Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Handball-EM: Deutschland startet mit Sieg in Hauptrunde

Handball-EM in Deutschland - DHB-Team mit Sieg zum Hauptrunden-Start

Die deutschen Handballer um Kapitän Johannes Golla (mit Ball) setzten sich zum Hauptrunden-Auftakt bei der Heim-EM gegen Island durch.
© dpa

Die deutschen Handballer um Kapitän Johannes Golla (mit Ball) setzten sich zum Hauptrunden-Auftakt bei der Heim-EM gegen Island durch.

Deutschlands Handballer sind mit einem Erfolgserlebnis in die EM-Hauptrunde gestartet. Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason gewann am Donnerstagabend in Köln gegen Island mit 26:24 (11:10) und verbuchte damit die ersten beiden Zähler in der zweiten Turnierphase.

Vor 19.750 Fans in der ausverkauften Lanxess Arena war Juri Knorr mit sechs Toren bester Werfer für die DHB-Auswahl.

Hymnen-Panne

Das für Gislason "besondere und emotionale Duell" hatte mit einer Panne begonnen. Aus den Lautsprechern ertönte zwar die isländische Hymne, allerdings aufgrund technischer Probleme verzerrt. Beim zweiten Versuch klappte es und auch Gislason sang mit.

Schwerfälliger Start

"Ich bin zwar Isländer, aber ich arbeite mit der deutschen Mannschaft und liebe dieses Team", hatte der 64-Jährige vor dem Anpfiff klargestellt. Doch seine Mannschaft tat sich gegen Islands bewegliche Rückraumspieler zunächst schwer und lief bis zur 13. Minute einem Rückstand hinterher.

Überragender Wolff

Dass die deutsche Mannschaft zu diesem Zeitpunkt nicht noch deutlicher zurücklag, lag an Torhüter Andi Wolff, der sein Team mit starken Paraden im Spiel hielt. In der 14. Minute ging die DHB-Auswahl erstmals in Führung (6:5) und brachte den Kölner Hexenkessel zum Überkochen. Deutlich unkonzentrierter als Wolff agierten seine Vordermänner, die Mitte der ersten Halbzeit gleich vier Angriffe verschenkten. 

DHB-Team mit vielen Fehlern

Das deutsche Spiel blieb auch nach der Pause zu zerfahren. 14 Minuten vor Schluss konnte Island zum 16:16 ausgleichen und ging wenig später sogar wieder in Führung. Unmittelbar zuvor hatte Spielmacher Knorr einen Siebenmeter versemmelt.

Knappe Führung über die Zeit gebracht

Die Schlussphase wurde endgültig zum wilden Handball-Krimi. Wolff parierte kurz vor Schluss beim Stand von 24:22 einen Siebenmeter. Und das Gleiche machte er wenig später beim Stand von 24:23. In Unterzahl retteten die Deutschen letztlich den Sieg.

Nächster Gegner: Österreich

Zuvor hatte sich Olympiasieger Frankreich gegen Kroatien knapp mit 34:32 durchgesetzt und mit 4:0 Punkten die Tabellenführung in der Gruppe I übernommen. Wie der Rekord-Weltmeister ist auch Österreich weiter ungeschlagen. Der Außenseiter, am Samstag nächster Gegner der DHB-Auswahl, gewann gegen Ungarn mit 30:29 und verfügt über 3:1 Punkte.

Kohlbacher: "Hauptsache zwei Punkte"

Der südhessische Kreisläufer Jannik Kohlbacher nach dem Spiel am FFH-Mikro erleichtert

Häfner: "Sehr, sehr glücklich"

"Es war kein gutes Spiel von uns", so Rückraumspieler und Ex-Melsunger Kai Häfner.

© HIT RADIO FFH
 

Wolff überragt: Deutschland ringt Island nieder

Die Handballparty geht weiter: Deutschland hat bei der Heim-EM den ersten…

Auch interessant
Auch interessant

Das Torhüter-Trio für die kommende Saison steht nun beim Handball-Bundesligisten…

Spielmacher Juri Knorr hat sich erstmals seit seinem feststehenden Abgang vom…

Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen wird offenbar von einem Finanzskandal…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop