MusikHit-News >

Der Bachelor: Das passiert in Folge 7

Letztes Gruppendate & Homedates - Das passiert diesmal beim Bachelor

Määädels! Es ist wieder Bachelor-Time! Nur noch drei Folgen und wir wissen endlich, wer die Show in diesem Jahr gewinnen wird. Nicht unbedingt, wer die neue Freundin an der Seite von Bachelor Andrej Mangold wird. Denn das ist ja nochmal ein ganz anderes Thema. Trennung in aller Freundschaft zwei Monate nach dem Finale und so... Aber kommen wir zurück zu Folge 7, denn spannende Homedates standen auf dem Plan.

Bevor es allerdings ab nach Deutschland zum Highlight "Homedates" geht, haben Andrej und die sechs Girls noch ein letztes Gruppendate am Strand und beziehen im Anschluss ihr fancy Glamping-Dorf mitten in der mexikanischen Prärie.

Jade geht freiwillig

Jade nutzt den letzten Abend zu siebt und tut, was sie tun muss: Das Handtuch werfen. Alles andere wäre mehr als merkwürdig gewesen. Schließlich hatte sie weder Einzeldate, noch Kuss noch irgendeine knisternde Verbindung zum Bachelor. Und so einen Typen der Familie als potenziellen neuen Freund vorstellen? Jade hätte sich lächerlich gemacht.

Schon fast erleichtert, dass Jade ihm die Entscheidung abgenommen hat, verkündet der Bachelor bei den anderen Ladys, dass Jade nicht mehr dabei ist. Doch wer sichert sich jetzt neben Steffi, Eva und Jennifer den letzten Platz fürs Homedate?

Am Ende heißt es Jennifer gegen Nathalia

Die super zurückhaltende Nathalia? Oder die zuckersüße Vanessa? Vergleichen wir doch mal ihre Aussagen vom Abschlussplädoyer, das jede der Girls am letzten Abend vor Andrej halten musste. Vanessa sagt: "Ich fühle mich zu dir hingezogen und habe Bauchkribbeln, wenn ich dich sehe." Nathalia flüstert: "Ich würde dich unglaublich gerne näher kennenlernen. Ich war noch nie so aufgeregt."

Und dann stehen am Ende Nathalia und Jennifer ohne Rose da. Klar, dass Favoritin Jenny die Rose bekommt!

© TVNOW

Steffis Mama ist traurig: Sie hat sofort gemerkt, dass Andrej ihre Stefanie nicht so sehr will, wie die ihn. 

"Du bist nicht seine erste Wahl!"

Also ab nach Deutschland und die Familien und Freunde der auserwählten Ladys kennenlernen! Der Höhepunkt direkt beim ersten Homedate bei Steffi und ihrer Mitbewohnerin (die sich mit Steffi übrigens auch das Bett teilt) plus Mama. Mama hat den richtigen Riecher und warnt ihre Tochter: "Ich glaube nicht, dass du die erste Wahl bist. Als du ihn in den Arm genommen hast, hat er gar nicht reagiert. Ich hätte es dir so gegönnt." Es fließen Tränen und Andrej wird zur Rede gestellt. Er beteuert natürlich, kein Schauspiel zu betreiben und Mama mahnt: "Mach das arme Herz nicht kaputt!" Tja, am Ende kommt raus: Andrej wirft Steffi tatsächlich vor den Dreamdates raus! Wieder mal der Beweis, dass Mamas einfach immer Recht haben. #DankeMama

Mach dir nix draus, Steffi! Als alte TV-Dating-Maus wirst du sicherlich als nächste Bachelorette gecastet. Oder du machst bei Adam sucht Eva oder Temptation Island mit...

© TVNOW

Evas Mama macht direkt mal klar, in welche Richtung das Ganze mit Andrej und ihrer Tochter gehen soll...

Evas Mama will Hochzeit und Kinder

Nächstes Homedate auch in Düsseldorf. Ein paar Türen weiter bei Eva, ihrer Mama und ihrem kleinen Bruder. Mama sagt: "Für uns ist es sehr wichtig, dass der Bräutigam zur Familie passt", zack! direkt mal die Richtung vorgegeben. Nix Bachelor sein, ein bisschen daten hier und ein bisschen roter Teppich da - geheiratet werden soll! Kinder müssen her! Den Segen der Mama dafür gibt's direkt bei griechischen Spezialitäten und Sekt.

© TVNOW

Deko-Overkill und natürlich der obligatorische Sekt bei Jennifer. 

Soooo viel Dekokram bei Jennifer

Wichtige Frage auch jedes Jahr beim Bachelor: Welche Wohnung wird bei den Homedate wohl am schlimmsten aussehen? Jennifer macht diesmal den imaginären Preis klar mit silbernen Buddha-Figuren zu afrikanischen Gemälden an Wänden, die durch die gute, alte 90er-Jahre-Wischtechnik Terracotta darstellen sollen. Gruselig! Aber das Drumherum ist egal, Andrej ist ja schließlich wegen seiner Favoritin Jennifer hier. Highlight: Jennifer macht einen auf Janine Christin aus der vorherigen Bachelor-Staffel und liest Andrej einen Liebesbrief vor.

Andrej kommen fast die Tränen und deshalb ereilt Jenny auch nicht das gleiche Schicksal wie Janine Christin (der Rauswurf), sondern sie wird direkt auf der heimischen Couch geknutscht.

© TVNOW

Da ist er: Der Kuss für Vanessa!

Andrej küsst auch Vanessa

Letztes Date dann bei der süßen Vanessa in Augsburg. Mama, Schwester und Vanessa haben alle die gleiche Lache und finden den Bachelor super. Der fühlt sich im Kreise der Ladys auch pudelwohl und endlich passiert, was passieren musste: Andrej und Vanessa knutschen! Damit hat der Bätschi dann auch alle vier Homedate-Girls geküsst.

Gut möglich, dass sich Vanessa mit dem harmonischen Homedate sogar an Eva auf Platz 2 geschoben hat. Jetzt kann's in den Dreamdates nächste Woche also ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Vanessa und Jennifer geben. Wir sind gespannt! 

Inhalt wird geladen
blog comments powered by Disqus
nach oben