Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Deutschland besiegt Nordmazedonien: EM-Hauptrunden-Einzug perfekt!

Kanzler Scholz sieht DHB-Sieg - Deutschland steht bei EM in Hauptrunde

Deutschlands Julian Köster versucht sich gegen Nordmazedoniens Edvin Omeragikj und Tomislav Jagurinovski durchzusetzen.
© dpa

Deutschlands Julian Köster versucht sich gegen Nordmazedoniens Edvin Omeragikj und Tomislav Jagurinovski durchzusetzen.

Die deutsche Handballnationalmannschaft hat mit einem 34:25-Sieg gegen Nordmazedonien ihren zweiten Erfolg in der Vorrunde gefeiert und zieht damit in die Hauptrunde der Heim-EM ein. Unter den Augen von Bundeskanzler Olaf Scholz und vor über 13.000 Zuschauern in Berlin bestätigten die Spieler ihre Form.

Juri Knorr glänzte als Spielmacher mit zehn Toren.

Vorrundenabschluss gegen Frankreich

Den Gruppensieg können die deutschen Handballer mit einem Unentschieden gegen Frankreich sichern, das in seinem vorherigen Spiel gegen die Schweiz nur ein Remis erreichen konnte. Nach der Vorrunde hofft das Team von Alfred Gislason auf ein Weiterkommen bis ins Halbfinale, das in Köln stattfinden wird.

Deutsches Team auch ohne Häfner stark

Trotz der Abwesenheit von Kai Häfner, der kürzlich Vater geworden ist, zeigte sich das deutsche Team gut aufgestellt. Die Abwehr mit Johannes Golla und Julian Köster ließ kaum Chancen für den Gegner zu. Deutschland nutzte seine schnellen Gegenstöße, angeführt von Lukas Mertens, effektiv aus.

Lob für schnelles Spiel

Sportvorstand Axel Kromer lobte das schnelle Spiel der Deutschen, sah allerdings noch Verbesserungspotential in der Aggressivität der Abwehr. Nordmazedonien, trainiert vom Handballgroß Er Kiril Lazarov, konnte trotz variabler Taktik nicht gegen die technischen Fehler und die disziplinierte deutsche Mannschaft ankommen.

Disziplin führt zum Sieg

Nach einer deutlichen Ansprache von Bundestrainer Gislason in einer Auszeit, verbesserte die deutsche Mannschaft ihre Disziplin und erhöhte wieder den Vorsprung. Neue Spieler wie Martin Hanne und Justus Fischer bekamen Spielzeit und der Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Die positiven Schlagzeilen für das deutsche Team setzen sich somit fort.

Auch interessant
Auch interessant

Große Enttäuschung für Timo Kastening von der MT Melsungen: Der Kapitän des…

Nach der Niederlage im Spiel um Platz 3 der Champions League gegen den THW Kiel…

Der THW Kiel entscheidet das kleine Finale in der Champions League für sich und…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop