Nachrichten > Mittelhessen >

Messerangriff von maskiertem Mann in Marburg: Zeugen gesucht

Zeugen in Marburg gesucht - Messerangriff von maskiertem Mann

© dpa

In Marburg wurde ein 14-Jähriger mit einem Messer verletzt (Symbolbild).

In Marburg ist ein 14-Jähriger offenbar Opfer eines Messerangriffs geworden. Er wurde nach eigenen Angaben von einem Mann mit Sturmhaube attackiert und erlitt dabei eine Verletzung am Oberschenkel, so die Polizei.

Passiert ist das bereits am vergangenen Freitagabend (24. Februar), wie die Polizei heute mitteilt. Demnach soll der Jugendliche an einer Bushaltestelle in der Leopold-Lucas-Straße gestanden haben, als ein dunkel gekleideter Mann mit aufgesetzter Sturmhaube mit Augenschlitz auf ihn zukam.

Täter kannte den Namen seines Opfers

Der Mann, den der 14-Jährige nach eigenen Angaben nicht kannte, sprach ihn mit dem Vornamen an und fragte, ob er das sei. Nach der Bestätigung soll er den 14-Jährigen mit einem Messer verletzt haben und danach sofort geflüchtete sein. Der Jugendliche erlitt eine nicht lebensbedrohliche Schnitt- oder Stichverletzung am Oberschenkel.

Mann mit schwarz-weißen Air Max gesucht

Die Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Deshalb bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise zu der Tat am Freitagabend in der Nähe des Georg-Gassmann-Stadions. Die Polizei fragt: Wer hat die Begegnung und Auseinandersetzung zwischen dem 14-Jährigen und dem etwa 1,80 Meter großen Mann mit schlanker Statur und mit schwarz-weißen Nike Air Max Schuhen gesehen?

Wer hat etwas am Georg-Gassmann-Stadion beobachtet?

Der Jugendliche hat den ersten Ermittlungen zufolge laut geschrien und damit auf sich aufmerksam gemacht. Wer hat das gehört und wem ist ein flüchtender Mann aufgefallen? Wer hat den Mann mit aufgesetzter Sturmhaube mit Sehschlitze bemerkt?

 

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Ein Jahr lang auf das Auto verzichten und dafür eine Prämie in Höhe von 1250…

Die Marburger Basketball-Frauen bleiben in der ersten Basketball-Bundesliga. Das…

In Marburg-Ockershausen hat offenbar ein Feuerteufel sein Unwesen getrieben:…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop