Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Aus für Windkraft-Bürgerbegehren in Oestrich-Winkel

Enttäuschung in Oestrich-Winkel - Aus für Windkraft-Bürgerbegehren

Solche Windräder wird es vorerst in Oestrich-Winkel im Rheingau nicht geben
© dpa

Solche Windräder wird es vorerst in Oestrich-Winkel im Rheingau nicht geben (Symbolbild).

Aus für das am 9. Juni geplante Windkraft-Bürgerbegehren in Oestrich-Winkel im Rheingau! Die Initiatoren haben auf Anfrage von HIT RADIO FFH mitgeteilt, dass sie das Begehren für neue Windkraft-Anlagen am Mittag zurückgezogen haben.

Gleich zwei Rechtsgutachten hatten zuvor mehrere Fehler in dem Antrag beanstandet. Der Hessische Städte- und Gemeindebund und ein weiterer vom Stadtparlament beauftragter Gutachter sagen zum Beispiel, es fehle eine konkrete Handlungsanweisung an den Magistrat. Und auch Anzahl und Standorte der geplanten Anlagen hätten genannt sein müssen.

Riesen-Enttäuschung

Die Initiatoren sind mega-enttäuscht. Im tiefsten Winter hatten sie 1500 Unterschriften für neue Windenergie-Anlagen gesammelt, am Tag der Europawahl sollten die Bürger in Oestrich-Winkel abstimmen. Jetzt der bittere Rückzug, angebliche Formfehler in ihrem Antrag wurden zum Stolperstein.

"Das ist alles absurd"

Initiator Jürgen Hoffmann sagte im Gespräch mit HIT RADIO FFH: "Das ist alles absurd, das sind keine Gutachten, sondern 'Bös-Achten'". Konkrete Standorte für die Windräder habe man doch gar nicht benennen können, es müssten doch zunächst europaweite Ausschreibungen stattfinden.

Wie soll es weitergehen?

"Solange CDU und FDP die Windkraft blockieren, kämpfen wir in Oestrich-Winkel weiter gegen Windmühlen", sagt Hoffmann resigniert. Vor zehn Jahren waren die Windkraft-Befürworter in Oestrich-Winkel schon einmel gescheitert. Damals hatten die Bürger abstimmen können, sich aber mehrheitlich gegen Windräder ausgesprochen.

"Aufgeben ist für mich keine Option"

Jürgen Hoffmann, Initiator des Bürgerbegehrens, findet die negativen Gutachten "teilweise nicht nachvollziehbar"

© HIT RADIO FFH
Peter Hartmann

Leiter Studio Wiesbaden
Peter Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Eines der größten Harley-Davidson Treffen Europas steigt im Rheingau: Die…

Schrecklicher Unfall an Pfingstmontag: Am Abend  kommt es auf der B 54 zu einem…

Nach einem schweren Wasserschaden, verursacht durch Starkregen in der Nacht vom…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop