Nachrichten > Rhein-Main >

Frankfurt: FFH-Hörer besteigen Goetheturm

Besonderer Tag für Frankfurt - FFH-Hörer dürfen Goetheturm besteigen

FFH durfte exklusiv einige, wenige Tickets zur Erstbesteigung des Frankfurter Wahrzeichens verlosen - die Begeisterung war riesengroß bei unseren Gewinnern. 175 Stufen ging's für sie hoch auf die Kanzel des neuen Goetheturms.

Der Turm ist zum größten Teil aus spanischem Edelkastanienholz gebaut. Im Inneren eine Stahlkonstruktion um ihn gegen Feuer zu schützen. Ein richtiges Eröffnungsfest für alle Goetheturm-Fans gibt es wegen Corona erst im kommenden Jahr, dann ist der 43-Meter hohe Aussichtsturm mit Traumblick über den Stadtwald auch wieder für Jedermann geöffnet.

Viele Schaulustige beim Aufbau

Das Bauwerk war in den vergangenen Monaten wieder aufgestellt worden. Währenddessen hatten sich hunderte Anwohner, Spaziergänger und Schaulustige versammelt, um das Spektakel zu beobachten. Vor fast drei Jahren war der Goetheturm durch unbekannte Brandstifter zerstört worden. 

 

Hohe Baukosten

Die Baukosten werden mit 2,4 Millionen Euro beziffert. Rund 2,1 Millionen Euro davon bezahlt die Versicherung. Weitere 195.000 Euro spendeten Bürger. Der Turm wird an der ursprünglichen Stelle erbaut. "Die äußere Kubatur entspricht exakt dem historischen Vorbild", sagte ein Sprecher. Lediglich einige Details in der Konstruktion seien verändert worden, um die Haltbarkeit zu erhöhen und die Wartung zu erleichtern. 

Brandstifter ist noch immer nicht gefunden

Drei Jahre zuvor - im Oktober 2017 - war der Goetheturm im Stadtwald durch Brandstiftung zerstört worden. Die Polizei sucht immer noch nach dem mutmaßlichen Brandstifter. Die Frankfurter Bürger waren regelrecht geschockt über den Verlust eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt.

Yanik Schick

Redakteur
Yanik Schick

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop