Nachrichten > Sport >

Tennis-Drama: Zverev scheitert im Halbfinale in Melbourne

Tennis-Drama in Melbourne - Aus für Zverev im Halbfinale

Alexander Zverev ist bei den Australian Open im Halbfinale ausgeschieden.
© dpa

Alexander Zverev ist bei den Australian Open im Halbfinale ausgeschieden. Er unterlag Daniil Medwedew in fünf Sätzen.

Durch eine der bittersten Niederlagen seiner Karriere hat Alexander Zverev den Einzug ins Finale der Australian Open knapp verpasst.

Der Tennis-Olympiasieger verlor am Freitag in Melbourne im Halbfinale gegen seinen Erzrivalen Daniil Medwedew aus Russland mit 7:5, 6:3, 6:7 (4:7), 6:7 (5:7), 3:6 und gab dabei einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand. Medwedew nutzte nach 4:18 Stunden seinen ersten Matchball und zerstörte damit Zverevs Traum vom ersten Grand-Slam-Titel.Im Endspiel bekommt es Medwedew am Sonntag mit dem Italiener Jannik Sinner zu tun, der Titelverteidiger Novak Djokovic etwas überraschend mit 6:1, 6:2, 6:7 (6:8), 6:3 besiegte.

2:0-Satzführung reicht nicht

Sinner beendete damit die Super-Serie des Serben in Melbourne. Es war die erste Niederlage des Weltranglisten-Ersten am Yarra River nach 2195 Tagen.Letztmals hatte Djokovic sich 2018 im Achtelfinale dem Südkoreaner Chung Hyeon geschlagen geben müssen. Danach hatte er in Melbourne 33 Spiele in Serie gewonnen und 2019, 2020, 2021 und 2023 vier seiner zehn Titel in Melbourne geholt. 2022 fehlte er wegen seiner fehlenden Coronavirus-Impfung. Medwedew gegen Sinner ist das erste Australian-Open-Finale seit 2005, an dem weder Djokovic, Rafael Nadal noch Roger Federer teilnehmen.Zverev stand bislang einmal in einem Grand-Slam-Finale.

Djokovic auch raus

2020 führte er im Endspiel der US Open gegen den Österreicher Dominic Thiem bereits mit 2:0-Sätzen, verlor dann aber doch noch die Partie. Der 26-Jährige wäre der dritte Deutsche im Herren-Finale der Australian Open gewesen. Gegen Medwedew hatte Zverev lange Zeit alles im Griff. Doch dann versagten ihm in den Tiebreaks jeweils die Nerven. Mit hängendem Kopf verließ Zverev die Rod Laver Arena, in der er am Sonntag so gerne um den Titel gespielt hätte.

 

Bittere Pleite: Zverev verpasst Finale von Melbourne

Traum jäh geplatzt: Alexander Zverev hat den Finaleinzug bei den Australian Open…

Auch interessant
Auch interessant

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev hat beim Masters-Turnier in Miami das…

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev steht im Halbfinale der ATP-Masters in…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop