Nachrichten > Mittelhessen >

IHK Lahn-Dill ruft zum Stopp von Energielieferungen aus Russland auf

Resolution der IHK Lahn-Dill - "Energielieferungen aus Russland stoppen"

Keine Energielieferungen mehr aus Russland - das fordert die IHK des Lahn-Dill-Kreises in einer Resolution und wendet sich an die Bundesregierung.

Beispielloser Aggression mit ziviler Stärke begegnen

Die Wirtschaft an Lahn und Dill wendet sich als eine der ersten Kammern in Deutschland mit einer Resolution an die Bundesregierung, die Energielieferungen aus Russland auszusetzen. Das haben IHK-Präsident Eberhard Flammer und die Vertreter der heimischen Wirtschaft auf ihrer Vollversammlung in Herborn-Burg beschlossen.

Materielle Verluste bei uns in Kauf nehmen

In der Resolution heißt es: „In Erwägung der wirtschaftlichen Risiken empfiehlt die Vollversammlung der IHK Lahn-Dill der Bundesregierung, die Energieimporte aus Russland auszusetzen. Die Vertreter des industriestärksten Kammerbezirks in Hessen fordern, bei der Diskussion um Versorgungssicherheit den Blick in allererster Linie auf die Geschehnisse in der Ukraine zu richten und der beispiellosen Aggression gegen unschuldige Menschen mit ziviler Stärke zu begegnen“.

Unternehmen seien bereit, den Preis der Freiheit mitzutragen

Und weiter: „Als Gesellschaft realisieren wir, dass Verluste an Wohlstand und Vermögen gemeinsam getragen und ersetzt werden können, die an Leib und Leben jedoch endgültiges, endloses Leid über die Menschen bringen.“ Die Wirtschaftsvertreter sind sich einig: Es geht um die Verteidigung der Freiheit. „Wollen wir sie ernsthaft erhalten, müssen wir glaubhaft wehrhaft sein. Ohne materiellen Verzicht wird das nicht funktionieren.“ Die Wirtschaftsunternehmen seien bereit den Preis der Freiheit mitzutragen. 

 

Trotz Beschusses in der Ukraine Experten begutachten AKW Saporischschja

Aus Sorge vor einem atomaren Unglück durch den Krieg in der Ukraine wird Europas…

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant

Tausende Polizisten werden in ganz Deutschland heute (Mittwoch, 17. April) den…

Weil Kinder im Gleisbereich spielten, gab es am Sonntag Zugverspätungen bei…

Schwerer Unfall auf der B255 zwischen Mittenaar-Offenbach und Bischofen: Eine…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop