Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Oberlandesgericht: Nackter Vermieter ist kein Grund für Mietminderung

Kein Grund für Mietminderung - Vermieter sonnt sich nackt im Hof

© dpa

Der Vermieter einer Immobilie im Frankfurter Westend hat sich immer nackt im Hof gesonnt. Das Oberlandesgericht in Frankfurt hat jetzt entschieden: Das ist kein Grund für eine Mietminderung (Symbolbild).

Nackte Tatsachen sind kein Grund für eine Mietminderung. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil entschieden. In dem Fall hatte sich der Vermieter einer Frankfurter Immobilie wiederholt nackt im Hof des Hauses aufgehalten - weil er dort gern in der Sonne lag.

Durch den nackten Mann werde "die Gebrauchstauglichkeit der Mietsache nicht beeinträchtigt". Das ästhetische Empfinden spiele dabei keine Rolle, eine "grob ungehörige Handlung" liege nicht vor. Außerdem sei die Sonnenliege nur dann sichtbar, wenn man sich weit aus dem Fenster herausbeuge.

Nackter Vermieter im Hof

Das OLG hatte sich in dem betreffenden Haus mit zahlreichen angeblichen Mietmängeln befassen müssen. Das Haus liege "in einem sehr gehobenen Wohngebiet" im Frankfurter Westend, das Umfeld biete "Ruhe und Gediegenheit". Das Haus wird als Wohnhaus genutzt, es gibt aber auch eine Büroetage. Der Vermieter, der sich gern nackt sonnt, war in diesem Fall der Kläger - eine Personalberatung, die sich daran störte, war die Beklagte: Die Gesellschaft hatte die Miete gemindert und teilweise ausgesetzt, was der Vermieter nicht akzeptierte.

Klage des Vermieters stattgegeben

Bevor das OLG sich mit dem Fall befasste, hatte das Landgericht der Klage des Vermieters, der die ausstehenden Mieten eintreiben wollte, überwiegend stattgegeben. Die Mieterin ging in Berufung, hatte aber nur geringen Erfolg. Gerechtfertigt sei die Mietminderung nur wegen umfangreicher Bauarbeiten in der Nachbarschaft, so das OLG. Wegen Lärm und Staub seien 15 Prozent angemessen.

OLG vor Ort

"Weitergehende Minderungsgründe bestehen dagegen nicht", entschied das OLG nach einem Ortstermin. Das angeblich im Flur abgestellte "Gerümpel" gehe nicht "über das als sozialadäquat hinzunehmende Maß" hinaus. Auch Essensgerüche seien kein Grund für eine Mietminderung. In einem gemischt genutzten Haus gehöre es dazu, "dass man sich gelegentlich ein Mittagessen kocht".

Vermieter laufe schon nackt durchs Treppenhaus

Beim Ortstermin trafen die Juristen auch auf keinen nackten Mann im Flur. Die Beklagte hatte behauptet, dass der Vermieter sich bereits unbekleidet durch das Treppenhaus zum Hof begebe. Während des Ortstermins war das nicht der Fall. Der Kläger habe vielmehr glaubhaft bekundet, stets einen Bademantel zu tragen, den er erst unmittelbar vor der Sonnenliege ausziehe, so das Gericht.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop