Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Wiesbaden trauert um Michael Gorbatschow

"Gorbi" war mehrfach hier - Wiesbaden trauert um Michael Gorbatschow

"Gorbi" in Wiesbaden - 2007 bei den deutsch-russischen Regierungskonsultationen vor dem Kurhaus - gemeinsam mit der damligen Kanzlerin Merkel und dem russischen Präsidenten Putin
© dpa

"Gorbi" in Wiesbaden - 2007 bei den deutsch-russischen Regierungskonsultationen vor dem Kurhaus - gemeinsam mit der damligen Kanzlerin Merkel und dem russischen Präsidenten Putin

Auch im Wiesbadener Rathaus ist die Trauer um Michail Gorbatschow groß. Der Friedensnobelpreisträger und einer der letzten Väter der deutschen Einheit war mehrfach zu Gast in Wiesbaden und fühlte sich der Stadt verbunden, heißt es aus der Pressestelle.

„Wiesbaden trauert um den großen Staatsmann Michail Gorbatschow, der mit seiner Politik den kalten Krieg beendet und die deutsche Einheit maßgeblich möglich gemacht hat. Michail Gorbatschow hat Wiesbaden mehrfach besucht, er fühlte sich wohl hier und eines der schönsten Komplimente über unsere Stadt stammt von ihm“, sagt Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende.

Gorbatschow war begeistert von Wiesbaden

Als die hier ansässige Zeitung „Argumenty i Fakty“ 2011 ein Interview mit Gorbatschow führte, sagte er über Wiesbaden folgendes: „Es ist der traditionelle Ort für entspannte Erholung, der zieht die Russen schon seit langem an. Nicht umsonst wurde diese Stadt zu alten Zeiten als ‚Russisches Deutschland’ bezeichnet. Auch heute kommen sehr viele -und nicht nur aus Russland, um hier Erholung zu genießen und die Gesundheit wiederherzustellen. Die Stadt hinterließ bei mir ausgesprochen gute Eindrücke: ausgezeichnete Lage, traumhafte Naturumgebung. Aber der wichtigste Schatz der Stadt sind die Wiesbadener – sehr herzliche und aufgeschlossene Menschen.“

1994 Eintrag ins Goldene Buch

Bereits am 8. September 1994 hatte sich Michail Gorbatschow in das Goldene Buch der Stadt Wiesbaden eingetragen. Bei seinem Besuch empfing Oberbürgermeister Achim Exner Michail Gorbatschow mit seiner Frau Raissa im Festsaal des Rathauses. Er würdigte das politische Werk seines prominenten Gastes und dankte ihm für die Unterstützung bei den Verhandlungen um die Deutsche Einheit. Im Jahr 2007 war Michail Gorbatschow zum „Petersburger Dialog“ in Wiesbaden. Weitere private Besuche folgten.

"Besuche waren für uns eine Ehre"

„Die Nachricht vom Tod Michail Gorbatschows hat mich auch vor dem Hintergrund des Angriffskriegs Putins auf die Ukraine besonders traurig gemacht. Man spürt in diesem Moment sehr intensiv, wieviel einzelne Menschen zu Frieden oder Krieg, Freiheit oder Unterdrückung, Miteinander oder Spaltung beitragen können. Die Besuche Michail Gorbatschows waren für unsere Stadt eine Ehre. Wiesbaden wird Michail Gorbatschow nie vergessen“, so der Oberbürgermeister abschließend.


Peter Hartmann

Leiter Studio Wiesbaden
Peter Hartmann

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop