Nachrichten > Südhessen >

Schülerin in St. Leon-Rot getötet: 600 Menschen gedenken 18-Jähriger

600 Menschen gedenken Schülerin - 18-Jährige in St. Leon-Rot getötet

Blumen und Kerzen zum Gedenken an das Opfer liegen vor einer Schule.
© dpa

Blumen und Kerzen zum Gedenken an das Opfer liegen vor einer Schule (Archivbild).

Nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin an einem Gymnasium in Sankt Leon-Rot im Rhein-Neckar-Kreis hat die Schulgemeinschaft der 18-Jährigen bei einer Trauerfeier gedacht.

Die Gedenkfeier in der St. Mauritius-Kirche fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit und als eine schulinterne Veranstaltung statt.

600 Menschen bei Trauerfeier

Zutritt zur Kirche erhielten ausschließlich Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeitende sowie Rettungs-, Polizei- und Hilfskräfte, die an der Schule im Einsatz waren. Nach Angaben eines Sprechers der Schule nahmen mehr als 600 Menschen teil. 

Schulleiter: Tod der Schülerin hinterlasse eine Lücke

Die Schule trauere um das Mädchen, sagte Dirk Lutschewitz, der Schulleiter des Gymnasiums in Sankt Leon-Rot, nach Angaben eines Sprechers der Schule. Der Tod der Schülerin hinterlasse eine Lücke, "die keiner von uns wird schließen können". Lutschewitz rief dazu auf, näher zusammenzurücken. "Es wird vielleicht eine Zeit dauern, bis wir wieder mit der alten Unbefangenheit unseren Alltag meistern, aber es wird uns letztlich gelingen."  

Trauernde legen gebastelte und gemalte Schmetterlinge ab

Teilnehmende der Trauerfeier legten beim Verlassen der Kirche gebastelte und gemalte Schmetterlinge vor dem Altar nieder. An der Feier nahmen auch der Bürgermeister von Sankt Leon-Rot Alexander Eger und seine Stellvertreterin Anneliese Runde teil.

18-Jährige in Schule getötet worden

Das Mädchen war in der Schule umgebracht worden - mutmaßlich von einem gleichaltrigen Mitschüler, der sie mit einem Messer angegriffen haben soll. Der Beschuldigte steht unter Mordverdacht und sitzt in Untersuchungshaft. Er soll sein mutmaßliches Opfer nach Polizeiangaben gekannt und frühere eine Beziehung zu ihr gehabt haben.

 

18-Jähriger jetzt in U-Haft Schülerin in St. Leon-Rot getötet

Der 18-Jährige, der eine gleichaltrige Schülerin in St. Leon-Rot bei Heidelberg…

Auch interessant
Auch interessant

Tragisches Unglück an der Grenze zu Südhessen: Auf der A5 ist laut Polizei ein…

Schwerer Betriebsunfall in Ladenburg im Rhein-Neckar-Kreis: Dabei sind laut…

Ein 16-Jähriger ist auf einem Roller vor der Polizei in Brühl im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop