Nachrichten > Osthessen >

Gegen Gewalt und für Zivilcourage: Spessarthelden-Lauf

Bad Soden-Salmünster - Spessarthelden-Lauf gegen Gewalt

Dogus Albayrak ist der Initiator des Spessarthelden-Laufs. 
© HIT RADIO FFH

Dogus Albayrak ist der Initiator des Spessarthelden-Laufs. 

Der Spessarthelden-Lauf ist nicht irgendeine Sportveranstaltung. Dahinter steckt viel mehr: Das Einstehen gegen Gewalt und für Zivilcourage. Am 16. Juni findet der Spessarthelden-Lauf zum dritten Mal in Bad Soden-Salmünster statt. 

"Es ist ein Lauf, der ein Zeichen setzt gegen Gewalt, für Respekt, für Zivilcourage, für Toleranz, für ein gewaltfreies Miteinander, was wir jetzt, wenn wir die aktuellen Geschehnisse anschauen, dringend brauchen", so Initiator Dogus Albayrak am FFH-Mikro. Er ist Vorsitzender des Vereins "Tugce Albayrak e.V." und Bruder der jungen Frau, die 2014 Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. "Meine Schwester ist verstorben, weil sie Zivilcourage gezeigt hat, anderen Menschen geholfen hat. Wir haben damals den Tugce Albayrak-Verein gegründet, weil wir nicht wollen, dass das, was meiner Schwester passiert ist, nochmal passiert", so Albayrak. 

Einnahmen des Benefizlaufes fließen in Schulprojekte

Der Verein hält zum Beispiel theaterpädagogische Workshops an Schulen und vermittelt, wie Konflikte ohne Gewalt gelöst werden können. Und er richtet auch den Spessarthelden-Lauf aus - alle Einnahmen daraus fließen wieder in die vielfältigen Projekte des Vereins.

Jeder kann mitlaufen

Beim Spessarthelden-Benefizlauf gibt es einen 5-Kilometer-Lauf, einen 10-Kiometer-Lauf und einen Kinder-Lauf. Es ist ein vom Deutschen Leichtathletenverband zertifizierter, bestenlistenfähiger Lauf - mitmachen kann aber jeder, der Spaß daran hat, völlig unabhängig von der erreichten Zeit. Zur Anmeldung geht es hier. 

Albayrak: "Bei uns kann jeder mitmachen, Spitzenläufer oder die Omi von nebenan."

Dogus Albayrak sagt, dass der Lauf für jeden gedacht ist.

© HIT RADIO FFH

Zuschauer feuern die Läufer entlang der Strecke an

Ganz wichtig sind natürlich auch die Zuschauer, die die Läufer entlang der Strecke anfeuern. "Bitte unterstützt die Sache, indem ihr jubelt und supportet und motiviert. Wir freuen uns über jede Stimme!", so Dogus Albayrak am FFH-Mikro.

Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussion

Rund um den Lauf gibt es auch ein großes Rahmenprogramm mit Foodtrucks, Kinderbelustigung und Live-Musik. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion zum Thema "Toxische Männlichkeit". Auf der Bühne im Kurpark stehen die Moderatorin Sara Bora und ihre Gäste Romy Stangl und Christoph May. 

Albayrak: "Kommt und macht mit, das ist die schönste Energie dort"

Wenn wir uns die Medien täglich anschauen, sehen wir, dass überall Menschen sterben, Bomben explodieren, es wird geschossen. Es gibt genug Leid auf dieser Welt, und wir sind genau für das Gegenteil. Wir wollen dagegen lenken und verbreiten Liebe mit so vielen Menschen, die an diesem Tag zusammen ein Zeichen setzen für ein friedliches Miteinander, für ein respektvolles Miteinander. Kommt, schaut euch das Ganze an, macht mit und fühlt selbst die Energie, weil das ist die schönste Energie, miteinander zu sein, füreinander zu sein, und das wollen wir verbreiten", appelliert Dogus Albayrak im Interview mit HIT RADIO FFH.

Albayrak: "Wir wollen zusammen ein Zeichen setzen für respektvolles Miteinander."

Dogus Albayrak über den Hintergrund des Spessarthelden-Laufs.

© HIT RADIO FFH

Der Spessarthelden-Benefizlauf findet am 16.06.24 in Bad Soden-Salmünster statt. Das Meldebüro öffnet um 9 Uhr.

Von 10 Uhr bis 11 Uhr findet die Podiumsdiskussion im Kurpark statt. Um 11 Uhr startet dann der Kinderlauf, um 11.30 Uhr beginnt das Warm-Up für den Hauptlauf - und der beginnt dann um 12 Uhr.

Ab 13.30 Uhr findet die Siegerehrung statt. Alle Infos zum Benefizlauf gibt es hier.

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Auch interessant
Auch interessant

Das kann sich sehen lassen: In Bad Soden-Salmünster sind heute (07.06.) 48 neue…

Ein 30-Jähriger ist auf der A66 bei Langenselbold von der Polizei aus dem…

Der Bereich des ehemaligen Wildparks und des angrenzenden Stadtwaldes in Bad Orb…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop