Nachrichten > Osthessen >

Feierliche Schlüsselübergabe: Hochschule Fulda erweitert Campus

Feierliche Schlüsselübergabe - Hochschule Fulda erweitert Campus

Feierliche Schlüsselübergabe: Die Hochschule Fulda hat ihren Campus erweitert
© FFH

v.l.: Dr. Jan Ries, Leiter des Hochschulsports an der Hochschule Fulda, Prof. Dr. Stefan Greß, Dekan des Fachbereichs Gesundheitswissenschaften, Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms, Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn, Hochschulpräsident Prof. Dr. Karim Khakzar und der Direktor des Landesbetriebs Bau und Immobilien Thomas Platte.

Großer Tag an der Hochschule Fulda: Sie hat ihren Campus deutlich erweitert, um mehrere Gebäude und eine neue Sporthalle. Am heutigen Freitag (13.1.) war feierliche Schlüsselübergabe. Die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Angela Dorn, eröffnete gemeinsam mit dem Staatssekretär des Hessischen Ministeriums der Finanzen, Dr. Martin Worms, Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld sowie Hochschulpräsident Prof. Dr. Karim Khakzar die neuen Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Heyl.

Mit der Campuserweiterung wurden für den Fachbereich Gesundheitswissenschaften und den Hochschulsport moderne Ausstattungen und Räume für Lehre, Forschung und Begegnung geschaffen. Finanziert wurden die Sanierung und der Neubau überwiegend aus dem von Bund und Land aufgelegten Programm „Hochschulpakt 2020“. Von den insgesamt rund 41 Millionen Euro wurden 31 Millionen durch den Hochschulpakt getragen, die darüber hinausgehenden Kosten finanzierte die Hochschule Fulda aus eigenem Budget.

5200 Quadratmeter mehr Fläche

„Die Campuserweiterung der Hochschule Fulda auf dem Gelände der ehemaligen ‚Mühle Heyl‘ ist eine Investition in die Zukunft. Sie kommt den klugen und kreativen Köpfen zu Gute, die hier lernen, lehren und forschen“, sagte Wissenschaftsministerin Angela Dorn. „Für die stark expandierende Hochschule Fulda mit ihrem wachsenden Fachbereich Gesundheitswissenschaften stehen nun rund 5.200 Quadratmeter mehr Fläche zur Verfügung. Der Fachbereich ist einer der größten der Hochschule Fulda und bietet durch diese Erweiterung nun Platz für 60 Beschäftigte und 1.340 Studierende. Das unmittelbar an den Campus der Hochschule Fulda angrenzende Areal bot sich als Erweiterungsfläche für die rapide wachsende Hochschule an.

15,5 Millionen Euro vom Land

„15,5 Millionen Euro hat das Land Hessen für den Umbau auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Heyl ausgegeben – zweifellos gut investiertes Geld und Wasser auf den Mühlen der Gesundheitswissenschaften vor Ort. Mit großem Engagement aller Beteiligten wurde das Areal zu einem Schmuckstück auf diesem besonderen Campus, der sich – wie die gesamte Hochschule – prächtig entwickelt. Die neue Anlage vernetzt das Campusgelände und verbindet auf diesem geschichtsträchtigen Gelände die alte, denkmalgeschützte Architektur mit modernen, funktionalen Lernräumen,“ so Finanzstaatssekretär Dr. Worms.

"Wunderbare Ergänzung"

"Als Hochschule, die ihren Schwerpunkt im Bereich Gesundheit und Lebensqualität hat, ist das natürlich eine wunderbare Ergänzung, nicht nur architektonisch, sondern wir haben hier auch neue Räumlichkeiten, in denen wir lehren im Bereich der GesundheitswissenschaftenOhysiotherapie, Pflegewissenschaften, Hebammenkunde und Public Health. Gleichzeitig ist der Hochschulcampus erweitert worden um eine große Sportstätte in der ehemaligen Reithalle - und das macht uns natürlich sehr stolz und glücklich", sagte Hochschulpräsident Karim Khakzar im Gespräch mit HIT RADIO FFH.

Olaf Brinkmann

Leiter Studio Osthessen
Olaf Brinkmann

Auch interessant
Auch interessant

Ich bin heute bei der 72 Stunden Aktion des BDKJ bei den Jugendlichen der…

Ein Mulmiges gefühl wenn man geblitzt wurde, und dann auch noch im Anschluss ein…

"Dämmeln für den guten Zweck" - das hat sich die St. Antonius-Stiftung in Fulda…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop