Nachrichten > Osthessen >

A5 bei Mücke: Sattelzug fährt auf Stauende - 4 Schwerverletzte

Sattelzug fährt auf Stauende - Vier Schwerverletzte auf A5 bei Mücke

© dpa

Vier Menschen werden bei einem Unfall auf der A5 im Vogelsbergkreis schwer verletzt: Ein Sattelzug ist aufs Stauende gefahren (Symbolbild).

Ein Sattelzug ist auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Homberg/Ohm und Alsfeld/West an einem Stauende fast ungebremst gegen einen Kleinbus geprallt. Durch die Wucht wurden weitere Fahrzeuge aufeinander geschoben. Laut Polizei wurden dabei vier Personen schwer verletzt.

Der Sachschaden wird demnach auf etwa 100.000 Euro geschätzt.

Situation falsch eingeschätzt

Ein 38-jähriger Fahrer Sattelzuges näherte sich von hinten dem Stauende. "Offensichtlich schätzte der Fahrer die Situation völlig falsch ein", so die Polizei. Der Fahrer des Kleinbusses, der mit vier Personen besetzt war, sah das Unheil im Rückspiegel auf sich zukommen. Er schlug das Lenkrad noch nach links ein.

Zwei weitere Sattelzüge betroffen

Der Sattelzug fuhr jedoch fast ungebremst auf das Heck des Kleinbusses auf und schob diesen nach links. Der Unfallverursacher schob außerdem zwei weitere Sattelzüge, die auf dem rechten Fahrstreifen standen, aufeinander.

Vier Personen kommen ins Krankenhaus

Der Fahrer des Kleinbusses wurde durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Mücke aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Er und die weiteren drei Insassen kamen schwer verletzt ins Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Der Kleinbus und der Sattelzug des Unfallverursachers wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt. 

Verdacht auf Straftat

Aufgrund des Verdachtes auf Fahrlässige Körperverletzung, wurde durch die Staatsanwaltschaft Gießen eine Sicherheitsleistung festgelegt. Diese musste der Unfallverursacher vor Ort bezahlen. Aufgrund der Einsatz- und Rettungsmaßnahmen wurde die A5 in Fahrtrichtung Kassel zwischenzeitlich voll gesperrt.

Auch interessant
Auch interessant

Tragisches Unglück an der Grenze zu Südhessen: Auf der A5 ist laut Polizei ein…

Es flogen Gully-Deckel, Steine und Flaschen: Fans des Fußball-Regionalligisten…

Eine Mutter und ihre zwei Söhne sowie eine Seniorin sind bei einem Autounfall…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop