Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Volleyball-Triumph über PAOK

Volleyball-Triumph über PAOK - VCW steht im Halbfinale

Der VCW steht im Halbfinale... 

Der VCW steht im Halbfinale. Der Volleyballspieler Benedikt Frank freut sich auf das kommende Spiel gegen Novara und nennt das Erlebte ein "unfassbares Volleyballfest".

Historischer Abend für den VC Wiesbaden – die Mannschaft kann Europa! Die Hessinnen besiegten in ausverkaufter Halle (2.100 verkaufte Tickets) am Platz der Deutschen Einheit AC PAOK Thessaloniki mit 3:0 (25:23, 25:22, 25:22). Auch das Hinspiel hatte das Team von Benedikt Frank, Christian Sossenheimer und Daniel Ramirez am Donnerstag zuvor bereits mit 3:0 für sich entschieden. Der VCW steht zum ersten Mal in seiner Geschichte in einem internationalen Halbfinale – in diesem Fall im CEV Volleyball Challenge Cup.

Unter Druck die Zügel angezogen

Der VCW zeigte nicht seine allerbeste Leistung, wusste aber in den entscheidenden Momenten, vor allem unter Druck, die Zügel anzuziehen. VCW-Diagonale Izabella Rapacz (Polen) steuerte 12 Zähler bei; die im dritten Satz spielende Celine Jebens kam auf 8 Punkte.

PAOK keine Siegchance

PAOK agierte vor seiner laustarken Fangemeinde (ausschließlich männliche Supporter; auch aus Stuttgart, Troisdorf, Lüdenscheid etc.) besser als im Hinspiel und forderte den VCW mehr, hatte aber über zwei Spiele hinweg keine echte Siegchance. Der VCW tritt nun am 31. Januar im Halbfinale gegen Igor Gorgonzola Novara an. Die Italienerinnen setzen sich mit 3:1 und 3:0 gegen Voluntari Bucharest (Rumänien) durch. Das Rückspiel steigt in Wiesbaden voraussichtlich am 7. Februar, 19.30 Uhr.

Alles aufgegangen

Benedikt Frank: „Wir standen schon unter Druck. Der Gegner hatte sich gut auf uns eingestellt. Wir haben dann ein paar Änderungen zum Ende des ersten und Beginn des zweiten Satzes vorgenommen. Wir hätten es einfacher haben können, wenn wir besser aufgeschlagen hätten. Aber es ist alles aufgegangen, was wir geplant hatten. Und dann kam halt auch PAOK unter Druck. Das war ein unfassbares Volleyballfest, das jetzt gegen den großen Favoriten Novara seine Fortsetzung findet.“ 

Griechische Fans eine Macht

Celine Jebens (2. Diagonale): Wir waren darauf vorbereitet, dass sich PAOK besser präsentiert als im Hinspiel. Es hätte ja auch durchaus knapp werden können. Sie haben tatsächlich im Vorfeld auch gute Scout-Arbeit gemacht und dann im Spiel Schwachstellen bei unserer Annahme genutzt. Anfangs hatten wir Respekt vor der Kulisse. Die griechischen Fans sind schon eine Macht, das war ähnlich wie gegen Galatasaray Istanbul. Beide Siege sind verdient und somit auch der Halbfinaleinzug. Das ist grandios – für uns, für den Club und die Fans.“

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop