Nachrichten > Sport >

Musiala fällt für DFB-Testspiele aus - Flicks Neulinge sollen spielen

Flicks Neulinge sollen spielen - DFB: Musiala fällt für Testspiele aus

Bundestrainer Hansi Flick, DFB-Sportdirektor Rudi Völler und Antonio Di Salvo, U21-Trainer, sprechen auf einer Pressekonferenz des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im DFB-Campus.
© dpa

Bundestrainer Hansi Flick, DFB-Sportdirektor Rudi Völler und Antonio Di Salvo, U21-Trainer, sprechen auf einer Pressekonferenz des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im DFB-Campus.

Vor den ersten Testländerspielen nach dem WM-Debakel hat Bundestrainer Hansi Flick die Nominierung von sechs Neulingen für den DFB-Kader verteidigt. Hoffnungsträger Jamal Musiala steht unterdessen für den Neustart der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldstar des FC Bayern München musste wegen eines Muskelfaserrisses im linken Oberschenkel abreisen.

"Wir alle haben gehofft, dass Jamal fit ist, weil er einzigartige Qualitäten hat", sagte Flick am Montag. Auf sein neues geplantes Offensivgespann aus Musiala und dem Leverkusener Florian Wirtz muss er weiter verzichten.Musiala war am Vorabend beim 1:2 des FC Bayern auswärts gegen Bayer Leverkusen zur Pause eingewechselt worden. Wie lange Musiala ausfällt, ist bisher noch unklar. "Wir wünschen ihm, dass er so schnell wie möglich fit ist", sagte Flick. Eine Nachnominierung nimmt Bundestrainer Hansi Flick für den 20-Jährigen nicht vor. 

Flick gespannt auf Neulinge

Stattdessen setzt Flick auf die Neulinge in seinem Kader. Gleich sechs davon stehen im Aufgebot für die Testländerspiele gegen Peru am Freitag in Mainz und drei Tage später in Köln gegen Belgien. Mergim Berisha, Kevin Schade, Marius Wolf, Josha Vagnoman und Felix Nmecha gehören erstmals zum A-Aufgebot wie auch der von der U21 nach oben geholte Malick Thiaw. Hansi Flick sieht bei ihnen "großes Potential" stellte den Debütanten auch dirkekt einen Länderspieleinsatz in Aussicht: "Das ist unser Plan. Wir müssen erstmal abwarten, wie die Trainingseindrücke sind. Wir sind neugierig, was wir sehen werden", sagte der Bundestrainer.

Breite des Kaders soll gefördert werden

Auch die Pause für mehrere arrivierte Akteure wie Thomas Müller, Ilkay Gündogan, Leroy Sané oder Niklas Süle verteidigte der Bundestrainer: "Man hätte die Spieler alle mitnehmen können, die wären auch gerne dabei gewesen." Aber: "Man hätte ihnen nicht die Möglichkeit gegeben zu spielen. Für uns ist es enorm wichtig, den Kader in der Breite aufzustellen", betonte Flick mit Blick auf die Heim-EM 2024. Er wolle sehen, "wer könnte das Potenzial haben, bei der Euro dabei zu sein", sagte der 58-Jährige. 

Mehr Nähe zu den Fans

Fortgesetzt werden soll außerdem der Kurs einer Annäherung an die Fans. Ein öffentliches Training soll es laut DFB-Sportdirektor Rudi Völler nun möglichst in jeder Länderspielwoche geben. Bereits am heutigen Monag haben die Fans die Chance, die DFB-Elf in Frakfurt live zu erleben. Auch der engere Austausch mit den U21-Junioren soll gefördert werden. Am Dienstag werden A-Team und Junioren gemeinsam Abendessen.

Auch interessant
Auch interessant

Das ist eine Überraschung! Ex Bundestrainer Hansi Flick wird Trainer von…

Beim EM-Kader orientiert sich Bundestrainer Nagelsmann ganz an dem radikalen…

Der DFB legt munter nach. Auch Joshua Kimmich und Antonio Rüdiger bekommen via…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop