/Mainz >

Neu-Anspach: Morddrohung per WhatsApp - Fahrer fragte Kinder nach Weg

Fahrer fragte Kinder nach Weg - Morddrohungen per WhatsApp in Neu-Anspach

Die Polizei warnt davor, Aufrufe dieser Art einfach zu teilen.
© dpa

Die Polizei warnt davor, Aufrufe dieser Art einfach zu teilen (Symbolbild).

Ein Mann bekommt Morddrohungen, sein Kennzeichen wird per WhatsApp veröffentlicht – und das obwohl er nur Kinder nach dem Weg gefragt hat. Nach einer Hetzkampagne in sozialen Netzwerken ermittelt jetzt die Polizei zu dem Fall aus Neu-Anspach im Hochtaunuskreis.

Der Transporter-Fahrer war nach den ersten Ermittlungen in Neu-Anspach unterwegs und hat Kinder nach dem Weg gefragt – mehr steckte nicht dahinter, wie die Polizei auf FFH-Nachfrage mitteilte.

Morddrohungen gegen den Fahrer

Wenig später kursierte aber ein Aufruf bei Whats-App mit der Überschrift: "Direkt tot hauen". Dazu ein Foto vom Wagen mit Kennzeichen. In den Beiträgen wird behauptet, dass der Sprinter-Fahrer gezielt Kinder angesprochen und versucht haben soll, diese in sein Auto zu locken.

Ermittlungen der Polizei

Die Polizei wurde auf die Beiträge hingewiesen und ging den Vorwürfen nach. Die Gerüchte konnten jedoch schnell aus dem Weg geräumt werden, sagte uns ein Polizeisprecher.

Polizei warnt vor Fake News

Die Polizei warnt jetzt davor, solche Aufrufe einfach zu teilen: "Bevor Sie Inhalte verbreiten, prüfen Sie die Quellen und deren Inhalte genau". Natürlich habe die Polizei Verständnis, dass Eltern sich Sorgen um ihre Kinder machen, aber die erste Anlaufstelle sollte immer die Polizei sein. Die ermittelt dann, ob an den Vorwürfen etwas dran ist - oder ob, wie in diesem Fall, zur Hetze gegen einen Unschuldigen aufgerufen wurde. Solche Aufrufe mit Morddrohungen sind laut Polizei eine Straftat.

Auch interessant
Auch interessant

Rund 850 Menschen haben sich am Dienstagabend zu einer propalästinensischen…

Halbzeit beim Hessentag in Fritzlar - und die Polizei ist in ihrer Bilanz nach…

Am Ballermann ist eine Feier deutscher Fußball-Fans offenbar eskaliert. Die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop