Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Rhein-Main >

Eintracht Frankfurt: Sportdirektor Hardung: "Bald Transferbewegung"

Neuer Eintracht-Sportdirektor - Hardung zu Transfers: "Bald Bewegung"

Der neue Sportdirektor von Eintracht Frankfurt, Timmo Hardung, im FFH-Interview.
© Eintracht Frankfurt

Der neue Sportdirektor von Eintracht Frankfurt, Timmo Hardung, im FFH-Interview.

Eintracht Frankfurt startet in der kommenden Woche mit der Vorbereitung auf die neue Saison. An Bord dann der neue Trainer Dino Toppmöller. Der stellt sich am Freitag (07. Juli) der Öffentlichkeit vor. Der neue Eintracht Sportdirektor Timmo Hardung hat das bereits jetzt gemacht - im Gespräch mit HIT RADIO FFH.

Hardung arbeitet derzeit unter und zusammen mit seinem Chef, Sportvorstand Markus Krösche, akribisch an den Neuverpflichtungen für die neue Saison. Spekulationen gibt es viele, allerdings hält sich vor allem der Name von Innenverteidiger Robin Koch von Premier League-Absteiger Leeds United hartnäckig.

Hardung über Transfers: "Markt ist noch gar nicht richtig gestartet"

Hardung sagt dazu am FFH-Mikro: "Ich würde davon ausgehen, dass es schon in der nächsten Zeit zu Transferbewegungen kommen wird. Tendeziell würde ich sagen, dass der Markt noch gar nicht richtig gestartet ist. Es wird also alles in allem noch seine Zeit brauchen."

Vorfreude bei Hardung auf Toppmöller

Der bisherige Leiter der Lizenzspieler-Abteilung, der zum 1. Juli den Sportdirektor-Posten übernommen hat, ist sich dabei aber schon sicher, dass der neue Trainer Dino Toppmöller der richtige Mann für die Eintracht ist: " Dino ist ein sehr, sehr guter Trainer, der unsere Jungs individuell und auch als Gruppe weiterbringen wird und auch für attraktiven, erfolgreichen Fussball stehen soll.

Eintracht-Sportdirektor: "Bald Bewegung bei Transfers"

Der neuer Eintracht-Sportdirektor Timmo Hardung verspricht am FFH-Mikro, dass sich in Sachen Transfers bald etwas tun wird.

© HIT RADIO FFH
Sonja Pahl

Leiterin Sport
Sonja Pahl

Auch interessant
Auch interessant

Dieser Abend soll ganz im Zeichen von Bernd Hölzenbein stehen. Ein paar Tage…

Eintracht Frankfurts Methusalem Makoto Hasebe geht mit 40 Jahren in die…

Torwart Kevin Trapp hat Kritik an den jüngsten Auftritten von Eintracht…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop