Nachrichten > Nordhessen, Mittelhessen >

A 49-Abschnitt nach Schwalmstadt wird am 30. Juni freigegeben

Freigabe am 30. Juni - A 49-Abschnitt nach Schwalmstadt fertig

© dpa

(Symbolbild) Der neue Abschnitt der A 49 zwischen Neuental und Schwalmstadt soll am 30.06.2022 für den Verkehr freigegeben werden. 

Darauf haben die Nordhessen Jahrzehnte gewartet: Der neue Streckenabschnitt der A 49 zwischen Neuental und Schwalmstadt soll kommende Woche Donnerstagnachmittag (30.06.2022) für den Verkehr freigegeben werden. Das hat die Autobahn GmbH am Montag mitgeteilt. 

Es ist ein Meilenstein für die Region – denn zum einen soll der Abschnitt Anwohner der B 3 zum Beispiel in Borken vom lärmenden LKW-Verkehr entlasten. Zum anderen wird die Region dadurch besser an größere Städte wie Kassel angebunden.

A 49 soll bis 2024 auch nach Mittelhessen führen

Voraussichtlich in zwei Jahren soll die A 49 ja auch bis nach Mittelhessen führen. Dafür wurde schon ein Teil des Dannenröder Forsts gerodet. In dem Zusammenhang gibt es immer wieder Proteste, insbesondere von Umweltaktivisten. 

Madleen Khazim

Reporterin
Madleen Khazim

nach oben