Nachrichten > Mittelhessen >

Polizei veröffentlicht Phantombild nach Überfall in Büdingen

Wer ist der Mann auf dem Foto? - Überfall auf Büdinger Getränkemarkt

Das Phantombild zeigt einen dunkelhaarigen Mann mit Maske unter dem Kinn.
© Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

Der Täter wurde von Zeugen als etwa 20 bis 30 Jahre alt beschrieben. Die Polizei hofft auf neue Hinweise durch das Phantombild.

Nach einem Überfall auf einen Büdinger Getränkemarkt vor eineinhalb Jahren suchen die Ermittler jetzt mit einem Phantombild nach dem Täter.

Am Freitag, 01.10.2021 überfiel ein Räuber kurz vor dem Feierabend zwei Angestellte des Logo-Getränkemarktes in Büdingen in der Wetterau. Weil der Täter bis heute nicht geschnappt ist, hofft die Polizei jetzt mit einem Phantombild auf neue Hinweise.

Mit Messer bewaffnet

Der Täter passte die beiden damals laut Polizei vor dem Markt in der Straße "Über der Seeme" gegen 20.15 Uhr ab und forderte sie mit einem Messer und den Worten "Money! Money! Money!" auf, die Tageseinnahmen herauszugeben. Mit Beute in Höhe von knapp 3.000 Euro flüchtete er dann zu Fuß in Richtung Berliner Straße. Die Angestellten blieben dabei unverletzt.

Tatverdächtiger sprach Englisch mit Akzent

Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um einen etwa 185 cm großen und schlanken Mann im Alter von 20 bis 30 Jahre Jahren gehandelt haben. Zur Tatzeit war dieser bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover und grauer Jeans. Er soll Englisch mit möglicherweise osteuropäischem Akzent gesprochen haben.

Wer kennt den Mann auf dem Foto?

Nach der Tat hatte die Wetterauer Kripo mögliche Zeugen darum gebeten, sich zu melden, woraufhin sich tatsächlich weitere Ermittlungsansätze ergaben. Doch: Die führten nicht zur Identifizierung eines Tatverdächtigen. Anhand der Angaben von Zeugen wurde jetzt das Phantombild erstellt. Die Ermittler fragen dazu: Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Person machen?


Hinweise nimmt die Kripo in Friedberg unter Tel. 06031/6010 entgegen.

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Tragischer Unfall bei Nidda im Wetteraukreis - ein Mann ist am Freitagnachmittag…

Wegen schneeglatter Straßen hat es auf der B275 im vorderen Vogelsberg gleich…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop