Nachrichten > Sport, Mittelhessen >

Hendrik Wagner verlässt HSG Wetzlar zum Saisonende

Abgang nach Saisonende - Hendrik Wagner verlässt HSG Wetzlar

© HSG Wetzlar

Abgang nach Saisonende: Vize-Kapitän Hendrik Wagner wird die HSG Wetzlar verlassen.

Die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar müssen ab Sommer auf die Dienste von Hendrik Wagner verzichten.

Der 26-Jährige Rückraumspieler hatte den Verantwortlichen mitgeteilt, dass er die Grün-Weißen zum Saisonende verlassen werde. Vom Klub beabsichtigte Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit dem Rechtshänder erübrigen sich somit.

Trainer Carstens bedauert Abgang

HSG-Cheftrainer Frank Carstens bedauert den Abgang des gebürtigen Heidelbergers: „Hendrik hat basierend auf den gesundheitlichen Problemen aus der letzten Saison einen sehr schwierigen Start in diese Spielzeit gehabt. Nachdem er sich körperlich stabilisiert hat, wird er neben seiner Rolle in der Abwehr aktuell auch immer wichtiger im Angriff. Insofern finde ich es sehr schade, dass er sich zu diesem Zeitpunkt für eine Zukunft bei einem anderen Verein entschieden hat. Er trägt mit seiner positiven Art sehr zum guten Mannschaftsklima bei.“

Hoffnung auf neuen Karriereschritt

„Mit dem Wechsel zur HSG Wetzlar habe ich mir erhofft, den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen zu können“, so Wagner. „Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass ich mir auch im Angriff mehr Einsatzzeiten erhofft habe. Nach intensiven Überlegungen bin ich jetzt zu dem Entschluss gekommen, dass ich mich deshalb ab Sommer einer neuen Herausforderung stellen möchte, um meine sportliche Entwicklung weiter voranzutreiben. Bis dahin werde ich selbstverständlich alles dafür tun, dass wir mit der HSG Wetzlar unsere Saisonziele erreichen.“

Wagner: dreifacher Nationalspieler und HSG-Vizekapitän

Wagner war im Sommer 2021 vom Zweitligisten Eulen Ludwigshafen an die Lahn gewechselt. Der dreifache deutsche Nationalspieler hat bis heute 49 Spiele in der HBL und im DHB-Pokal für die HSG Wetzlar bestritten und dabei 83 Tore erzielt. Wagner hat das Amt des stellvertretenden Mannschaftskapitäns inne.

Auch interessant
Auch interessant

Die beiden hessischen Handball-Bundesligisten haben ihre Saison mit einem…

In der Handball-Bundesliga fährt die MT Melsungen im vorletzten Spiel einen…

Die Handball-Bundesliga steuert auf das Saisonfinale zu. Zwei Spieltage gibt es…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop