Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Anklage im Fall Ayleen - Mord und versuchte Vergewaltigung

Tote Ayleen in der Wetterau - 30-Jähriger wegen Mordes angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Gießen hat Anklage im Fall Ayleen erhoben: Sie wirft dem 30-jährigen Verdächtigen aus Waldsolms Mord, versuchte Vergewaltigung mit Todesfolge und weitere Delikte vor.

Bei Verurteilung droht dem Mann neben einer lebenslangen Freiheitsstrafe auch die Anordnung der Sicherungsverwahrung. Die Arbeit der für die Ermittlungen eingerichteten 30-köpfigen Soko "LACUS" werde damit abgeschlossen, heißt in einer Erklärung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Mittelhessen.

Ayleen mutmaßlich bei Langgöns getötet

Konkret wird dem 30 Jahre alten Mann aus Waldsolms vorgeworfen, die 14-jährige Schülerin am 21. Juli 2022 nachmittags mit seinem Auto in Gottenheim in Baden-Württemberg abgeholt und nach Mittelhessen in eine Waldgemarkung bei Langgöns-Cleeberg im Landkreis Gießen gebracht zu haben. An einem Feldweg soll der Angeschuldigte das Mädchen kurz nach Mitternacht getötet haben. Anschließend brachte er das Opfer zum Teufelsee bei Echzell im Wetteraukreis, wo das bereits als vermisst gemeldete Mädchen am 29. Juli gefunden wurde.

Oberstaatsanwalt Thomas Hauburger über den Tatablauf

"Der Tatverdächtige hat die 14-jährige Ayleen von Gottenheim aus nach Hessen verbracht und an einem Feldweg bei Langgöns-Cleeberg getötet."

© HIT RADIO FFH

Mehr als 30.000 Chats ausgewertet

Es gab umfangreiche Ermittlungen: so wurden laut Staatsanwaltschaft unter anderem 122 Zeugen vernommen, über 30.000 Chats ausgewertet und diverse rechtsmedizinische und kriminaltechnische Gutachten erstellt. Dadurch gelang es Polizei und Staatsanwaltschaft, einen dringenden Tatverdacht gegen den Angeschuldigten zu begründen. Das Handy des Beschuldigten wurde zudem untersucht. Dadurch konnte festgestellt werden, dass sich Ayleen und der Beschuldigte offenbar Ende April 2022 über das Social Media Portal „Snapchat“ kennengelernt und seitdem viele Nachrichten geschrieben hatten.

Beschuldigtem droht lebenslange Haft mit Sicherungsverwahrung

Die Strafverfolgungsbehörden gehen aufgrund der vorliegenden Ermittlungsergebnisse davon aus, dass die Tat sexuell motiviert war. Dem Angeschuldigten wird demnach Mord, versuchte Vergewaltigung mit Todesfolge, Entziehung Minderjähriger, Nötigung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Sich-Verschaffen kinderpornographischer Inhalte vorgeworfen. Sollte der 30-Jährige verurteilt werden, droht ihm eine lebenslange Freiheitsstrafe sowie die Anordnung der Sicherungsverwahrung. Wann es zum Prozess kommt, klärt nun das Gießener Schwurgericht. Der Angeklagte hatte im September in der Haft ein Geständnis abgelegt.

Oberstaatsanwalt Hauburger über die Ermittlungen im Fall Ayleen

"Ein 30-köpfiges Team der Staatsanwaltschaft Gießen und der Soku LACUS hat für eine lückenlose Aufklärung des Falls gesorgt."

Oberstaatsanwalt Hauburger berichtet vom Teilgeständnis des Angeklagten

"Der Tatverdächtige hat den Mord an Ayleen gestanden, jedoch keine weiteren Angaben zu seiner Motivation oder den Gründen genannt."

© HIT RADIO FFH

Ermittler suchten im Sommer am Teufelsee

Auch interessant
Auch interessant

Donald Trump muss sich seit Montag in New York wegen Vertuschung einer…

Der voraussichtliche erneute US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump sieht ein…

Der erste Strafprozess der US-Geschichte gegen einen Ex-Präsidenten läuft. In…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop