MusikHit-News >

Bülent Ceylan verliert gegen 3-Jährigen

Training für "Schlag den Star" - Bülent Ceylan verliert gegen 3-Jährigen

In seinem FFH-Podcast "Bülents Kronke Welt der Musik" spricht Bülent Ceylan normalerweise über musikalische Fehltritte aus dem untersten CD-Regal - für die aktuelle Folge haben sich seine Kollegen Dirk Haberkorn und Boris Meinzer aber etwas anderes ausgedacht und überraschen ihn mit (zugegebenermaßen nicht ganz fairen) Spielen: Schnuller-Weitspucken, Bobbycar-Rennen gegen einen dreijährigen und ein Hula Hoop-Wettkampf gegen eine verdächtig fitte Joggerin.

Bülents kronke Welt der Musik - jeden Freitag neu: Jetzt den Podcast abonnieren.

Bülent Ceylan hat viele Talente - Bobby Car fahren gehört allerdings nicht dazu. Da hat sich der Mannheimer Comedy-Star von einem dreijährigen locker abziehen lassen. Und das, obwohl er wirklich alles gegeben hat, wie er selber betont. Bülent muss an diesem Wochenende bei "Schlag den Star" auf Pro7 antreten (Samstag, 20:15 Uhr) und sich dabei in verschiedenen Sportarten und Spielen messen. Darum haben wir ihn bei seinem Besuch bei HIT RADIO FFH überrascht und unseren eigenen kleinen Wettkampf zum Training für ihn aufgebaut. Und die Herausforderungen haben es in sich...

Challenge 1: Hula-Hoop

Als erstes heißt es "Hüften kreisen" lassen - Hula-Hoop liegt wieder voll im Trend und könnte am Samstag durchaus eine der noch geheimen Aufgaben für Bülent Ceylan werden. Also stellen Boris und Dirk ihn einmal auf die Probe. Was Bülent nicht weiß, die "zufällig vorbeikommende Joggerin", gegen die er antreten soll, heißt Samira, ist eigentlich Fitness-Trainerin und gibt Hula-Hoop-Kurse.

Und sie hat natürlich gegen Bülent ein leichtes Spiel, der kaum zwei Umdrehungen mit dem Ring schafft und dann staunend zuschaut, wie Samira seelenruhig den Ring einfach immer weiter kreisen lässt. Aber immerhin leiht sie Bülent am Ende ihren Profi-Ring und gibt dem Comedian noch ein paar Tipps zum daheim üben.

Challenge 2: Bobbycar-Rennen

Auch für die zweite Aufgabe haben wir für Bülent einen echt harten Gegner gesucht. Jannis ist drei Jahre alt und geht Bülent nicht mal bis zur Hüfte. Dafür hat er aber den Vorteil, dass er auch privat jeden Tag auf so einem Bobbycar durch die Gegend flitzt - etwas, dass Bülent Ceylan eher selten macht. Es kommt also zum Duell Erfahrung gegen Größe. Und schnell zeigt sich - Bülent hat Jannis nichts entgegen zu setzen. Der Kleine setzt sich direkt an die Spitze und lässt sich die Führung auch nicht mehr nehmen. Und das, obwohl Bülent Ceylan das Rennen wirklich ernst nimmt. "Der hat mich ja voll abgezogen.", sagt er danach, "Weißt du was das schlimme ist? Dass ich mich ja wirklich angestrengt habe!"

Challenge 3: Schnuller-Weitspucken

Sieht dynamisch aus - hat aber leider nicht gereicht. Bülent Ceylan beim Schnullerspucken.

Für die dritte Challenge lassen es sich Boris und Dirk nicht nehmen selber anzutreten. Die Aufgabe: Einen Schnuller möglichst weit zu spucken. Aber auch in dieser Disziplin kann Bülent Ceylan nicht mit seinen Gegnern mithalten. Boris Schnuller fliegt 5,20 Meter weit, Dirk schafft es auf 4,44 Meter und Bülent muss sich mit 3,33 Metern zufriedengeben.

Aber am Ende ist eine schwache Generalprobe ja meistens ein Zeichen für eine starke Show - also dürfte es am Samstag ein heißes Duell geben. Was Bülent selber zu seiner Performance sagt und natürlich ganz viel kronke Musik hört ihr ab sofort in der aktuellen Podcast-Folge!

Hula-Hoop-Profi Samira hat übrigens bis zum Ende der dritten Challenge ihren Ring immer noch nicht verloren...

"Bülents kronke Welt der Musik" - der wöchentliche Podcast

Inhalt wird geladen

Bülent Ceylan live

Inhalt wird geladen
Marc Adler

Autor
Marc Adler

nach oben