Nachrichten > Rhein-Main, Südhessen, Top-Meldungen, Sport >

Ironman in Frankfurt: Darmstädterin Daniela Bleymehl gewinnt

Ironman in Frankfurt - Darmstädterin Daniela Bleymehl gewinnt

Die Darmstädterin Daniela Bleymehl hat den Ironman in Frankfurt gewonnen. Bei den Männern hat in Abwesenheit der Weltelite um den dreimaligen Weltmeister Jan Frodeno der Franzose Denis Chevrot gewonnen.

Die 33 Jahre alte Bleymehl setzte sich am Sonntag nach 3,86 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und dem abschließenden Marathon über 42,195 Kilometer in 9:02:55 Stunden vor der Britin Nikki Bartlett durch.

Bleymehl mit erstem Sieg nach Babypause

Für Bleymehl, die im Vorjahr ihr zweites Kind zur Welt gebracht hatte, war es der fünfte Ironman-Sieg ihrer Karriere und der erste in Frankfurt. "Mir war schon auf der zweiten Radrunde übel und dann beim Laufen durchgehend ab Kilometer 15", berichtete die Siegerin. "Ich bin stolz, dass ich es durchgezogen habe."

Bleymehl: "Einfach nur froh und dankbar"

Siegerin Daniela Bleymehl am FFH-Mikro

Diese Magenprobleme abwärts trat Wonne.

Und ja, dann redet man, müsse also Wundern wird. Ja, ich bin einfach nur froh, dass es durchgezogen haben.

Uns ohne die Zuschauer nicht geschafft. Weglässt Salbe. Mein Name Tante bleiben Ja.

Ja, ich bin einfach nur froh und dankbar. Nein,

© HIT RADIO FFH

Darmstädter Schuster undankbarer Vierter

Der 34 Jahre alte Chevrot gewann in 7:52:54 Stunden vor dem Polen Robert Wilkowiecki und seinem Landsmann Clement Mignon. Bester Deutscher war Paul Schuster aus Darmstadt auf dem undankbaren Rang vier. Für Chevrot war es der dritte Ironman-Sieg in seiner Karriere.

Schuster: "Ist schon irgendwie bitter"

Paul Schuster sagte unserem Reporter

Weder blaut Erst mal nicht natürlich sauber, immer geführt hat. Und solange Laubblatt Weide drei lag und dann vier, da wird es schon irgendwie bitter Aber.

Ich glaube, ich habe ihr eine gute Show geliefert. Ich aufs riskiert. Und irgendwie schauen Siegler gekämpft. Platz Weaver. Das war schon gut.

Schuster: "Ich glaube, ich muss mich nicht verstecken heute"

Laut seinen war such deine Wettrennen zu gewinnen. Das Wahlmann wollen sich schnell Ja. Aber. Ich wollte es riskieren. Da bin ich halt bisschen eingegangen.

Weil ich da, wenn Sie waren. Laut Ja. Dein langt. 'S vielleicht wer? Blatt Brei Ja. Aber na, was ist Rändern geführt? Nick, gute Show. Gezeigt, glaube ich, muss mich nicht verstecken. Soll

© HIT RADIO FFH
nach oben