Nachrichten > Sport, Nordhessen >

KSV Hessen Kassel: Gonther neuer Geschäftsführer Sport & Finanzen

KSV Hessen Kassel holt Ex-Profi - Gonther Geschäftsführer Sport & Finanzen

Neuer Geschäftsführer für den KSV Hessen Kassel: Sören Gonther (rechts.) mit KSV-Vorstand Jens Rose 
© KSV Hessen Kassel e.V.

Neuer Geschäftsführer für den KSV Hessen Kassel: Sören Gonther (rechts.) mit KSV-Vorstand Jens Rose 

Sören Gonther wird ab dem 1.7.2023 die neu geschaffene Stelle des Geschäftsführers Sport & Finanzen bei Regionaligist KSV Hessen Kassel einnehmen. Der 36-jährige Nordhesse wechselt damit die Fußballschuhe gegen den Schreibtisch. 

„Mit der Verpflichtung von Sören Gonther schaffen wir die Voraussetzungen, um unser Netzwerk im Fußball auszubauen sowie unsere sportliche Philosophie weiterzuentwickeln, um mittel- und langfristig sportlich ambitionierte Ziele angehen zu können“, sagt KSV-Vorstand Jens Rose

Große Aufgaben warten

In seiner neuen Rolle als sportlich verantwortlicher Geschäftsführer des Vereins wird der 36-jährige Gonther die sportliche Ausrichtung des Vereins verantworten. Dazu gehört auch die Kaderplanung der Regionalligamannschaft zu verantworten und die sportliche Philosophie des Vereins insgesamt voranzutreiben. 

"Sehe riesengroßes Potential"

„Ich sehe für den KSV und den Fußball in Nordhessen insgesamt ein riesengroßes Potential, das mit vereinten Kräften gehoben werden muss“, verrät der gebürtige Schrecksbacher seine Motivation in das Management der Löwen einzusteigen. „Das ist eine Herkulesaufgabe, die wir gemeinsam mit den Verantwortlichen des Vereins, den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der Geschäftsstelle und vielen Unterstützern anpacken und zum guten Erfolg führen werden“, sagt Gonther.

Gonther als Profi unter anderem bei St. Pauli

Sören Gonther bringt die Erfahrung von 294 Zweitligaspielen als Fußballprofi mit nach Kassel. Unter anderem spielte er für St. Pauli und Paderborn. In seiner Jugend war er bereits zwei Jahre in der B-Jugend-Bundesliga für die ‚Hessen‘ als Spieler aktiv. “Ich habe das Privileg gehabt, dem professionellen Fußball über mehr als einem Jahrzehnt anzugehören. Dabei habe ich viel erlebt. Und auch einiges über das Thema Vereinsführung gelernt. Jetzt freue ich mich auf den Wechsel vom Platz an den Schreibtisch, um mein Wissen einzubringen und den Verein weiterzuentwickeln“, führt Gonther fort. 

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop