Nachrichten > Südhessen >

Halloween-Festival auf Burg Frankenstein in Mühltal startet

Grusel-Festival in Mühltal - Halloween auf Burg Frankenstein startet

Auf Burg Frankenstein in Mühltal startet wieder Deutschlands größtes Halloween-Festival. 
© dpa

Auf Burg Frankenstein in Mühltal startet wieder Deutschlands größtes Halloween-Festival. 

Nervenkitzel pur auf Burg Frankenstein - hier beginnt wieder das große Halloween-Event. Natürlich mit Protagonisten wie Frankensteins Monster, dessen Rolle dieses Jahr neu besetzt wurde.

Nach erfolgreichem Casting lehrt der "Herr des Hauses" die Gäste wieder das Fürchten: Pünktlich zu Halloween steigt auf Burg Frankenstein in Südhessen von Freitag (21. Oktober) an wieder das Grusel-Spektakel. Neben Zombies, Vampiren und Untoten ist in diesem Jahr auch wieder Frankensteins Monster mit dabei. Die Veranstalter waren nach längerer Suche nach einem geeigneten Darsteller fündig geworden. Schon wegen der Größe des Monsters sei das gar nicht so einfach gewesen, sagte die Sprecherin der Veranstalter, Petra Kämmerer. Mit dem jetzt gefundenen Kandidaten sei man sehr glücklich. "Das war wohl Schicksal. Der passt einfach so gut zu uns, als hätte man ihn extra für uns gebaut", sagte Kämmerer.

Kult seit über 40 Jahren

Halloween auf Burg Frankenstein gibt es seit 1977. Ab dem 21. Oktober dürfen sich Halloween-Fans an drei Wochenenden auf insgesamt neun Horror-Shows freuen, inklusive der Kindershows an Sonntagen, die letztes Jahr ausgefallen waren. Neben Henker- und Vampirshows sorgt auch dieses Jahr wieder der Folterturm für den extra Grusel-Kick. Hexen, Werwölfe und Zombies bringen die Besucher bereits am Eingang in die passende Halloween-Stimmung. Zudem streifen Horror- und Monsterclowns oder Untote über das Areal. Auch einen Richtplatz mit Streckbank gibt es.

Durch weniger Corona-Auflagen wieder mehr Besucher

Aufgrund der Lockerungen der Corona-Auflagen seien auch wieder alle Gäste uneingeschränkt willkommen, erklärte Kämmerer. Im Vorjahr galten noch für alle Besucherinnen und Besucher die 2G-Regeln. Diese seien nur noch für die 99 Darstellerinnen und Darsteller der Monster-Crew gültig. Die Veranstalter freuen sich auf gut besuchte Abende in der Burg, die Ticket-Nachfrage sei bereits deutlich höher als im Vorjahr. "Wir sind sehr glücklich, wieder voll dabei zu sein. Nach einem kleineren Fest im Vorjahr können wir wieder auf das volle Spektrum unseres Horror-Programms zugreifen."

Tickets für das Event gibt es online zu kaufen.

Redaktion Magdalena Henkel

Auch interessant
Auch interessant

Das neue Halloween-Festival auf Burg Königstein im Taunus sucht…

In Bad Hersfeld laufen die letzten Vorbereitungen zum Start der Bad Hersfelder…

Der Trend zum E-Bike bleibt stark: Laut Statista wurden 2023 in Deutschland 2,1…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop