Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Südhessen >

Überraschung bleibt aus: Darmstadt 98 verliert 0:3 gegen Dortmund

Vizemeister für Lilien zu stark - Darmstadt 98 verliert 0:3 gegen Dortmund

© dpa

Darmstadts Torwart Marcel Schuhen (unten) klärt vor Dortmunds Julian Brandt (l).

Darmstadt 98 hat beim Re-Start der Bundesliga nach der Winterpause eine Überraschung verpasst. Die Lilien mussten sich trotz ordentlicher Leistung vor 17 810 Zuschauern am ausverkauften Böllenfalltor Vizemeister Borussia Dortmund mit 0:3 geschlagen geben.

Das 0:1 fiel in der 24. Minute durch Nationalspieler Julian Brandt, der den ersten guten Angriff der Dortmunder direkt verwertete. Marco Reus traf schließlich zur Entscheidung (77.), Youssoufa Moukoko in der Nachspielzeit (90.+2) sogar noch zum 0:3 aus Sicht der Lilien. Zum Abschluss der Hinrunde liegt Darmstadt mit zehn Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt jedoch nur einen Zähler.

Lilien mit guter Anfangsphase

Die Dortmunder begannen überaus bedächtig und ließen die Lilien erst mal mitspielen. Die Führung der Gäste entsprang dann aber einem flotten Konter über Jamie Bynoe-Gittens, Brandt schoss flach ins lange Eck ein - sein sechster Saisontreffer. Kurz zuvor war der WM-Teilnehmer nach Vorarbeit von Maadsen an SVD-Keeper Marcel Schuhen gescheitert. Für die weiter bissigen und durchaus mutigen Darmstädter sprang vor der Pause nicht mehr heraus als eine gefährliche Direktabnahme von Tim Skarke.

Holland: "Es hat nicht viel gefehlt"

FFH-Reporter Michael Maxen spricht mit Darmstadts Kapitän Fabian Holland über die bittere Niederlage und die verpasste Chance auf den zwischenzeitlichen Ausgleich.

© HIT RADIO FFH

Brandt trifft zur Führung für Dortmund

Regelmäßig eroberte der nimmermüde Abstiegskandidat schlampig gespielte Bälle des Gegners."Der Januar kann unser Monat werden", hatte BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl prophezeit. Die neuen Terzic-Assistenten Nuri Sahin und Sven Bender tauchten immer mal wieder an der Seitenlinie auf, um ihre Mannschaft nach vorn zu treiben. Doch zu selten zogen die Dortmunder richtig das Tempo an. Und Brandt blieb oft irgendwo im Mittelfeld hängen.

Klarer: "Extrem bittere Niederlage"

Lilien Verteidiger Christoph Klarer spricht mit FFH-Reporter Michael Maxen über die ordentliche Leistung der Lilien trotz Niederlage.

© HIT RADIO FFH

Pfeiffer verpasst Ausgleich

In der 55. Minute gab dann Sancho sein Comeback als Joker, aber auch er bekam die Zweikampfstärke der Gastgeber schnell zu spüren. Knapp zehn Minuten später hätte der BVB beinahe den Ausgleich kassiert: Luca Pfeiffer kam völlig frei aus kurzer Distanz zum Kopfball, Schlussmann Gregor Kobel wehrte mit dem Fuß ab. Mit einem Querpass auf Reus wie zu früheren Zeiten gelang Sancho dann noch eine Torvorlage. Nach Doppelpass mit Marcel Sabitzer durfte auch Moukoko noch kurz vor Ende über einen Treffer jubeln.

 

Assist nach Einwechslung: BVB siegt bei Sancho-Rückkehr

Comeback als Joker - und gleich eine Torbeteiligung: Jadon Sancho hat bei seiner…

Redaktion Fynn Luca Hartmann

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop