Nachrichten > Mittelhessen, Sport >

Handball Bundesliga: HSG Wetzlar verliert gegen HSV Hamburg

Dämpfer im Abstiegskampf - HSG Wetzlar verliert gegen Hamburg

Die HSG Wetzlar hängt nach der Niederlage in Hamburg weiterhin im Tabellenkeller fest.
© dpa

Die HSG Wetzlar hängt nach der Niederlage in Hamburg weiterhin im Tabellenkeller fest (Symbolbild).

In der Handball-Bundesliga hat die HSG Wetzlar einen weiteren Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst: Beim HSV Hamburg verlieren die Mittelhessen mit 21:24.

Die Niederlage beim Tabellensechsten war letztlich verdient – vor allem wegen der katastrophalen Wurfquote: Die HSG scheiterte insgesamt 22 Mal am überragenden Jens Vortmann im HSV-Tor.

Wurfquote lag bei nur 44 Prozent

„Mit 21 eigenen Treffern und einer Wurfquote von insgesamt nur 44 Prozent kann man kein Bundesligaspiel gewinnen“, sagt Coach Jasmin Camdzic nach dem Spiel.

Spieler verletzungsbedingt ausgefallen

Beide Mannschaften gingen ersatzgeschwächt ins Spiel. Den Mittelhessen fehlten weiterhin verletzungsbedingt Rechtsaußen Domen Novak sowie die Rückraumspieler Filip Kuzmanovski und Jovica Nikolic.

Trainer Camdzic: Leistungsträger haben gefehlt

Vor allem im Angriff habe die Unterstützung einzelner Leistungsträger gefehlt, bilanziert Trainer Camdzic. Etwas Positives sieht er aber trotzdem: "In der Abwehr haben wir sehr gut gestanden und auch im Tor hatten wir eine starke Leistung“, so Camdzic. In der Tabelle steht die HSG Wetzlar auf Rang 16 und damit dicht bei den Abstiegsrängen.

Sarah Maxen

Redakteurin
Sarah Maxen

Auch interessant
Auch interessant

Die beiden hessischen Handball-Bundesligisten haben ihre Saison mit einem…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop