Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht: Mathias Beck ist neuer SGE-Präsident - Fischer gefeiert

Eintracht hat neuen Präsident - Beck gewählt - Vorgänger Fischer gefeiert

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Präsidenten. Der 52 Jahre alte Geschäftsmann und bisherige Vizepräsident Mathias Beck ist am Montag mit überwältigender Mehrheit der 1.887 stimmberechtigten Mitglieder zum Nachfolger von Peter Fischer gewählt worden.

Beck war der einzige Kandidat. Nach fast 24 Jahren als Vereinschef des Fußball-Bundesligisten hat der 67-Jährige bereits im Mai vergangenen Jahres seinen Rückzug angekündigt.

Beck ist "perfekter Nachfolger"

"Es fällt schwer, Bye-Bye, Tschüss, Ade zu sagen", betonte Fischer in seiner Abschiedsrede vor rund 2200 Mitgliedern und Gästen, die ihm mit langem Applaus feierten. Für ihn sei Beck "der perfekte Nachfolger".

Beck huldigt Fischer

Sein Nachfolger revanchierte sich für die lobenden Worte. "Peter, du bist ein ganz Großer. Ich bin immer ein großer Fan von dir gewesen", sagte Beck, der seit seinem vierten Lebensjahr Anhänger des hessischen Clubs ist: "Eintracht Frankfurt ist immer mein Anker im Leben gewesen. Deshalb ist es heute ein großer Tag für mich."

Der neue Eintracht-Präsident Mathias Beck: " Bin kein Peter 2.0!"

Der neue Eintracht-Präsident Mathias Beck will seinen eigenen Weg finden: " Ich bin kein Peter 2.0!"

© HIT RADIO FFH

Fischer erlebte Höhen und Tiefen

Nachdem Fischer im August 2000 erstmals zum Präsidenten gewählt wurde, hatte er zahlreiche Höhen und Tiefen des hessischen Traditionsclubs erlebt, überlebt und gemeistert. In seiner Amtszeit erlebte er den Abstieg aus der Bundesliga und einen Beinahe-Lizenzentzug, aber in den letzten Jahren auch große Erfolge: 2018 den Gewinn des DFB-Pokals und 2022 der Europa League.

Fischer für Haltung bekannt

Über die sportlichen Erfolge hinaus verschaffte er sich mit seinem Engagement für die demokratischen Werte und seine Haltung gegen Rechtsextremismus Anerkennung und Achtung. Diese kompromisslose Haltung, aber ebenso die Fähigkeit, Menschen und vor allem die Eintracht-Fans zu begeistern, haben ihn zu einem der bekanntesten Präsidenten in der Bundesliga gemacht.

Der neue Eintracht-Ehrenpräsident Peter Fischer im FFH-Gespräch über seine neuen Aufgaben: "Das ist alles neu."

Der neue Eintracht-Ehrenpräsident Peter Fischer im Gespräch mit FFH-Reporterin Sonja Pahl ungewohnt unemotional über seine neuen Aufgaben: " Das ist alles neu."

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurts Neuzugang Aurèle Amenda fällt in der Vorbereitung auf die…

Trainer Edin Terzic glaubt fest an die Siegchance von Borussia Dortmund im…

Seid beim größten Firmen-Fußball-Event der Region mit dabei! Am 15. Juni kicken…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop