Nachrichten > Südhessen >

Besucher greifen im Miramar in Weinheim Schwimmbad-Personal an

Vorfall im Miramar in Weinheim - Besucher greifen Schwimmbad-Personal an

Polizei Polizeibeamte Polizeieinsatz
© dpa

Polizeieinsatz am Wochenende im Miramar in Weinheim: Ein Besucherpärchen wurde gegenüber Angestellten handgreiflich (Symbolfoto).

Erneut hat es in einem Schwimmbad einen Gewalt-Zwischenfall gegeben: Im Freizeitbad „Miramar“ in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat ein junges Pärchen einen Bademeister verletzt. Er kam laut Polizei mit einer Platzwunde ins Krankenhaus.

Die 19-jährige Frau und der 20 Jahre alte Mann aus Ludwigshafen seien betrunken gewesen und dann handgreiflich geworden. 

Aggressiv und handgreiflich

Nach Angaben eines Polizeisprechers hatten die beiden Besucher deutlich dem Alkohol zugesprochen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (3.9.) seien die beiden vom Personal nach Schließung des Bades zum Verlassen aufgefordert worden. Dabei sei das Paar zunächst verbal aggressiv und im weiteren Verlauf gegenüber den Beschäftigten handgreiflich geworden. Es sprühte demnach auch mit Pfefferspray gegen Bad-Mitarbeiter.

Mit Platzwunde ins Krankenhaus

Ein Angestellter wurde dabei laut Polizei nach hinten umgestoßen, schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Er musste zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Den Beschäftigten gelang es dann, die beiden bis zum Eintreffen der Polizei gemeinsam zu fixieren. Die junge Frau musste wegen ihres Alkoholpegels eine Blutprobe abgeben. Insgesamt wurden nach Polizeiangaben fünf Angestellte des Schwimmbads geschädigt.

Strafanzeige und Hausverbot

Miramar-Geschäftsführer Marcus Steinhart sagt in einer Mitteilung: "Gegen die zwei Personen werden wir Strafanzeige erstatten und ein Hausverbot aussprechen. Jeder, der ins Miramar kommt und hier Böses vorhat, geht in Handschellen wieder raus, da gibt es kein Vertun."

Auch interessant
Auch interessant

Tragisches Unglück an der Grenze zu Südhessen: Auf der A5 ist laut Polizei ein…

Schwerer Betriebsunfall in Ladenburg im Rhein-Neckar-Kreis: Dabei sind laut…

Ein 16-Jähriger ist auf einem Roller vor der Polizei in Brühl im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop